. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,99 €, größter Preis: 15,31 €, Mittelwert: 13,31 €
Business to Employees (B2E) - Michael Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Müller:

Business to Employees (B2E) - neues Buch

2011, ISBN: 9783640874705

ID: 181041852

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: Gut, Hochschule Coburg (FH) (FB Wirtschaft), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit setzt sich mit den neuen Möglichkeiten des Internets hinsichtlich der Aus- und Weiterbildung (E-Learning) und den Personalbeschaffungsmassnahmen (E-Recruiting) auseinander. Zentraler Inhalt sind Vor- und Nachteile der vorgestellten Möglichkeiten, Gefahren und Chancen, als auch (angehende) technische Standards und Voraussetzungen für eine Implementierung. Es wird Bezug auf viele aktuelle Studien zu diesem Themenbereich genommen. 1.296 KB , Abstract: 1 Einleitung Nahezu alle Märkte zeichnen sich durch eine hohe Dynamik, Globalisierung, komplexe Produkte (bei kürzer werdenden Lebenszyklen) und hohen Qualitätsanforderungen aus. Noch vor 2 Jahrzehnten war es für Unternehmen möglich, sich gegenüber den Konkurrenten einen Vorteil durch hohe Investitionen im herkömmlichen Sinn wie Forschung und Entwicklung, Automatisierung oder Modernisierung zu verschaffen. Doch die Zeiten der Dampfmaschinen und Lochkarten sind vorbei, stattdessen dominieren Computer und Internet gleichermassen Fabrikhallen und Verwaltungstrakte. Am Beginn des 21. Jahrhunderts befinden sich alle Industrienationen inmitten eines gewaltigen Strukturwandels. Dieser Wandel macht natürlich nicht vor den Mitarbeitern eines Unternehmens halt. Auf ihrem Rücken wird der Verdrängungswettbewerb im Wettlauf mit der Zeit ausgetragen. Sie sind es, die mit den stetig wachsenden Anforderungen des ökonomischen Umfelds und vor allem der rasenden technologischen Entwicklung konfrontiert werden. Der Erfolg eines Unternehmens wird in erster Linie an seinem Shareholder Value gemessen. Nimmt man diese zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts an, müssen verschiedene Arten von Potenzialen erschlossen und ausgeschöpft werden. Beispielhaft sei hier auf die Bereiche Kosten, Qualität, Zeit, Informatik, Vertrieb und Human Resources verwiesen. Um für all diese Anforderungen gerüstet zu sein, ist vor allem eines unabdingbar: [...] Business to Employees (B2E) Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 24.03.2011 Buch (dtsch.), GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 28686703 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Business to Employees (B2E) - Michael Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Michael Müller:

Business to Employees (B2E) - neues Buch

2011, ISBN: 9783640874705

ID: 23614887

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: Gut, Hochschule Coburg (FH) (FB Wirtschaft), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit setzt sich mit den neuen Möglichkeiten des Internets hinsichtlich der Aus- und Weiterbildung (E-Learning) und den Personalbeschaffungsmassnahmen (E-Recruiting) auseinander. Zentraler Inhalt sind Vor- und Nachteile der vorgestellten Möglichkeiten, Gefahren und Chancen, als auch (angehende) technische Standards und Voraussetzungen für eine Implementierung. Es wird Bezug auf viele aktuelle Studien zu diesem Themenbereich genommen. 1.296 KB , Abstract: 1 Einleitung Nahezu alle Märkte zeichnen sich durch eine hohe Dynamik, Globalisierung, komplexe Produkte (bei kürzer werdenden Lebenszyklen) und hohen Qualitätsanforderungen aus. Noch vor 2 Jahrzehnten war es für Unternehmen möglich, sich gegenüber den Konkurrenten einen Vorteil durch hohe Investitionen im herkömmlichen Sinn wie Forschung und Entwicklung, Automatisierung oder Modernisierung zu verschaffen. Doch die Zeiten der Dampfmaschinen und Lochkarten sind vorbei, stattdessen dominieren Computer und Internet gleichermassen Fabrikhallen und Verwaltungstrakte. Am Beginn des 21. Jahrhunderts befinden sich alle Industrienationen inmitten eines gewaltigen Strukturwandels. Dieser Wandel macht natürlich nicht vor den Mitarbeitern eines Unternehmens halt. Auf ihrem Rücken wird der Verdrängungswettbewerb im Wettlauf mit der Zeit ausgetragen. Sie sind es, die mit den stetig wachsenden Anforderungen des ökonomischen Umfelds und vor allem der rasenden technologischen Entwicklung konfrontiert werden. Der Erfolg eines Unternehmens wird in erster Linie an seinem Shareholder Value gemessen. Nimmt man diese zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts an, müssen verschiedene Arten von Potenzialen erschlossen und ausgeschöpft werden. Beispielhaft sei hier auf die Bereiche Kosten, Qualität, Zeit, Informatik, Vertrieb und Human Resources verwiesen. Um für all diese Anforderungen gerüstet zu sein, ist vor allem eines unabdingbar: [...] Business to Employees (B2E) Buch (dtsch.) Taschenbuch 24.03.2011 Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN, .201

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 28686703 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 6 - 9 Tagen (EUR 3.04)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Business to Employees (B2E) - Michael Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Müller:
Business to Employees (B2E) - neues Buch

2002

ISBN: 9783640874705

ID: dbc43eddb52add20ef53b7f4ac0a6a1d

Business to Employees (B2E) Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: Gut, Hochschule Coburg (FH) (FB Wirtschaft), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit setzt sich mit den neuen Möglichkeiten des Internets hinsichtlich der Aus- und Weiterbildung (E-Learning) und den Personalbeschaffungsmaßnahmen (E-Recruiting) auseinander. Zentraler Inhalt sind Vor- und Nachteile der vorgestellten Möglichkeiten, Gefahren und Chancen, als auch (angehende) technische Standards und Voraussetzungen für eine Implementierung. Es wird Bezug auf viele aktuelle Studien zu diesem Themenbereich genommen. 1.296 KB , Abstract: 1 Einleitung Nahezu alle Märkte zeichnen sich durch eine hohe Dynamik, Globalisierung, komplexe Produkte (bei kürzer werdenden Lebenszyklen) und hohen Qualitätsanforderungen aus. Noch vor 2 Jahrzehnten war es für Unternehmen möglich, sich gegenüber den Konkurrenten einen Vorteil durch hohe Investitionen im herkömmlichen Sinn wie Forschung und Entwicklung, Automatisierung oder Modernisierung zu verschaffen. Doch die Zeiten der Dampfmaschinen und Lochkarten sind vorbei, stattdessen dominieren Computer und Internet gleichermaßen Fabrikhallen und Verwaltungstrakte. Am Beginn des 21. Jahrhunderts befinden sich alle Industrienationen inmitten eines gewaltigen Strukturwandels. Dieser Wandel macht natürlich nicht vor den Mitarbeitern eines Unternehmens halt. Auf ihrem Rücken wird der Verdrängungswettbewerb im Wettlauf mit der Zeit ausgetragen. Sie sind es, die mit den stetig wachsenden Anforderungen des ökonomischen Umfelds und vor allem der rasenden technologischen Entwicklung konfrontiert werden. Der Erfolg eines Unternehmens wird in erster Linie an seinem Shareholder Value gemessen. Nimmt man diese zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts an, müssen verschiedene Arten von Potenzialen erschlossen und ausgeschöpft werden. Beispielhaft sei hier auf die Bereiche Kosten, Qualität, Zeit, Informatik, Vertrieb und Human Resources verwiesen. Um für all diese Anforderungen gerüstet zu sein, ist vor allem eines unabdingbar: [...] Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-87470-5, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 28686703 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Business to Employees (B2E) - Michael Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Müller:
Business to Employees (B2E) - neues Buch

2002, ISBN: 9783640874705

ID: 116724411

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: Gut, Hochschule Coburg (FH) (FB Wirtschaft), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit setzt sich mit den neuen Möglichkeiten des Internets hinsichtlich der Aus- und Weiterbildung (E-Learning) und den Personalbeschaffungsmaßnahmen (E-Recruiting) auseinander. Zentraler Inhalt sind Vor- und Nachteile der vorgestellten Möglichkeiten, Gefahren und Chancen, als auch (angehende) technische Standards und Voraussetzungen für eine Implementierung. Es wird Bezug auf viele aktuelle Studien zu diesem Themenbereich genommen. 1.296 KB , Abstract: 1 Einleitung Nahezu alle Märkte zeichnen sich durch eine hohe Dynamik, Globalisierung, komplexe Produkte (bei kürzer werdenden Lebenszyklen) und hohen Qualitätsanforderungen aus. Noch vor 2 Jahrzehnten war es für Unternehmen möglich, sich gegenüber den Konkurrenten einen Vorteil durch hohe Investitionen im herkömmlichen Sinn wie Forschung und Entwicklung, Automatisierung oder Modernisierung zu verschaffen. Doch die Zeiten der Dampfmaschinen und Lochkarten sind vorbei, stattdessen dominieren Computer und Internet gleichermaßen Fabrikhallen und Verwaltungstrakte. Am Beginn des 21. Jahrhunderts befinden sich alle Industrienationen inmitten eines gewaltigen Strukturwandels. Dieser Wandel macht natürlich nicht vor den Mitarbeitern eines Unternehmens halt. Auf ihrem Rücken wird der Verdrängungswettbewerb im Wettlauf mit der Zeit ausgetragen. Sie sind es, die mit den stetig wachsenden Anforderungen des ökonomischen Umfelds und vor allem der rasenden technologischen Entwicklung konfrontiert werden. Der Erfolg eines Unternehmens wird in erster Linie an seinem Shareholder Value gemessen. Nimmt man diese zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts an, müssen verschiedene Arten von Potenzialen erschlossen und ausgeschöpft werden. Beispielhaft sei hier auf die Bereiche Kosten, Qualität, Zeit, Informatik, Vertrieb und Human Resources verwiesen. Um für all diese Anforderungen gerüstet zu sein, ist vor allem eines unabdingbar: [...] Business to Employees (B2E) Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 28686703 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Business to Employees (B2E) - Müller, Michael
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Müller, Michael:
Business to Employees (B2E) - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783640874705

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: Gut, Hochschule Coburg (FH) (FB Wirtschaft), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung Nahezu alle Märkte zeichnen sich durch eine hohe Dynamik, Globalisierung, komplexe Produkte (bei kürzer werdenden Lebenszyklen) und hohen Qualitätsanforderungen aus. Noch vor 2 Jahrzehnten war es für Unternehmen möglich, sich gegenüber den Konkurrenten einen Vorteil durch hohe Investitionen im herkömmlichen Sinn wie Forschung und Entwicklung, Automatisierung oder Modernisierung zu verschaffen. Doch die Zeiten der Dampfmaschinen und Lochkarten sind vorbei, stattdessen dominieren Computer und Internet gleichermaßen Fabrikhallen und Verwaltungstrakte. Am Beginn des 21. Jahrhunderts befinden sich alle Industrienationen inmitten eines gewaltigen Strukturwandels. Dieser Wandel macht natürlich nicht vor den Mitarbeitern eines Unternehmens halt. Auf ihrem Rücken wird der Verdrängungswettbewerb im Wettlauf mit der Zeit ausgetragen. Sie sind es, die mit den stetig wachsenden Anforderungen des ökonomischen Umfelds und vor allem der rasenden technologischen Entwicklung konfrontiert werden. Der Erfolg eines Unternehmens wird in erster Linie an seinem Shareholder Value gemessen. Nimmt man diese zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts an, müssen verschiedene Arten von Potenzialen erschlossen und ausgeschöpft werden. Beispielhaft sei hier auf die Bereiche Kosten, Qualität, Zeit, Informatik, Vertrieb und Human Resources verwiesen. Um für all diese Anforderungen gerüstet zu sein, ist vor allem eines unabdingbar: [...] Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Business to Employees (B2E)
Autor:

Müller, Michael

Titel:

Business to Employees (B2E)

ISBN-Nummer:

9783640874705

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, einseitig bedruckt, Note: Gut, Hochschule Coburg (FH) (FB Wirtschaft), 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit setzt sich mit den neuen Möglichkeiten des Internets hinsichtlich der Aus- und Weiterbildung (E-Learning) und den Personalbeschaffungsmaßnahmen (E-Recruiting) auseinander. Zentraler Inhalt sind Vor- und Nachteile der vorgestellten Möglichkeiten, Gefahren und Chancen, als auch (angehende) technische Standards und Voraussetzungen für eine Implementierung. Es wird Bezug auf viele aktuelle Studien zu diesem Themenbereich genommen. 1.296 KB , Abstract: 1EinleitungNahezu alle Märkte zeichnen sich durch eine hohe Dynamik, Globalisierung, komplexe Produkte (bei kürzer werdenden Lebenszyklen) und hohen Qualitätsanforderungen aus. Noch vor 2 Jahrzehnten war es für Unternehmen möglich, sich gegenüber den Konkurrenten einen Vorteil durch hohe Investitionen im herkömmlichen Sinn wie Forschung und Entwicklung, Automatisierung oder Modernisierung zu verschaffen. Doch die Zeiten der Dampfmaschinen und Lochkarten sind vorbei, stattdessen dominieren Computer und Internet gleichermaßen Fabrikhallen und Verwaltungstrakte.Am Beginn des 21. Jahrhunderts befinden sich alle Industrienationen inmitten eines gewaltigen Strukturwandels. Dieser Wandel macht natürlich nicht vor den Mitarbeitern eines Unternehmens halt. Auf ihrem Rücken wird der Verdrängungswettbewerb im Wettlauf mit der Zeit ausgetragen. Sie sind es, die mit den stetig wachsenden Anforderungen des ökonomischen Umfelds und vor allem der rasenden technologischen Entwicklung konfrontiert werden.Der Erfolg eines Unternehmens wird in erster Linie an seinem Shareholder Value gemessen. Nimmt man diese zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts an, müssen verschiedene Arten von Potenzialen erschlossen und ausgeschöpft werden. Beispielhaft sei hier auf die Bereiche Kosten, Qualität, Zeit, Informatik, Vertrieb und Human Resources verwiesen. Um für all diese Anforderungen gerüstet zu sein, ist vor allem eines unabdingbar:[...]

Detailangaben zum Buch - Business to Employees (B2E)


EAN (ISBN-13): 9783640874705
ISBN (ISBN-10): 3640874706
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 13.07.2008 15:58:19
Buch zuletzt gefunden am 08.03.2017 11:10:13
ISBN/EAN: 9783640874705

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-87470-6, 978-3-640-87470-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher