- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 39,16, größter Preis: € 70,62, Mittelwert: € 54,66
1
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 68,90
(ca. € 70,62)
Versand: € 18,451
Bestellengesponserter Link
Markus Löhnert:

"Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?" - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783640855216

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Karl-Franzens-Universität Graz (Ethik und Gesellschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: I… Mehr…

Nr. A1017337477. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.45)
2
'Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?'
Bestellen
bei Thalia.de
€ 52,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
'Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?' - neues Buch

2011, ISBN: 9783640855216

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Karl-Franzens-Universität Graz (Ethik und Gesellschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: I… Mehr…

Nr. A1017337477. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden? - Markus Loehnert
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 39,16
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Markus Loehnert:
Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden? - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783640855216

Paperback, [PU: Grin Verlag], Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Karl-Franzens-Universität Graz (Ethik und Gesellschaftslehre)… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
4
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 52,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Löhnert, Markus:
"Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?" Eine religionssoziologische Auseinandersetzung mit dem christlichen Fundamentalismus in den USA unter Frauen vor dem Hintergrund der "Rational Choice Theory" - neues Buch

2011, ISBN: 3640855213

3. Auflage Kartoniert / Broschiert Evangelikale; KatholischerTraditionalismus, mit Schutzumschlag 11, [PU:GRIN Verlag]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Bestellen
bei Blackwells.co.uk
£ 51,00
(ca. € 57,64)
Versand: € 7,351
Bestellengesponserter Link
Löhnert, Markus:
"Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?":Eine religionssoziologische Auseinandersetzung mit dem christlichen Fundamentalismus in den USA unter Frauen vor dem Hintergrund der "Rational Choice Theory" - Taschenbuch

ISBN: 9783640855216

paperback, [PU: Grin-Verlag, München]

in stock. Versandkosten:Unknown. (EUR 7.35) Blackwells.co.uk

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
"Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?": Eine religionssoziologische Auseinandersetzung mit dem christlichen Fundamentalismus in den USA ... dem Hintergrund der "Rational Choice Theory"

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: -, Karl-Franzens-Universität Graz (Ethik und Gesellschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: In der Folge der Ereignisse des 11. Septembers 2001 verschwanden in der öffentlichen Debatte um religiösen Fundamentalismus jene extrem konservative Gruppierungen innerhalb der evangelikalen Christinnen und Christen aus dem Blickfeld, die sich im 20. Jahrhundert bereits zwei Mal u.a. für ein flächendeckendes Verbot der Evolutionslehre an den Schulen Amerikas und für die Abschaffung des Aufklärungsunterrichts im Rahmen der Sexualerziehung eingesetzt hatten. Die Bibel ist für sie nicht nur ihre Heilige Schrift, sondern sie ist Wort für Wort, wie sie ihnen (in einer Übersetzung, wohlgemerkt) vorliegt, Gottes Wort, an das sie sich auf Punkt und Beistrich halten. Nur wer den christlichen Glauben nach genau diesen Grundsätzen lebt, wird von ihnen als wahre Christin, als wahrer Christ akzeptiert und hat ihrer Ansicht nach eine realistische Chance, bei der Wiederkunft Christi erlöst zu werden. Ihre Kirchen sind streng hierarchisch strukturiert und nur Männer haben Zutritt zu leitenden Funktionen innerhalb der Gemeinden. So verwundert es doch sehr, dass sich ungeachtet der großen Vielfalt an religiösen "Angeboten" auf dem "Markt" in den USA, in denen Frauen eine Vielfalt von Möglichkeiten zur Leitung und Verantwortung eingeräumt bekommen, dennoch erstaunlich viele Frauen in solchen Gemeinden aktiv engagieren. Im Rahmen dieser Dissertation wurde der Frage nachgegangen, warum sich Frauen gerade für eine fundamentalistische Bibelkirche entschieden haben und worin für sie die Motivation liegt, an dieser Entscheidung festzuhalten und auch andere davon überzeugen zu wollen. Besonders für Frauen stellt sich in diesem Zusammenhang ja eine spezielle Motivationsfrage, da ihnen allein aufgrund der Tatsache, dass sie Frauen sind, erhebliche Einschränkungen auferlegt werden. Den Hintergrund für diese Untersuchung lieferte die "Theory Of Religion" zweier US-amerikanischer Soziologen, die auf Basis der Grundannahme, dass sich die Gesetze der Ökonomie (die von einem direkten Zusammenhang zwischen Angebot und Nachfrage und eines großen Einflusses des persönlichen Vorteils auf die jeweilige Produktentscheidung ausgehen) auch auf den Bereich religiöser Entscheidungen anwenden lassen. Anhand von Interviews mit sieben Fundamentalistinnen, die im Rahmen einer Feldstudie im April 2010 in einer fundamentalistischen Bibelkirche im Bundesstaat Maryland durchgeführt wurden, werden die Grenzen der Anwendbarkeit dieser "Rational Choice Theory" sichtbar gemacht.

Detailangaben zum Buch - "Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?": Eine religionssoziologische Auseinandersetzung mit dem christlichen Fundamentalismus in den USA ... dem Hintergrund der "Rational Choice Theory"


EAN (ISBN-13): 9783640855216
ISBN (ISBN-10): 3640855213
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Publishing
432 Seiten
Gewicht: 0,602 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-10-07T13:24:05+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2023-01-29T06:55:20+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640855216

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-85521-3, 978-3-640-85521-6


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783640855483 'Zahlt es sich aus, eine Fundamentalistin zu werden?' (Markus Löhnert)


< zum Archiv...