- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,99, größter Preis: € 33,08, Mittelwert: € 17,37
1
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 31,18
Versand: € 4,951
Bestellengesponserter Link
Cornejo Renata, Hrdličková Jana, Wozonig Karin S:

Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos (Aussiger Beiträge) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3706906325

[EAN: 9783706906326], [SC: 4.95], [PU: Praesens], ,, Zustand: in gebrauchtem, gutem Zustand, aus Privatbesitz, geringe Lese- Lagerspuren, Altersgemaesse kleinere Maengel sind nicht immer … Mehr…

Versandkosten: EUR 4.95 Antiquariat BuchX, Wolfratshausen, Germany [58516020] [Rating: 4 (von 5)]
2
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos (Aussiger Beiträge)
Bestellen
bei amazon.de
€ 3,99
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos (Aussiger Beiträge) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783706906326

Praesens Verlag, Taschenbuch, 216 Seiten, Publiziert: 2010-09-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 0.66 kg, Verkaufsrang: 1304209, Film, Kunst & Kultur, Kategorien, Bücher, Cornejo, Renata,… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) arte-p
3
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos (Aussiger Beiträge)
Bestellen
bei amazon.de
€ 3,99
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos (Aussiger Beiträge) - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783706906326

Praesens Verlag, Taschenbuch, 216 Seiten, Publiziert: 2010-09-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 0.66 kg, Verkaufsrang: 1304279, Film, Kunst & Kultur, Kategorien, Bücher, Cornejo, Renata,… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) arte-p
4
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos - Renata Cornejo; Jana Hrdli?ková; Karin S Wozonig
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 14,60
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Renata Cornejo; Jana Hrdli?ková; Karin S Wozonig:
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos - neues Buch

2010, ISBN: 9783706906326

Buch, [PU: Praesens Verlag], Praesens Verlag, 2010

Versandkosten:Versand in 7-10 Tagen. (EUR 0.00)
5
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 28,47
(ca. € 33,08)
Versand: € 5,581
Bestellengesponserter Link
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren - Taschenbuch

ISBN: 9783706906326

Praesens, Paperback, Produktgruppe: Book, 0.3 kg, Subjects, Books, Praesens

Versandkosten:Usually dispatched within 2 to 3 days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.58) SerendipityBooksLtd

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos

Mit Differenz und Hybridität greift die vorliegende Ausgabe der 'Aussiger Beiträge' Themen auf, die sich im Zentrum literatur- und kulturwissenschaftlicher Forschung befinden. Die aufgenommenen Beiträge gruppieren sich um drei Themenfelder: Literarische Wertungen, Figuren des Hybriden und Identitätskonzepte als Grenzüberschreitungen. Im ersten Teil werden Kanonisierungsmechanismen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet, der zweite Teil enthält Untersuchungen, die sich der Figur des Hybriden am Beispiel von konkreten literarischen Texten annähern. Im dritten Teil werden 'Die Wiederholung' von Peter Handke mit Gilles Deleuze gelesen, Offenheit und Ordnungsmacht in Thomas Brussigs Roman 'Wie es leuchtet' untersucht, das Ich und die Grenze zwischen Leben und Tod in Luise Kaschnitz' 'Wohin denn ich' analysiert sowie das Identitätskonzept der Grenzüberschreitungen bei Stifter dargestellt. Wie schon in den vorhergehenden Bänden der 'Aussiger Beiträge' werden die Aufsätze zum Schwerpunktthema um Berichte und Rezensionen ergänzt. Auch sie sind eine Einladung zum grenzüberschreitenden, verbindenden Dialog und zur aktuellen germanistischen Debatten.

Detailangaben zum Buch - Differenz und Hybridität: Grenzfiguren als literarischer Topos


EAN (ISBN-13): 9783706906326
ISBN (ISBN-10): 3706906325
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Praesens Verlag
216 Seiten
Gewicht: 0,301 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-18T07:53:17+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-04-13T14:44:08+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783706906326

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7069-0632-5, 978-3-7069-0632-6


< zum Archiv...