Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640923601 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 7,68, größter Preis: € 8,99, Mittelwert: € 8,13
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von 'Nad Niemnem' - Agnes Skorka
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agnes Skorka:
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von 'Nad Niemnem' - neues Buch

5, ISBN: 9783640923601

ID: 166819783640923601

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Slawische Länder, Note: 1.7, Universität Potsdam (Institut für Slavistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit möchte ich den Blick auf die literarische Strömung der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Polen richten, die allgemein unter der Bezeichnung Positivismus bekannt wurde. Die Frage 'Was ist Positivismus?' stellte schon 1892 Wojciech Deduszycki. Wie schwer es ist, eine präzise Antwort zu geben, we Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Slawische Länder, Note: 1.7, Universität Potsdam (Institut für Slavistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit möchte ich den Blick auf die literarische Strömung der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Polen richten, die allgemein unter der Bezeichnung Positivismus bekannt wurde. Die Frage 'Was ist Positivismus?' stellte schon 1892 Wojciech Deduszycki. Wie schwer es ist, eine präzise Antwort zu geben, weiB auch Jan Tomkowski, der sich in seinem Werk 'Mój pozytywizm' ausgiebig damit beschäftigt hat. Auch unter Literaturwissenschaftlern herrscht keine Einigkeit, was den Begriff angeht. Er stellt insofern eine Schwierigkeit da, als dass er die Einordnung der polnischen Periode in den Prozess der europäischen literarischen Entwicklung, wo man mit den Begriffen Realismus und Naturalismus operiert, erschwert. Die Vertreter des Positivismus selbst, wie Chmielowski und Prus, bedienten sich in ihrer späteren Schaffensphase des Begriffes 'realistische Literatur' - als Gegenpart zur idealistischen Literatur. Nach dem 2. Weltkrieg hat sich der Begriff 'kritischer Realismus' eingebürgert. Heute wird erneut immer mehr der Begriff Positivismus gebraucht. Diese Bezeichnung übernahmen die jungen Literaten von dem Terminus des französischen Philosophen Auguste Comte, der seine Ansichten im 'System der positiven Philosophie' (1824) darlegte. Die Ideen verdanken die polnischen Positivisten weniger Comte, sondern vielmehr den englischen Utilitaristen, vor allem Herbert Spencer und John Stuart Mill. Ziel der Arbeit soll es sein, im Hinblick auf die vom Positivismus propagierte Emanzipation das in den Romanen und Erzählungen dargestellte Bild der Frau zu erörtern. Hierzu beabsichtige ich zunächst einige grundlegende Merkmale und Forderungen der positivistischen Bewegung abzubilden. Im Anschluss daran soll am Beispiel von Eliza Orzeszkowas Nad Niemnem (1888) versucht werden, herauszuarbeiten, inwie Eastern European, European, Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von 'Nad Niemnem'~~ Agnes Skorka~~Eastern European~~European~~9783640923601, de, Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von 'Nad Niemnem', Agnes Skorka, 9783640923601, GRIN Verlag, 05/24/2011, , , , GRIN Verlag, 05/24/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von ´´Nad Niemnem - Agnes Skorka
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agnes Skorka:
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von ´´Nad Niemnem - neues Buch

2011, ISBN: 9783640923601

ID: 812682661

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Slawische Länder, Note: 1.7, Universität Potsdam (Institut für Slavistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit möchte ich den Blick auf die literarische Strömung der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Polen richten, die allgemein unter der Bezeichnung Positivismus bekannt wurde. Die Frage Was ist Positivismus? stellte schon 1892 Wojciech Deduszycki. Wie schwer es ist, eine präzise Antwort zu geben, weiss auch Jan Tomkowski, der sich in seinem Werk Mój pozytywizm ausgiebig damit beschäftigt hat. Auch unter Literaturwissenschaftlern herrscht keine Einigkeit, was den Begriff angeht. Er stellt insofern eine Schwierigkeit da, als dass er die Einordnung der polnischen Periode in den Prozess der europäischen literarischen Entwicklung, wo man mit den Begriffen Realismus und Naturalismus operiert, erschwert. Die Vertreter des Positivismus selbst, wie Chmielowski und Prus, bedienten sich in ihrer späteren Schaffensphase des Begriffes realistische Literatur - als Gegenpart zur idealistischen Literatur. Nach dem 2. Weltkrieg hat sich der Begriff kritischer Realismus eingebürgert. Heute wird erneut immer mehr der Begriff Positivismus gebraucht. Diese Bezeichnung übernahmen die jungen Literaten von dem Terminus des französischen Philosophen Auguste Comte, der seine Ansichten im System der positiven Philosophie (1824) darlegte. Die Ideen verdanken die polnischen Positivisten weniger Comte, sondern vielmehr den englischen Utilitaristen, vor allem Herbert Spencer und John Stuart Mill. Ziel der Arbeit soll es sein, im Hinblick auf die vom Positivismus propagierte Emanzipation das in den Romanen und Erzählungen dargestellte Bild der Frau zu erörtern. Hierzu beabsichtige ich zunächst einige grundlegende Merkmale und Forderungen der positivistischen Bewegung abzubilden. Im Anschluss daran soll am Beispiel von Eliza Orzeszkowas Nad Niemnem (1888) versucht werden, herauszuarbeiten, inwieweit die Postulate praktisch in den Roman einfliessen. Insbesondere der Aspekt der Emanzipation soll anhand von verschiedenen weiblichen Charakteren näher beleuchtet werden.[...] Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Slawische Länder, Note: 1.7, Universität Potsdam (Institut für Slavistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit möchte ich den Blick auf die literarische Strömung der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Polen richten, die allgemein unter der Bezeichnung ... eBook PDF 24.05.2011 eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN, .201

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 32151172. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.54)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem als eBook Download von Agnes Skorka - Agnes Skorka
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agnes Skorka:
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem als eBook Download von Agnes Skorka - neues Buch

ISBN: 9783640923601

ID: 222885522

Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem: Agnes Skorka Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem: Agnes Skorka eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Literaturwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 19040847 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem als eBook von Agnes Skorka - GRIN Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Verlag:
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem als eBook von Agnes Skorka - neues Buch

ISBN: 9783640923601

ID: 824647742

Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem ab 7.99 EURO Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von Nad Niemnem ab 7.99 EURO eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Literaturwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
No. 19040847 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Agnes Skorka:
Der polnische Positivismus und seine emanzipatorischen Ansätze am Beispiel von "Nad Niemnem" - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783640923601

ID: 25109430

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.