Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640974887 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,72 €, größter Preis: 41,84 €, Mittelwert: 22,19 €
Krise Der Mannlichkeit? Verkehrung Der Geschlechterrollen in Franz Kafkas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lisa Heinrich:
Krise Der Mannlichkeit? Verkehrung Der Geschlechterrollen in Franz Kafkas "Der Verschollene" - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783640974887

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Dienstmadchen sind vergewaltigende Manner? Fruhreife Goren eigentlich Ringkampfer? Und dickleibige Bankiers tatschelnde Mutter? Warum solche Bilder in Franz Kafkas Roman "Der Verschollene" auftauchen und inwiefern diese etwas mit verkehrten Geschlechterrollen zu tun haben, soll in vorliegender Arbeit erortert werden Mit besonderer Berucksichtigung der Kategorie gender, ebenso anhand literaturwissenschaftlicher Methoden der Men's und Gender Studies, wird sich mit dem Begriff der Krise der Mannlichkeit auseinandergesetzt und die Frage gestellt, inwieweit sich eine solche Problematik in Der Verschollene widerspiegelt. Nach Erlauterung der methodischen Vorgehensweise, wird, im Kontext des Konzepts hegemonialer Mannlichkeit, nach Robert W. Connell, eine Analyse der im Text vorhandenen 'Mannlichkeiten' unternommen. Jedoch werden nicht nur diese, sondern auch die verschiedenen Typen von 'Weiblichkeiten', in ihrer Relation zur Hauptfigur, in den Blick genommen. Den Ansto fur diese Fragestellung der Arbeit gibt die bisher einseitige Behandlung der Thematik. Wie in der breiten Kafka-Rezeption deutlich zu beobachten ist, existiert eine Fulle von Arbeiten uber Kafkas Frauenfiguren, Kafkas Konstruktionen des Weiblichen, Kafkas Anordnung von Geschlecht und das Antipatriarchale seines Schreibens. Da es gerade um 1900, zur Zeit der Entstehung des Romans, vielfaltige Diskurse uber Geschlecht, Mannlichkeit und Weiblichkeit, gegeben hat, fiel die Wahl auf die Nutzung gendertheoretischer und von den Men's Studies beeinflusster Konzepte. Sie tragen, mehr denn Konzepte feministischer Literaturtheorie, dazu bei, Geschlecht in seiner relationalen Verfasstheit zu untersuchen. Es wird festzustellen sein, dass Sexualitat bei Kafkas unvollendet gebliebenem Amerika-Roman eine bedeutsame Rolle spielt. Zu Verdeutlichen ist das Spann, Language: Reference & General

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas Der Verschollene als Buch von Lisa Heinrich - Lisa Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lisa Heinrich:
Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas Der Verschollene als Buch von Lisa Heinrich - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783640974887

ID: 882989375

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) Bücher > Wissenschaft > Sprachwissenschaft, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
No. 15638250. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Hilgers:
Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas "Der Verschollene" (German Edition) - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783640974887

ID: 615208850

GRIN Verlag, 2011-08-08. Paperback. Good., GRIN Verlag, 2011-08-08

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Ergodebooks
Versandkosten: EUR 10.60
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krise Der Mannlichkeit? Verkehrung Der Geschlechterrollen in Franz Kafkas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Hilgers:
Krise Der Mannlichkeit? Verkehrung Der Geschlechterrollen in Franz Kafkas "Der Verschollene" - Taschenbuch

ISBN: 9783640974887

ID: 9783640974887

paperback, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Blackwell.co.uk
Blackwells.co.uk
in stock. Versandkosten:Usually dispatched within 7 days. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas "Der Verschollene - Lisa Heinrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lisa Heinrich:
Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas "Der Verschollene - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783640974887

ID: 866292452_us

Livre, [PU: Grin-Verlag, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Priceminister.com
Priceminister
Versandkosten:France. (EUR 6.19)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas "Der Verschollene"

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Dienstmädchen sind vergewaltigende Männer? Frühreife Gören eigentlich Ringkämpfer? Und dickleibige Bankiers tätschelnde Mütter? Warum solche Bilder in Franz Kafkas Roman "Der Verschollene" auftauchen und inwiefern diese etwas mit verkehrten Geschlechterrollen zu tun haben, soll in vorliegender Arbeit erörtert werden Mit besonderer Berücksichtigung der Kategorie gender, ebenso anhand literaturwissenschaftlicher Methoden der Men's und Gender Studies, wird sich mit dem Begriff der Krise der Männlichkeit auseinandergesetzt und die Frage gestellt, inwieweit sich eine solche Problematik in Der Verschollene widerspiegelt. Nach Erläuterung der methodischen Vorgehensweise, wird, im Kontext des Konzepts hegemonialer Männlichkeit, nach Robert W. Connell, eine Analyse der im Text vorhandenen 'Männlichkeiten' unternommen. Jedoch werden nicht nur diese, sondern auch die verschiedenen Typen von 'Weiblichkeiten', in ihrer Relation zur Hauptfigur, in den Blick genommen. Den Anstoß für diese Fragestellung der Arbeit gibt die bisher einseitige Behandlung der Thematik. Wie in der breiten Kafka-Rezeption deutlich zu beobachten ist, existiert eine Fülle von Arbeiten über Kafkas Frauenfiguren, Kafkas Konstruktionen des Weiblichen, Kafkas Anordnung von Geschlecht und das Antipatriarchale seines Schreibens. Da es gerade um 1900, zur Zeit der Entstehung des Romans, vielfältige Diskurse über Geschlecht, Männlichkeit und Weiblichkeit, gegeben hat, fiel die Wahl auf die Nutzung gendertheoretischer und von den Men's Studies beeinflusster Konzepte. Sie tragen, mehr denn Konzepte feministischer Literaturtheorie, dazu bei, Geschlecht in seiner relationalen Verfasstheit zu untersuchen. Es wird festzustellen sein, dass Sexualität bei Kafkas unvollendet gebliebenem Amerika-Roman eine bedeutsame Rolle spielt. Zu Verdeutlichen ist das Spann

Detailangaben zum Buch - Krise der Männlichkeit? Verkehrung der Geschlechterrollen in Franz Kafkas "Der Verschollene"


EAN (ISBN-13): 9783640974887
ISBN (ISBN-10): 3640974883
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 06.04.2009 17:02:10
Buch zuletzt gefunden am 02.08.2018 09:32:22
ISBN/EAN: 9783640974887

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-97488-3, 978-3-640-97488-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher