- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 2,94, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 5,97
1
Schwerbehinderung - Tintner, Heinfried
Bestellen
bei booklooker.de
€ 2,94
Versand: € 2,68
Bestellen
Tintner, Heinfried:

Schwerbehinderung - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783648013106

[PU: Haufe-Lexware], 192 Seiten Broschiert, Größe: 14.9 x 1.7 x 21.3 cm Besitzereintrag innen. Innerhalb Deutschlands Versand je nach Größe/Gewicht als Großbrief bzw. Bücher- und Warense… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.68) Buchhesse
2
Schwerbehinderung - Tintner, Heinfried
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 2,94
Versand: € 2,90
Bestellen

Tintner, Heinfried:

Schwerbehinderung - Taschenbuch

2011, ISBN: 3648013106

[EAN: 9783648013106], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.9], [PU: Haufe-Lexware], 192 Seiten Besitzereintrag innen. Innerhalb Deutschlands Versand je nach Größe/Gewicht als Großbrief b… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.90 Gerald Wollermann, Bad Vilbel, Germany [56128708] [Rating: 5 (von 5)]
3
Schwerbehinderung - Tintner, Heinfried
Bestellen
bei booklooker.de
€ 5,00
Versand: € 2,50
Bestellen
Tintner, Heinfried:
Schwerbehinderung - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783648013106

Freiburg, Haufe 2011. 192 Seiten. Orig. Softcover, 8. Sehr gut erhalten., DE, [SC: 2.50], gewerbliches Angebot, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, Offene Rechnung (Vorkasse vorbehalte… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.50) Antiquariat ARS LIBRI
4
Schwerbehinderung - Tintner, Heinfried
Bestellen
bei booklooker.de
€ 4,00
Versand: € 3,00
Bestellen
Tintner, Heinfried:
Schwerbehinderung - Taschenbuch

ISBN: 9783648013106

[ED: Taschenbuch], [PU: Haufe-Lexware], DE, [SC: 3.00], wie neu, privates Angebot, 192, [GW: 390g], Banküberweisung, Internationaler Versand

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.00) wolle50
5
Schwerbehinderung. ARD Ratgeber Geld bei Haufe - Heinfried Tintner
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Heinfried Tintner:
Schwerbehinderung. ARD Ratgeber Geld bei Haufe - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783648013106

eBooks, eBook Download (PDF), Auflage, [PU: Haufe Verlag], [ED: 1], Haufe Verlag, 2011

Versandkosten:Download sofort lieferbar. (EUR 0.00)

Details zum Buch
Schwerbehinderung. ARD Ratgeber Geld bei Haufe

Wenn Sie unter Gesundheitsstörungen oder körperlichen Einschränkungen leiden, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen als "schwerbehindert" anerkannt werden. Dieser Ratgeber erklärt Ihnen, was Sie beachten müssen und welche Rechte Sie haben. Menschen mit Handicap haben Anspruch auf Vergünstigungen, Sozialleistungen und andere Hilfen. Hier können Sie sich über Ihre Rechte informieren und sich Expertenrat zu Antragstellung und Einstufung (Grad der Erwerbsminderung, Art der Behinderung) holen. INHALTE: - Welche Gesundheitsstörungen werden anerkannt? Antragstellung und Einstufung. - Die wichtigsten Vergünstigungen und Sozialleistungen. - Auswirkungen der Schwerbehinderung im Beruf. - EXTRA:Zahlreiche Tipps, Praxisbeispiele und Tabellen. - In Zusammenarbeit mit ARD Ratgeber Geld.

Detailangaben zum Buch - Schwerbehinderung. ARD Ratgeber Geld bei Haufe


EAN (ISBN-13): 9783648013106
ISBN (ISBN-10): 3648013106
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Haufe Verlag
192 Seiten
Gewicht: 0,380 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-07-24T05:22:54+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-07-22T08:19:52+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783648013106

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-648-01310-6, 978-3-648-01310-6


Daten vom Verlag:

Autor/in: Heinfried Tintner
Titel: ARD Ratgeber Geld bei Haufe; Schwerbehinderung
Verlag: Haufe-Lexware
Erscheinungsjahr: 2011-03-25
Sprache: Deutsch
14,95 € (DE)
15,40 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BA; Buch; Hardcover, Softcover / Ratgeber/Recht, Beruf, Finanzen/Familienrecht; Recht, Staatsbürgerschaft und Gesetz für Laien; Recht; Gesundheitsstörung; Schwerbehinderung; Antragstellung; schwerbehindert; Einstufung

INHALT EINFÜHRUNG ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS ÜBERBLICK ÜBER DAS SCHWERBEHINDERTENRECHT - Aufgabe des Schwerbehindertenrechts - Entwicklung - Rechtliche Grundlagen - Behinderung als zentraler Begriff - Schwerbehinderung als besondere Form der Behinderung DIE ENTSCHEIDUNG ÜBER DAS VORLIEGEN DER SCHWERBEHINDERUNG - Antrag und zuständige Behörde - Der Ablauf des Verfahrens nach Antragstellung - Beurteilungsmaßstab für die Entscheidung - Die Versorgungsmedizinischen Grundsätze ERMITTLUNG DES GESAMTGRADES DER BEHINDERUNG - 1. Schritt: „Einzel-GdB" für jede Gesundheitsstörung - 2. Schritt: Zuordnung zu einem Funktionssystem - 3. Schritt: Bildung des Gesamt-GdB - Die Entscheidung der Behörde - Entbehrlichkeit des Feststellungsverfahrens in Sonderfällen - Widerspruchsverfahren - Nachträgliche Änderung der Verhältnisse BEI DER FESTSTELLUNG EINER BEHINDERUNG HÄUFIG ZU BEURTEILENDE GESUNDHEITSSTÖRUNGEN - Behinderungen aus dem orthopädischen Fachgebiet - Internistische Erkrankungen - Psychische Störungen - Sinnesorgane (Augen und Ohren) SCHWERBEHINDERTENAUSWEIS UND MERKZEICHEN - Schwerbehindertenausweis als Nachweis der Behinderung - Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis - Merkzeichen „G" - Erhebliche Beeinträchtigung der Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr - Merkzeichen „aG" - Außergewöhnliche Gehbehinderung - „aG-Light" - Merkzeichen „B" - Ständige Begleitung im Personenverkehr - Merkzeichen „H" - Hilflos - Merkzeichen „RF" - Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht - Merkzeichen „Bl" - Blindheit - Merkzeichen „Gl" - Sondermerkzeichen „VB", „EB", „1. Kl." ÜBERBLICK ÜBER WICHTIGE NACHTEILSAUSGLEICHE UND VERGÜNSTIGUNGEN FÜR SCHWERBEHINDERTE SOZIALLEISTUNGEN FÜR SCHWERBEHINDERTE - Auswirkungen auf die Altersrente - Renten wegen Erwerbsminderung - Auswirkungen im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung - Pflegeversicherung - Auswirkungen auf den Bezug von Leistungen der Grundsicherung für Erwerbsfähige - Aufgabe des Schwerbehindertenrechts - Auswirkungen im Bereich der Sozialhilfe - Beschädigtenrente STEUERLICHE VERGÜNSTIGUNGEN - Behinderten-Pauschbetrag - Erhöhte Pauschbeträge - Pauschbeträge auch für Nichtschwerbehinderte - Pauschbeträge für Nichtbehinderte - Aufwendungen, die neben dem Pauschbetrag geltend gemacht werden können - Kfz-Kosten - Weitere Steuervorteile SCHWERBEHINDERUNG IM ARBEITSLEBEN - Die Gleichstellung nicht schwerbehinderter Menschen mit Schwerbehinderten - Pflichten von Arbeitgebern gegenüber Schwerbehinderten - Besonderer Kündigungsschutz - Auswirkungen auf die zeitliche Verpflichtung zur Arbeitsleistung - Bevorzugte Zulassung zu selbstständiger Tätigkeit - Heimarbeit - Die Schwerbehindertenvertretung - Begleitende Hilfe im Arbeitsleben - Besondere Hilfen bei der Berufsausbildung - Zuständige Leistungsträger LEISTUNGEN ZUR TEILNAHME AM ARBEITSLEBEN, DIE ALLEN BEHINDERTEN OFFEN STEHEN - Leistungsträger - Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben - Leistungen zur medizinischen Rehabilitation - Unterhaltssichernde und andere ergänzende Leistungen - Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft WEITERE RECHTE FÜR SCHWERBEHINDERTE - Wohnen - Erleichterungen im Personenverkehr - Kommunikation - Preisermäßigung bei Veranstaltungen GERICHTLICHER RECHTSSCHUTZ - Unterschiedliche Gerichtszuständigkeiten - Grundsätze des Verfahrens vor dem Sozialgericht - Ablauf des Klageverfahrens - Medizinische Ermittlungen im Sozialgerichtsverfahren - Begutachtung durch einen Arzt des Vertrauens - Abschluss des Verfahrens WICHTIGE ADRESSEN STICHWORTVERZEICHNIS

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783448092837 Schwerbehinderung: Keine Frage offen (ARD Buffet) (Tintner, Heinfried)


< zum Archiv...