- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 40,76, größter Preis: € 43,74, Mittelwert: € 42,25
1
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 43,74
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bretzigheimer Gerlinde Bretzigheimer:

St. Georg mit Tiersymbolen - neues Buch

2016, ISBN: 9783653070590

Das typologische Deckenprogramm der unteren Abtsstube des Klosters St. Georgen in Stein am Rhein als Teil eines Raumprogramms, eBooks, eBook Download (PDF), [PU: Peter Lang Gmbh, Internat… Mehr…

Versandkosten:Download sofort lieferbar. (EUR 0.00)
2
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 40,76
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Bretzigheimer Gerlinde Bretzigheimer:

St. Georg mit Tiersymbolen - neues Buch

2016, ISBN: 9783653070590

Das typologische Deckenprogramm der unteren Abtsstube des Klosters St. Georgen in Stein am Rhein als Teil eines Raumprogramms, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Peter Lang Gmbh, Internat… Mehr…

Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - St. Georg mit Tiersymbolen


EAN (ISBN-13): 9783653070590
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

Buch in der Datenbank seit 2020-07-20T10:32:14+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-11-09T21:29:19+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783653070590

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-653-07059-0


Daten vom Verlag:

Autor/in: Gerlinde Bretzigheimer
Titel: Beihefte zur Mediaevistik; St. Georg mit Tiersymbolen - Monographien, Editionen, Sammelbände; Das typologische Deckenprogramm der unteren Abtsstube des Klosters St. Georgen in Stein am Rhein als Teil eines Raumprogramms
Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
162 Seiten
Erscheinungsjahr: 2016-09-12
Frankfurt a.M. DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Sprache: Deutsch
46,95 € (DE)
46,95 € (AT)
50,95 CHF (CH)
No longer receiving updates

EA; E107; Nonbooks, PBS / Geschichte; Europäische Geschichte: Mittelalter; Verstehen; ART / History / Medieval; HISTORY / Europe / General; HISTORY / Europe / Western; History of art: Byzantine & Medieval art c 500 CE to c 1400; Regional & national history; Early history: c 500 to c 1450/1500; Abtsstube; Bestiarien; Bildprogramm; Bretzigheimer; Deckenprogramm; Drachentöter; eines; Georg; Georgen; Georgslegende; Heiligenverehrung; Heiliger; Ikonographie; Klosters; Märtyrer; Mittelalterrezeption; Naturkunden; Nothelfer; Physiologustradition; Raumprogramms; Rhein; Stein; Teil; Tierallegorese; Tieranalogie; Tiersymbolen; Typologie; typologische; unteren; EA; EA; BB

ist Autorin zahlreicher Publikationen, hauptsächlich im Bereich der Klassischen Philologie, aber auch der Mediävistik und Germanistik.

Gerlinde Bretzigheimer

Sie versteht die sieben Medaillons als Bildprogramm zur Verherrlichung des Klosterpatrons und bezieht die sechs Tiersujets, die den Drachentöter St. Georg umgeben, typologisch auf die Zentralfigur. Zum Nachweis dieser Möglichkeit ermittelt sie zunächst anhand von Quellen die herkömmlichen allegorischen Auslegungen der Tiere (Physiologustradition); dann zeigt sie Analogien auf zwischen den Tiergeschichten bzw. -exegesen und dem legendären Leben und Wirken des Märtyrers. So interpretiert, erhält das bislang unbeachtete Deckenprogramm kunsthistorische Relevanz als innovatives Beispiel der Heiligenverehrung.

.

Die Studie deutet erstmals die 7 Medaillons an der Decke der Abtsstube (6 Tiersymbole, im Zentrum St. Georg) als typologisches Bildprogramm zur Verherrlichung des Klosterpatrons. Dazu sichtet sie die allegorischen Tierauslegungen (Physiologustradition) und weist Analogien zwischen den Tiergeschichten und der fiktiven Heiligenvita nach.

Erstmalige Deutung des Deckenschmucks der Abtsstube als typologisches Bildprogramm zur Verherrlichung des Klosterpatrons – Exegese des Drachenkampfs – Traditionelle Allegorese der sechs Tiersymbole (Physiologustradition) – Analogien zwischen den Tieren und St. Georg – Reste eines Wandprogramms



< zum Archiv...