- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 49,00, größter Preis: € 49,00, Mittelwert: € 49,00
1
Der Sektorenauftraggeber - Robert Ertl; Franz Heinisch
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 49,00
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Robert Ertl; Franz Heinisch:

Der Sektorenauftraggeber - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783704654687

Taschenbuch

Eine Gegenüberstellung, Buch, Softcover, Neben dem klassischen Bereich ist nach den europarechtlichen Grundlagen das Vergaberecht auch für bestimmte Sektoren bzw Tätigkeiten anwendbar. Vo… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-20 Tagen. (EUR 0.00)
2
Gebr. - Der Sektorenauftraggeber: Eine Gegenüberstellung
Bestellen
bei medimops.de
€ 49,00
Bestellen
gesponserter Link
Gebr. - Der Sektorenauftraggeber: Eine Gegenüberstellung - neues Buch

2010, ISBN: 9783704654687

Letzte Aktualisierung am: 05.03.19 08:36:32 Binding: Taschenbuch, Edition: 1, Label: Verlag Österreich, Publisher: Verlag Österreich, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 290, publicationD… Mehr…

  - Nr. M0370465468XLibriNew. Versandkosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
3
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 49,00
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Ertl, Robert; Heinisch, Franz:
Der Sektorenauftraggeber Eine Gegenüberstellung - neues Buch

2010

ISBN: 370465468X

1. Auflage Kartoniert / Broschiert Österreich / Recht, Vergabe - Vergaberecht, Österreich, Öffentliches Recht, mit Schutzumschlag neu, [PU:Verlag Österreich GmbH; Verlag Österreich]

  - Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
4
Der Sektorenauftraggeber - Robert Ertl/ Franz Heinisch
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 49,00
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Robert Ertl/ Franz Heinisch:
Der Sektorenauftraggeber - Taschenbuch

ISBN: 370465468X

Der Sektorenauftraggeber ab 49 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura, Medien > Bücher, Verlag Österreich GmbH

Nr. 13049143. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Der Sektorenauftraggeber - Robert Ertl; Franz Heinisch
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 49,00
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Robert Ertl; Franz Heinisch:
Der Sektorenauftraggeber - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783704654687

Taschenbuch

Eine Gegenüberstellung, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Verlag Österreich]

Versandkosten:Versand in 10-20 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

Details zum Buch
Der Sektorenauftraggeber

Neben dem klassischen Bereich ist nach den europarechtlichen Grundlagen das Vergaberecht auch für bestimmte Sektoren bzw Tätigkeiten anwendbar. Vor Durchführung eines Vergabeverfahrens ist jedenfalls zunächst durch einen Auftraggeber zu klären, welche Bestimmungen anzuwenden sind. In dieser Gegenüberstellung der Bestimmungen des Sektorenteils gegenüber dem klassischen Bereich sollen die Unterschiede hervorgehoben werden. Das Buch stellt für den Praktiker einen nützlichen Arbeitsbehelf dar, um einen raschen Überblick über die Unterschiede zu erhalten. Mag. Robert Ertl ist Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Siemer Siegl Füreder und Partner. Franz Heinisch arbeitet im Vergabewesen für die Wiener Stadtwerke Holding AG.

Detailangaben zum Buch - Der Sektorenauftraggeber


EAN (ISBN-13): 9783704654687
ISBN (ISBN-10): 370465468X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Verlag Österreich
291 Seiten
Gewicht: 0,492 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-13T19:44:25+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-06-08T13:30:58+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783704654687

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7046-5468-X, 978-3-7046-5468-7


Daten vom Verlag:

Autor/in: Robert Ertl; Franz Heinisch
Titel: Der Sektorenauftraggeber - Eine Gegenüberstellung
Verlag: Verlag Österreich
290 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-03-26
Wien; AT
Gedruckt / Hergestellt in Österreich.
Gewicht: 0,302 kg
Sprache: Deutsch
49,00 € (DE)
49,00 € (AT)
Available

BC; PB; Hardcover, Softcover / Recht/Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht; Recht bestimmter Jurisdiktionen und bestimmter Rechtsgebiete; Verstehen; Recht; Recht; Europarecht; Vergaberecht

Neben dem klassischen Bereich ist nach den europarechtlichen Grundlagen das Vergaberecht auch für bestimmte Sektoren bzw Tätigkeiten anwendbar. Vor Durchführung eines Vergabeverfahrens ist jedenfalls zunächst durch einen Auftraggeber zu klären, welche Bestimmungen anzuwenden sind. In dieser Gegenüberstellung der Bestimmungen des Sektorenteils gegenüber dem klassischen Bereich sollen die Unterschiede hervorgehoben werden. Das Buch stellt für den Praktiker einen nützlichen Arbeitsbehelf dar, um einen raschen Überblick über die Unterschiede zu erhalten. Mag. Robert Ertl ist Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Siemer Siegl Füreder und Partner. Franz Heinisch arbeitet im Vergabewesen für die Wiener Stadtwerke Holding AG.

< zum Archiv...