Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783656360810 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 19,22, größter Preis: € 47,99, Mittelwert: € 33,16
Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel von Facebook - Schropp, Sarah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schropp, Sarah:
Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel von Facebook - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783656360810

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,3, Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Gegenstand, methodisches Vorgehen und Zielsetzung der Arbeit 1 2 Sozialisation im Jugendalter und Mediensozialisation 4 2.1 Sozialisation im Jugendalter 4 2.2 Mediensozialisation von Jugendlichen 7 3 Traditionelle und aktuelle Identitätsforschung 11 3.1 Einführung in die Identitätsforschung 12 3.2 Traditionelle Identitätsforschung - das Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung nach Erikson 16 3.3 Aktuelle Identitätsforschung - Aktuelle Identitätsforschung - das Patchwork-Modell nach Heiner Keupp 21 4 Soziale Netzwerke 26 5 Chancen virtueller Identitätskonstruktionen von Jugendlichen in sozialen Netzwerken 30 5.1 Identitätsrelevante Prozesse und Motive in sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook 37 5.2 Risiken jugendnaher sozialer Netzwerke am Beispiel von Facebook 466 Resümee und Relevanz für die Pädagogik 48 Quellen- und Literaturverzeichnis IIIDigitale Technologien haben unsere Gesellschaft von Grund auf verändert. Wissens- und Informationsverteilung über das Web 2.0 sind nicht mehr futuristisch und insbesondere die Generation der unter 30-Jährigen ist zu einer digitalen, allzeit und allerorts vernetzten Online-Community geworden. Die Folgen des sich rasant entwickelnden technologischen Fortschritts und die damit einhergehenden Veränderungen im Medienkonsum von Jugendlichen machen es für die heutige Medienpädagogik unumgänglich, sich mit dem Thema intensiv auseinanderzusetzen. Der Aufenthalt in Social Networks ist für Jugendliche in vielerlei Hinsicht identitätsprägend. Im Text wird analysiert, welche Chancen soziale Netzwerke in Bezug auf jugendliche Identitätskonstruktionen bieten und anhand welcher Funktionalitäten Jugendliche auf Facebook ihre Identität entwickeln und darstellen können. Auch wird die Frage beantwortet, ob die virtuelle Identitätsarbeit Einfluss auf das Selbstbild der Jugendlichen in der realen Welt hat, und ebenso, ob an dieser Stelle überhaupt noch eine Differenzierung notwendig ist. 2013. 68 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel vo - Sarah Schropp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Schropp:
Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel vo - neues Buch

2013, ISBN: 9783656360810

ID: 796350086

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,3, Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Gegenstand, methodisches Vorgehen und Zielsetzung der Arbeit 1 2 Sozialisation im Jugendalter und Mediensozialisation 4 2.1 Sozialisation im Jugendalter 4 2.2 Mediensozialisation von Jugendlichen 7 3 Traditionelle und aktuelle Identitätsforschung 11 3.1 Einführung in die Identitätsforschung 12 3.2 Traditionelle Identitätsforschung - das Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung nach Erikson 16 3.3 Aktuelle Identitätsforschung - Aktuelle Identitätsforschung - das Patchwork-Modell nach Heiner Keupp 21 4 Soziale Netzwerke 26 5 Chancen virtueller Identitätskonstruktionen von Jugendlichen in sozialen Netzwerken 30 5.1 Identitätsrelevante Prozesse und Motive in sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook 37 5.2 Risiken jugendnaher sozialer Netzwerke am Beispiel von Facebook 46 6 Resümee und Relevanz für die Pädagogik 48 Quellen- und Literaturverzeichnis III Digitale Technologien haben unsere Gesellschaft von Grund auf verändert. Wissens- und Informationsverteilung über das Web 2.0 sind nicht mehr futuristisch und insbesondere die Generation der unter 30-Jährigen ist zu einer digitalen, allzeit und allerorts vernetzten Online-Community geworden. Die Folgen des sich rasant entwickelnden technologischen Fortschritts und die damit einhergehenden Veränderungen im Medienkonsum von Ju Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel vo Buch (dtsch.) Taschenbuch 28.01.2013 Bücher, GRIN Publishing, .201

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 34307691. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.84)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel vo - Sarah Schropp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Schropp:
Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel vo - neues Buch

2012, ISBN: 9783656360810

ID: 813197535

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,3, Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Gegenstand, methodisches Vorgehen und Zielsetzung der Arbeit 1 2 Sozialisation im Jugendalter und Mediensozialisation 4 2.1 Sozialisation im Jugendalter 4 2.2 Mediensozialisation von Jugendlichen 7 3 Traditionelle und aktuelle Identitätsforschung 11 3.1 Einführung in die Identitätsforschung 12 3.2 Traditionelle Identitätsforschung - das Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung nach Erikson 16 3.3 Aktuelle Identitätsforschung - Aktuelle Identitätsforschung - das Patchwork-Modell nach Heiner Keupp 21 4 Soziale Netzwerke 26 5 Chancen virtueller Identitätskonstruktionen von Jugendlichen in sozialen Netzwerken 30 5.1 Identitätsrelevante Prozesse und Motive in sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook 37 5.2 Risiken jugendnaher sozialer Netzwerke am Beispiel von Facebook 46 6 Resümee und Relevanz für die Pädagogik 48 Quellen- und Literaturverzeichnis III Digitale Technologien haben unsere Gesellschaft von Grund auf verändert. Wissens- und Informationsverteilung über das Web 2.0 sind nicht mehr futuristisch und insbesondere die Generation der unter 30-Jährigen ist zu einer digitalen, allzeit und allerorts vernetzten Online-Community geworden. Die Folgen des sich rasant entwickelnden technologischen Fortschritts und die damit einhergehenden Veränderungen im Medienkonsum von Ju Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel vo Buch (dtsch.) Bücher, GRIN Publishing

Neues Buch Thalia.de
No. 34307691. Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Identitatsspielraum Internet: Die Relevanz Des Handlungsspielraums Jugendnaher Sozialer Netzwerke Fur Die Identitatsarbeit Jugendlicher Am Beispiel Von Facebook (Paperback) - Sarah Schropp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Schropp:
Identitatsspielraum Internet: Die Relevanz Des Handlungsspielraums Jugendnaher Sozialer Netzwerke Fur Die Identitatsarbeit Jugendlicher Am Beispiel Von Facebook (Paperback) - Erstausgabe

2013, ISBN: 3656360812

Taschenbuch, ID: 22463547341

[EAN: 9783656360810], Neubuch, [PU: GRIN Publishing], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Padagogik - Medienpadagogik, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Humanwissenschaftliche Fakultat), Veranstaltung: Medienpadagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: 1Gegenstand, methodisches Vorgehen und Zielsetzung der Arbeit 1 2Sozialisation im Jugendalter und Mediensozialisation 4 2.1Sozialisation im Jugendalter 4 2.2Mediensozialisation von Jugendlichen 7 3Traditionelle und aktuelle Identitatsforschung 11 3.1 Einfuhrung in die Identitatsforschung 12 3.2 Traditionelle Identitatsforschung - das Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung nach Erikson 16 3.3Aktuelle Identitatsforschung - Aktuelle Identitatsforschung - das Patchwork-Modell nach Heiner Keupp 21 4Soziale Netzwerke 26 5 Chancen virtueller Identitatskonstruktionen von Jugendlichen in sozialen Netzwerken 30 5.1Identitatsrelevante Prozesse und Motive in sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook 37 5.2 Risiken jugendnaher sozialer Netzwerke am Beispiel von Facebook 46 6Resumee und Relevanz fur die Padagogik 48 Quellen- und Literaturverzeichnis III Digitale Technologien haben unsere Gesellschaft von Grund auf verandert. Wissens- und Informationsverteilung uber das Web 2.0 sind nicht mehr futuristisch und insbesondere die Generation der unter 30-Jahrigen ist zu einer digitalen, allzeit und allerorts vernetzten Online-Community geworden. Die Folgen des sich rasant entwickelnden technologischen Fortschritts und die damit einhergehenden Veranderungen im Medienkonsum von Jugendlichen machen es fur die heutige Medienpadagogik

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.39
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Identitatsspielraum Internet - Sarah Schropp
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Schropp:
Identitatsspielraum Internet - Taschenbuch

2012, ISBN: 9783656360810

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Padagogik - Medienpadagogik, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Humanwissenschaftliche Fakultat), Veranstaltung: Medienpadagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: 1Gegenstand, methodisches Vorgehen und Zielsetzung der Arbeit 1 2Sozialisation im Jugendalter und Mediensozialisation 4 2.1Sozialisation im Jugendalter 4 2.2Mediensozialisation von Jugendlichen 7 3Traditionelle und aktuelle Identitatsforschung 11 3.1 Einfuhrung in die Identitatsforschung 12 3.2 Traditionelle Identitatsforschung - das Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung nach Erikson 16 3.3Aktuelle Identitatsforschung - Aktuelle Identitatsforschung - das Patchwork-Modell nach Heiner Keupp 21 4Soziale Netzwerke 26 5 Chancen virtueller Identitatskonstruktionen von Jugendlichen in sozialen Netzwerken 30 5.1Identitatsrelevante Prozesse und Motive in sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook 37 5.2 Risiken jugendnaher sozialer Netzwerke am Beispiel von Facebook 46 6Resumee und Relevanz fur die Padagogik 48 Quellen- und Literaturverzeichnis III Digitale Technologien haben unsere Gesellschaft von Grund auf verandert. Wissens- und Informationsverteilung uber das Web 2.0 sind nicht mehr futuristisch und insbesondere die Generation der unter 30-Jahrigen ist zu einer digitalen, allzeit und allerorts vernetzten Online-Community geworden. Die Folgen des sich rasant entwickelnden technologischen Fortschritts und die damit einhergehenden Veranderungen im Medienkonsum von Jugendlichen machen es fur die heutige Medienpadagogik, Sociology

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel von Facebook

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,3, Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Gegenstand, methodisches Vorgehen und Zielsetzung der Arbeit 1 2 Sozialisation im Jugendalter und Mediensozialisation 4 2.1 Sozialisation im Jugendalter 4 2.2 Mediensozialisation von Jugendlichen 7 3 Traditionelle und aktuelle Identitätsforschung 11 3.1 Einführung in die Identitätsforschung 12 3.2 Traditionelle Identitätsforschung - das Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung nach Erikson 16 3.3 Aktuelle Identitätsforschung - Aktuelle Identitätsforschung - das Patchwork-Modell nach Heiner Keupp 21 4 Soziale Netzwerke 26 5 Chancen virtueller Identitätskonstruktionen von Jugendlichen in sozialen Netzwerken 30 5.1 Identitätsrelevante Prozesse und Motive in sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook 37 5.2 Risiken jugendnaher sozialer Netzwerke am Beispiel von Facebook 46 6 Resümee und Relevanz für die Pädagogik 48 Quellen- und Literaturverzeichnis III Digitale Technologien haben unsere Gesellschaft von Grund auf verändert. Wissens- und Informationsverteilung über das Web 2.0 sind nicht mehr futuristisch und insbesondere die Generation der unter 30-Jährigen ist zu einer digitalen, allzeit und allerorts vernetzten Online-Community geworden. Die Folgen des sich rasant entwickelnden technologischen Fortschritts und die damit einhergehenden Veränderungen im Medienkonsum von Jugendlichen machen es für die heutige Medienpädagogik

Detailangaben zum Buch - Identitätsspielraum Internet: Die Relevanz des Handlungsspielraums jugendnaher sozialer Netzwerke für die Identitätsarbeit Jugendlicher am Beispiel von Facebook


EAN (ISBN-13): 9783656360810
ISBN (ISBN-10): 3656360812
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: GRIN Verlag
68 Seiten
Gewicht: 0,112 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 20.05.2009 20:38:01
Buch zuletzt gefunden am 28.10.2018 15:06:55
ISBN/EAN: 9783656360810

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-36081-2, 978-3-656-36081-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher