Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783656014607 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 12,99 €
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - Julia Jawhari
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Jawhari:
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - neues Buch

9, ISBN: 9783656014607

ID: 166819783656014607

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Theorie des sozialen Vergleichs nach Festinger (1954) kann den Zusammenhang zwischen der Exposition mit idealisierten Körperbildern und der damit verbundenen Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper erklären. Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper ist mit verschiedenen körperlichen und psychischen Erkrankungen assoziiert. Der Mensch strebt danach, sich selb Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Theorie des sozialen Vergleichs nach Festinger (1954) kann den Zusammenhang zwischen der Exposition mit idealisierten Körperbildern und der damit verbundenen Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper erklären. Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper ist mit verschiedenen körperlichen und psychischen Erkrankungen assoziiert. Der Mensch strebt danach, sich selbst zu bewerten und sucht dafür den Vergleich mit anderen. Die Frage, warum Menschen den Vergleich mit idealisierten Körperbildern suchen, ist empirisch noch nicht vollständig geklärt. Die aktuellen Forschungsergebnisse können jedoch die negativen Folgen des sozialen Vergleichs für Gesundheit und Wohlbefinden konsistent nachweisen. Julia Jawhari, M.Sc-Psych, studiert von 1997 bis 1999 an der Hochschule für Bewegungstheater Scuola Teatro Dimitri in der Schweiz. Sie schlieBt das Studium mit einem Bachelor of Arts (B.A.) ab. Daraufhin arbeitet sie als freie Schauspielerin und Theaterpädagogin. Ab 2003 studiert sie Psychologie an der Universität Heidelberg und an der Universität Zürich. Im Jahr 2011 beendet sie das Studium mit einem Master of Science (M.Sc.). Heute arbeitet Julia Jawhari als Autorin und freie Texterin. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Im Jahr 2014 schreibt sie, Carlottas Auftrag', ihr erstes Jugendbuch. Im März 2015 ist ihr zweites Jugendbuch 'Mit dem Narbenherz' erschienen. Weitere Informationen unter: http://www. jujbooks. de/ Adult, Psychology, Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte~~ Julia Jawhari~~Adult~~Psychology~~9783656014607, de, Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte, Julia Jawhari, 9783656014607, GRIN Verlag, 09/26/2011, , , , GRIN Verlag, 09/26/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - Julia Jawhari
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Jawhari:
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - neues Buch

9, ISBN: 9783656014607

ID: 166819783656014607

Die Theorie des sozialen Vergleichs nach Festinger (1954) kann den Zusammenhang zwischen der Exposition mit idealisierten Körperbildern und der damit verbundenen Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper erklären. Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper ist mit verschiedenen körperlichen und psychischen Erkrankungen assoziiert. Der Mensch strebt danach, sich selbst zu bewerten und sucht dafür den Vergleich mit anderen. Die Frage, warum Menschen den Vergleich mit idealisierten Körperbildern suchen, i Die Theorie des sozialen Vergleichs nach Festinger (1954) kann den Zusammenhang zwischen der Exposition mit idealisierten Körperbildern und der damit verbundenen Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper erklären. Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper ist mit verschiedenen körperlichen und psychischen Erkrankungen assoziiert. Der Mensch strebt danach, sich selbst zu bewerten und sucht dafür den Vergleich mit anderen. Die Frage, warum Menschen den Vergleich mit idealisierten Körperbildern suchen, ist empirisch noch nicht vollständig geklärt. Die aktuellen Forschungsergebnisse können jedoch die negativen Folgen des sozialen Vergleichs für Gesundheit und Wohlbefinden konsistent nachweisen. Julia Jawhari, M.Sc-Psych, studiert von 1997 bis 1999 an der Hochschule für Bewegungstheater Scuola Teatro Dimitri in der Schweiz. Sie schlieBt das Studium mit einem Bachelor of Arts (B.A.) ab. Daraufhin arbeitet sie als freie Schauspielerin und Theaterpädagogin. Ab 2003 studiert sie Psychologie an der Universität Heidelberg und an der Universität Zürich. Im Jahr 2011 beendet sie das Studium mit einem Master of Science (M.Sc.). Heute arbeitet Julia Jawhari als Autorin und freie Texterin. . Adult, Psychology, Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte~~ Julia Jawhari~~Adult~~Psychology~~9783656014607, de, Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte, Julia Jawhari, 9783656014607, GRIN Verlag, 09/26/2011, , , , GRIN Verlag, 09/26/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - Julia Jawhari
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Jawhari:
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - neues Buch

2011, ISBN: 9783656014607

ID: 9783656014607

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Theorie des sozialen Vergleichs nach Festinger (1954) kann den Zusammenhang zwischen der Exposition mit idealisierten Körperbildern und der damit verbundenen Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper. Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte: Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Theorie des sozialen Vergleichs nach Festinger (1954) kann den Zusammenhang zwischen der Exposition mit idealisierten Körperbildern und der damit verbundenen Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper. effekte körperbildern mechanismen motive sozialer vergleich, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte als eBook Download von Julia Jawhari, Julia Jawhari - Julia Jawhari, Julia Jawhari
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Jawhari, Julia Jawhari:
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte als eBook Download von Julia Jawhari, Julia Jawhari - neues Buch

ISBN: 9783656014607

ID: 639207158

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Psychologie & Psychiatrie, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 19227537. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 7.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - Julia Jawhari
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Julia Jawhari:
Sozialer Vergleich mit idealisierten Körperbildern: Motive, Mechanismen und Effekte - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783656014607

ID: 25100918

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.