- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 80,00, größter Preis: € 113,10, Mittelwert: € 86,62
1
Der Verfassungsgerichtshof - Kurt Heller
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 80,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Kurt Heller:

Der Verfassungsgerichtshof - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783704654953

Gebundene Ausgabe

Die Entwicklung der Verfassungsgerichtsbarkeit in Österreich von den Anfängen bis zur Gegenwart, Buch, Hardcover, Das vorliegende Werk geht erstmals ausführlich der Geschichte des österre… Mehr…

Versandkosten:Titel wird nachgedruckt. (EUR 0.00)
2
Der Verfassungsgerichtshof
Bestellen
bei Thalia.de
€ 80,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Der Verfassungsgerichtshof - neues Buch

2009, ISBN: 9783704654953

Das vorliegende Werk geht erstmals ausführlich der Geschichte des österreichischen Verfassungsgerichtshofs nach. Es erkundet die Anfänge der Verfassungsgerichtsbarkeit in den Auswirkungen… Mehr…

Nr. A1014503618. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Der Verfassungsgerichtshof: Die Entwicklung der Verfassungsgerichtsbarkeit in Österreich von den Anfängen bis zur Gegenwart - Kurt Heller
Bestellen
bei amazon.de
€ 113,10
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Kurt Heller:
Der Verfassungsgerichtshof: Die Entwicklung der Verfassungsgerichtsbarkeit in Österreich von den Anfängen bis zur Gegenwart - gebunden oder broschiert

ISBN: 3704654957

[SR: 2790032], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783704654953], Verlag Österreich, Verlag Österreich, Book, [PU: Verlag Österreich], Verlag Österreich, 15095924031, Rechtslehre, 572682, Recht, 54… Mehr…

Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 3 - 4 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) London Lane Company
4
Der Verfassungsgerichtshof - Kurt Heller
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 80,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Kurt Heller:
Der Verfassungsgerichtshof - gebunden oder broschiert

ISBN: 3704654957

Der Verfassungsgerichtshof ab 80 € als gebundene Ausgabe: Die Entwicklung der Verfassungsgerichtsbarkeit in Österreich von den Anfängen bis zur Gegenwart. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Büc… Mehr…

Nr. 13118593. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Der Verfassungsgerichtshof - Kurt Heller
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 80,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Kurt Heller:
Der Verfassungsgerichtshof - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783704654953

Gebundene Ausgabe

Die Entwicklung der Verfassungsgerichtsbarkeit in Österreich von den Anfängen bis zur Gegenwart, Buch, Hardcover, [PU: Verlag Österreich], [ED: 1], Verlag Österreich, 2010

Versandkosten:Titel wird nachgedruckt. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Der Verfassungsgerichtshof

Das vorliegende Werk geht erstmals ausführlich der Geschichte des österreichischen Verfassungsgerichtshofs nach. Es erkundet die Anfänge der Verfassungsgerichtsbarkeit in den Auswirkungen der Aufklärung und der amerikanischen Revolution und verfolgt diese Tendenz weiter in der europäischen und speziell österreichischen Entwicklung. Der Schwerpunkt der Studie liegt auf der Darstellung der Geschichte des Verfassungsgerichtshofs, der mit dem B-VG 1920 schließlich seine umfassenden und vorbildhaften Gesetzesprüfungskompetenzen erhielt. Mit den Bestimmungen über die Verfassungsgerichtsbarkeit hat die österreichische Bundesverfassung Maßstäbe gesetzt. Das Modell der konzentrierten Verfassungsgerichtsbarkeit war beispielgebend und sollte sich weltweit verbreiten. Hon.-Prof. Dr. Kurt Heller, Rechtsanwalt, Seniorpartner von Heller, Löber, Bahn & Partner, schließlich bis 2002 Partner der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer, von 1979 bis 2009 Mitglied des Verfassungsgerichtshofs, wiederholt zum ständigen Referenten gewählt.

Detailangaben zum Buch - Der Verfassungsgerichtshof


EAN (ISBN-13): 9783704654953
ISBN (ISBN-10): 3704654957
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Verlag Österreich
668 Seiten
Gewicht: 1,439 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-05-21T14:38:50+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-16T12:42:03+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783704654953

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7046-5495-7, 978-3-7046-5495-3


Daten vom Verlag:

Autor/in: Kurt Heller
Titel: Der Verfassungsgerichtshof - Die Entwicklung der Verfassungsgerichtsbarkeit in Österreich von den Anfängen bis zur Gegenwart
Verlag: Verlag Österreich
668 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-09-23
Wien; AT
Gedruckt / Hergestellt in Österreich.
Gewicht: 0,001 kg
Sprache: Deutsch
80,00 € (DE)
80,00 € (AT)
Awaiting reissue

BB; GB; Hardcover, Softcover / Recht/Allgemeines, Lexika; Rechtswissenschaft, allgemein; Verstehen; Recht; Verfassungsgerichtshof; Verfassungsrechtliche Kompetenzen; Verfassungsrecht; Verfassungsgerichtsbarkeit

Das vorliegende Werk geht erstmals ausführlich der Geschichte des österreichischen Verfassungsgerichtshofs nach. Es erkundet die Anfänge der Verfassungsgerichtsbarkeit in den Auswirkungen der Aufklärung und der amerikanischen Revolution und verfolgt diese Tendenz weiter in der europäischen und speziell österreichischen Entwicklung. Der Schwerpunkt der Studie liegt auf der Darstellung der Geschichte des Verfassungsgerichtshofs, der mit dem B-VG 1920 schließlich seine umfassenden und vorbildhaften Gesetzesprüfungskompetenzen erhielt. Mit den Bestimmungen über die Verfassungsgerichtsbarkeit hat die österreichische Bundesverfassung Maßstäbe gesetzt. Das Modell der konzentrierten Verfassungsgerichtsbarkeit war beispielgebend und sollte sich weltweit verbreiten. Hon.-Prof. Dr. Kurt Heller, Rechtsanwalt, Seniorpartner von Heller, Löber, Bahn & Partner, schließlich bis 2002 Partner der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer, von 1979 bis 2009 Mitglied des Verfassungsgerichtshofs, wiederholt zum ständigen Referenten gewählt.

< zum Archiv...