- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,99, größter Preis: € 13,99, Mittelwert: € 13,99
1
Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte : Welches Verhältnis zwischen Film und Filmanalyse impliziert die Sequenzgrafik? - Sandra Mühlbach
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 13,99
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Sandra Mühlbach:

Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte : Welches Verhältnis zwischen Film und Filmanalyse impliziert die Sequenzgrafik? - Taschenbuch

2018, ISBN: 3668829861

[EAN: 9783668829862], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], nach der Bestellung gedruckt Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte : Welches Verhältnis zwischen Film und Filmanalyse impliziert die Sequenzgrafik? - Sandra Mühlbach
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 13,99
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link

Sandra Mühlbach:

Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte : Welches Verhältnis zwischen Film und Filmanalyse impliziert die Sequenzgrafik? - Taschenbuch

2018, ISBN: 3668829861

[EAN: 9783668829862], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], nach der Bestellung gedruckt Neuware -Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte - Sandra Mühlbach
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 13,99
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Sandra Mühlbach:
Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte - Taschenbuch

2016

ISBN: 9783668829862

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,7, Leuphana Universität Lüneburg (Kulturwissenschaften)… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
4
Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte Welches Verhältnis zwischen Film und Filmanalyse impliziert die Sequenzgrafik? - Mühlbach, Sandra
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 13,99
Versand: € 2,50
Bestellen
gesponserter Link
Mühlbach, Sandra:
Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte Welches Verhältnis zwischen Film und Filmanalyse impliziert die Sequenzgrafik? - neues Buch

2018, ISBN: 3668829861

Kartoniert / Broschiert, mit Schutzumschlag 11, [PU:GRIN Verlag]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.50) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 13,99
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Sandra Mühlbach:
Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte - Taschenbuch

2018, ISBN: 9783668829862

Welches Verhältnis zwischen Film und Filmanalyse impliziert die Sequenzgrafik?, Buch, Softcover, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, 2018

Versandkosten:Lieferzeit auf Anfrage. (EUR 0.00)

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte


EAN (ISBN-13): 9783668829862
ISBN (ISBN-10): 3668829861
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2018
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 2019-04-07T09:46:35+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-03-21T14:44:58+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783668829862

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-668-82986-1, 978-3-668-82986-2


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783668829855 Die Sequenzgrafik als Medientechnik im Kontext der systematischen Filmanalyse bei Helmut Korte (Sandra Mühlbach)


< zum Archiv...