. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,66 €, größter Preis: 18,50 €, Mittelwert: 13,02 €
Die Gestapo; Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945; Auflage: Neuauflage; - Butler, Rupert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Butler, Rupert:

Die Gestapo; Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945; Auflage: Neuauflage; - Erstausgabe

2006, ISBN: 3704350443

ID: 47043

Auflage: Neuauflage; 191 S.; Format: 22x29 Deutsche Erstausgabe. Einzig berechtigte Übertragung aus dem Englischen: Mag. Edith March. originaltitel: The Gestapo - a history of Hitler's secret police 1933 - 45. Fachlich redigiert: Hans Kaiser. Einbandgestaltung: Volkmar Reiter. Inhalt: Inhaltsverzeichnis; 1. Die Anfänge; 2. Rivalität; 3. Heydrich übernemmit; 4. Verschärfte Kontrolle; 6. Die besetzten Gebiete; 7. Aus Auslöschung des Widerstands; 8. Das Ende des Reichs; Anhang; Personenregister. --- Kurzbeschreibung (hinterer Deckel): Das vorliegende Werk zeichnet ein genaues Bild von Heinrich Himmlers Gestapo, deren 20.000 Mitarbeiter für die innere Sicherheit im Reich verantwortlich waren. Unter ihrer Schirmherrschaft wurden im besetzten Europa hunderttausende Zivilisten, Widerstandskämpfer und Spione brutal verfolgt, gefoltert und ermordet. Eine noch viel größere Zahl wurde in Konzentrationslager deportiert, wo sie fast immer der Tod erwartete. Die Gestapo mit Hauptquartier in der Prinz-Albrecht-Straße 8, eine der gefürchtetsten Adressen im Reich, entwickelte sich zu einem wesentlichen Element des NS-Regimes. Basierend auf Gestapo-Archiven und Augenzeugenberichten werden die Entwicklung der Gestapo, zentrale Figuren wie Reinhard Heydrich und Heinrich Müller sowie ihre brutalen Methoden zur Aufrechterhaltung der inneren Sicherheit beleuchtet, darunter auch die verschiedenen fehlgeschlagenen Attentatsversuche auf Hitler. Das vorliegende Werk ist eine anschauliche und fundierte Darstellung dieses berüchtigten und mysteriösen Machtapparats, der in ganz Europa hunderttausende Menschen terrorisierte. Mit 120 Schwarzweißfotos von bedeutenden Charakteren, Schlüsselereignissen und Opfern der zwölfjährigen Schreckensherrschaft der Gestapo; --- Zustand: 1-, original illustrierter Pappband mit weißem Deckel- + Rückentitel, mit unzähligen, teils ganzseitigen Abbildungen. Nahezu neuwertig Versand D: 6,50 EUR Gestapo; Geheime Staatspolizei; Polizei; Heinrich Himmler; Heinrich Müller; Ernst Kaltenbrunner; Reinhard Heydrich; Adolf Eichmann; Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; Propaganda; Agitation; Weltanschauung, [PU:Neuer Kaiser Verlag GmbH. / Klagenfurt;]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
german historical books, 09599 Freiberg / Sa.
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Gestapo Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945 - Butler, Rupert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Butler, Rupert:

Die Gestapo Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945 - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783704350442

[PU: Neuer Kaiser Verlag GmbH. / Klagenfurt], 191 S. Format: 22x29 Deutsche Erstausgabe. Einzig berechtigte Übertragung aus dem Englischen: Mag. Edith March. originaltitel: The Gestapo - a history of Hitlers secret police 1933 - 45. Fachlich redigiert: Hans Kaiser. Einbandgestaltung: Volkmar Reiter. Inhalt: Inhaltsverzeichnis 1. Die Anfänge 2. Rivalität 3. Heydrich übernemmit 4. Verschärfte Kontrolle 6. Die besetzten Gebiete 7. Aus Auslöschung des Widerstands 8. Das Ende des Reichs Anhang Personenregister. --- Kurzbeschreibung (hinterer Deckel): Das vorliegende Werk zeichnet ein genaues Bild von Heinrich Himmlers Gestapo, deren 20.000 Mitarbeiter für die innere Sicherheit im Reich verantwortlich waren. Unter ihrer Schirmherrschaft wurden im besetzten Europa hunderttausende Zivilisten, Widerstandskämpfer und Spione brutal verfolgt, gefoltert und ermordet. Eine noch viel größere Zahl wurde in Konzentrationslager deportiert, wo sie fast immer der Tod erwartete. Die Gestapo mit Hauptquartier in der Prinz-Albrecht-Straße 8, eine der gefürchtetsten Adressen im Reich, entwickelte sich zu einem wesentlichen Element des NS-Regimes. Basierend auf Gestapo-Archiven und Augenzeugenberichten werden die Entwicklung der Gestapo, zentrale Figuren wie Reinhard Heydrich und Heinrich Müller sowie ihre brutalen Methoden zur Aufrechterhaltung der inneren Sicherheit beleuchtet, darunter auch die verschiedenen fehlgeschlagenen Attentatsversuche auf Hitler. Das vorliegende Werk ist eine anschauliche und fundierte Darstellung dieses berüchtigten und mysteriösen Machtapparats, der in ganz Europa hunderttausende Menschen terrorisierte. Mit 120 Schwarzweißfotos von bedeutenden Charakteren, Schlüsselereignissen und Opfern der zwölfjährigen Schreckensherrschaft der Gestapo --- Zustand: 1-, original illustrierter Pappband mit weißem Deckel- + Rückentitel, mit unzähligen, teils ganzseitigen Abbildungen. Nahezu neuwertig, [SC: 6.50], gewerbliches Angebot, [GW: 1115g], Auflage: Neuauflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat German Historical Books
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 6.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Gestapo. Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945. - Butler, Rupert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Butler, Rupert:
Die Gestapo. Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945. - Erstausgabe

2004

ISBN: 9783704350442

Gebundene Ausgabe

[ED: Gebunden], [PU: Neuer Kaiser], Deutsche Erstausgabe. Einzig berechtigte Übertragung aus dem Englischen: Mag. Edith March. Originaltitel: The Gestapo - a history of Hitler's secret police 1933 - 45. Fachlich redigiert: Hans Kaiser. Einbandgestaltung: Volkmar Reiter. Inhalt: Inhaltsverzeichnis 1. Die Anfänge 2. Rivalität 3. Heydrich übernemmit 4. Verschärfte Kontrolle 6. Die besetzten Gebiete 7. Aus Auslöschung des Widerstands 8. Das Ende des Reichs Anhang Personenregister. --- Kurzbeschreibung (hinterer Deckel): Das vorliegende Werk zeichnet ein genaues Bild von Heinrich Himmlers Gestapo, deren 20.000 Mitarbeiter für die innere Sicherheit im Reich verantwortlich waren. Unter ihrer Schirmherrschaft wurden im besetzten Europa hunderttausende Zivilisten, Widerstandskämpfer und Spione brutal verfolgt, gefoltert und ermordet. Eine noch viel größere Zahl wurde in Konzentrationslager deportiert, wo sie fast immer der Tod erwartete. Die Gestapo mit Hauptquartier in der Prinz-Albrecht-Straße 8, eine der gefürchtetsten Adressen im Reich, entwickelte sich zu einem wesentlichen Element des NS-Regimes. Basierend auf Gestapo-Archiven und Augenzeugenberichten werden die Entwicklung der Gestapo, zentrale Figuren wie Reinhard Heydrich und Heinrich Müller sowie ihre brutalen Methoden zur Aufrechterhaltung der inneren Sicherheit beleuchtet, darunter auch die verschiedenen fehlgeschlagenen Attentatsversuche auf Hitler. Das vorliegende Werk ist eine anschauliche und fundierte Darstellung dieses berüchtigten und mysteriösen Machtapparats, der in ganz Europa hunderttausende Menschen terrorisierte. Mit 120 Schwarzweißfotos von bedeutenden Charakteren, Schlüsselereignissen und Opfern der zwölfjährigen Schreckensherrschaft der Gestapo., [SC: 8.50], wie neu, gewerbliches Angebot, 22x29x2, [GW: 1058g], [PU: Klagenfurt]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Die Raubritter
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 8.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die  Gestapo,Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945 / Rupert Butler. [Einzig berecht. Übertr. aus dem Engl.: Edith March. Fachlich red.: Hans Kaiser] - Butler, Rupert ; Kaiser, Hans [Red.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Butler, Rupert ; Kaiser, Hans [Red.]:
Die Gestapo,Hitlers Geheimpolizei 1933 - 1945 / Rupert Butler. [Einzig berecht. Übertr. aus dem Engl.: Edith March. Fachlich red.: Hans Kaiser] - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3704350443

ID: 200714978

Hardcover, SW-illust. Einband, SW-Fotos Seiten 191 Format 29 cm, 1115 gr. Gebundene Ausgabe altersbedingt sehr guter Zustand, angestossen, Geheime Staatspolizei ; Geschichte ohne Angabe, [PU:Kaiser Klagenfurt]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
ralfs-buecherkiste Ralf Neubauer, 15378 Herzfelde
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Gestapo: Hitlers Geheimpolizei 1933-1945 - Butler, Rupert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Butler, Rupert:
Die Gestapo: Hitlers Geheimpolizei 1933-1945 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783704350442

, Gebundene Ausgabe, [PU: Dörfler], [SC: 2.2

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Sehr Gut Versandkosten:sofort (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Gestapo
Autor:

Butler, Rupert

Titel:

Die Gestapo

ISBN-Nummer:

9783704350442

Das vorliegende Werk zeichnet ein genaues Bild von Heinrich Himmlers Gestapo, deren 20.000 Mitarbeiter für die innere Sicherheit im Reich verantwortlich waren. Unter ihrer Schirmherrschaft wurden im besetzten Europa hunderttausende Zivilisten, Widerstandskämpfer und Spione brutal verfolgt, gefoltert und ermordet. Eine noch viel größere Zahl wurde in Konzentrationslager deportiert, wo sie fast immer der Tod erwartete. Die Gestapo mit Hauptquartier in der Prinz-Albrecht-Straße 8, eine der gefürchtetsten Adressen im Reich, entwickelte sich zu einem wesentlichen Element des NS-Regimes. Basierend auf Gestapo-Archiven und Augenzeugenberichten werden die Entwicklung der Gestapo, zentrale Figuren wie Reinhard Heydrich und Heinrich Müller sowie ihre brutalen Methoden zur Aufrechterhaltung der inneren Sicherheit beleuchtet, darunter auch die verschiedenen fehlgeschlagenen Attentatsversuche auf Hitler. Das vorliegende Werk ist eine anschauliche und fundierte Darstellung dieses berüchtigten und mysteriösen Machtapparats, der in ganz Europa hunderttausende Menschen terrorisierte. Mit 120 Schwarzweißfotos von bedeutenden Charakteren, Schlüsselereignissen und Opfern der zwölfjährigen Schreckensherrschaft der Gestapo.

Detailangaben zum Buch - Die Gestapo


EAN (ISBN-13): 9783704350442
ISBN (ISBN-10): 3704350443
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Neuer Kaiser Vlg GmbH
191 Seiten
Gewicht: 1,098 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 02:27:56
Buch zuletzt gefunden am 13.02.2017 17:47:26
ISBN/EAN: 9783704350442

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7043-5044-3, 978-3-7043-5044-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher