- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 18,95, größter Preis: € 30,18, Mittelwert: € 21,20
1
Adornos Essay
Bestellen
bei booklooker.de
€ 18,95
Versand: € 2,901
Bestellengesponserter Link
Eva Wißkirchen:

Adornos Essay "Zur Schlußszene des Faust" als Verknüpfungsarbeit - Taschenbuch

2021, ISBN: 9783640837700

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Lit.wiss., einseitig bedruckt, Note: 1,0, Freie U… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.90) AHA-BUCH GmbH
2
Adornos Essay
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 18,95
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Eva Wißkirchen:

Adornos Essay "Zur Schlußszene des Faust" als Verknüpfungsarbeit - Taschenbuch

2011, ISBN: 3640837703

[EAN: 9783640837700], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Feb 2011], KRITISCHE THEORIE; GOETHE; INTERMEDIALITÄT; HEGEL, This item is printed on demand - it takes 3-4 days longer - Neuware -Studiena… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00 BuchWeltWeit Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 4 (von 5)]
3
Adornos Essay
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 18,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Eva Wißkirchen:
Adornos Essay "Zur Schlußszene des Faust" als Verknüpfungsarbeit - Taschenbuch

2011

ISBN: 3640837703

[EAN: 9783640837700], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], KRITISCHE THEORIE; GOETHE; INTERMEDIALITÄT; HEGEL, Druck auf Anfrage Neuware - Printed after ordering - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 i… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
4
Adornos Essay
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 28,90
(ca. € 30,18)
Versand: € 18,801
Bestellengesponserter Link
Eva Wisskirchen:
Adornos Essay "Zur Schlußszene des Faust" als Verknüpfungsarbeit - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640837700

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Peter-Szondi-Institut), Veranstaltung… Mehr…

Nr. A1017151762. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.80)
5
Adornos Essay 'Zur Schlußszene des Faust' als Verknüpfungsarbeit
Bestellen
bei Thalia.de
€ 18,95
Bestellengesponserter Link
Adornos Essay 'Zur Schlußszene des Faust' als Verknüpfungsarbeit - neues Buch

2010, ISBN: 9783640837700

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Peter-Szondi-Institut), Veranstaltung… Mehr…

Nr. A1017151762. Versandkosten:Kein Versand in Ihr Zielland., zzgl. Versandkosten

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Adornos Essay "Zur Schlußszene des Faust" als Verknüpfungsarbeit

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Lit.wiss., einseitig bedruckt, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Peter-Szondi-Institut), Veranstaltung: Vertiefungsmodul 321a: Goethes Bilderwissen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit ermöglicht im Nachvollzug der Gedanken ein Verständnis des ansonsten schwer zugänglichen, kryptischen Essays "Zur Schlußszene des Faust" von Theodor Adorno, und leistet so auch einen Betrag zur Widerlegung der oft gehörten These von der Unverständlichkeit der Adornoschen Gedankengänge.Georg Lukács schreibt in "Die Seele und die Formen": "Der Essay spricht immer von etwas bereits Geformtem, oder bestenfalls von etwas schon einmal Dagewesenem, es gehört also zu seinem Wesen, dass er nicht neue Dinge aus einem leeren Nichts heraushebt, sondern bloß solche, die schon irgendwann lebendig waren, aufs neue ordnet." Theodor Adorno zitiert diesen Abschnitt zustimmend in seinem die "Noten zur Literatur" eröffnenden "Der Essay als Form". Dementsprechend behandelt auch der später im Band folgende Essay "Zur Schlußszene des Faust" keinen ganz neuen Gedanken, sondern ist eine Verknüpfungsarbeit. Adorno verknüpft die Gedanken anderer, vornehmlich Goethes, Hegels, Mahlers und der jüdischen Mystiker.Gemäß dem in "Der Essay als Form" dargestellten Wesen des Essays beleuchtet Adorno diesen Gedanken von verschiedenen Seiten. Die höchst interessanten Beziehungen, die er dabei zu dem von anderen Gedachten knüpft, werden meist lediglich angedeutet, und oft geschieht selbst das nur sehr subtil. Die vorliegende Arbeit soll daher in erster Linie diese Beziehungen nachweisen und erläutern. Dabei soll zum einen die Schlüssigkeit dieser Beziehungen kommentiert werden, zum anderen wird auch versucht werden, Verbindungen zu knüpfen, die Adorno vielleicht gar nicht im Sinn hatte, die der Text aber zu knüpfen ermöglicht. Alexander Kluge sagte in seiner Rede anlässlich der Verleihung des Adorno-Preises 2009, eines der Hauptthemen Adornos sei die Verschränkung von Inhalt und Form: "Die Form, sagt er, erzeugt die Sache. Und die Sache regiert die Form." Das kann man auch an dem hier behandelten Essay "Zur Schlußszene des Faust" feststellen, beispielsweise an den Stellen, die den Klang eines Wortes im Zusammenhang mit seinem Inhalt reflektieren, oder im Phänomen der Anschaulichkeit einer Idee. Diese beiden Punkte besonders hervorzuheben ist ein Nebenanliegen der Arbeit.

Detailangaben zum Buch - Adornos Essay "Zur Schlußszene des Faust" als Verknüpfungsarbeit


EAN (ISBN-13): 9783640837700
ISBN (ISBN-10): 3640837703
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag
56 Seiten
Gewicht: 0,098 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-15T02:21:06+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-04-17T18:22:57+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640837700

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-83770-3, 978-3-640-83770-0
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: georg lukacs, wißkirchen, wisskirchen
Titel des Buches: faust, adornos


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783640837274 Adornos Essay 'Zur SchluÃ?szene des Faust' als Verknüpfungsarbeit Eva WiÃ?kirchen Author (Eva Wißkirchen)


< zum Archiv...