- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,95, größter Preis: € 25,26, Mittelwert: € 18,41
1
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung
Bestellen
bei booklooker.de
€ 16,95
Versand: € 2,901
Bestellengesponserter Link

Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640812288

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europas - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Humboldt-Universität zu Berl… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.90) AHA-BUCH GmbH
2
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Anonymous
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 16,95
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Anonymous:

Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Taschenbuch

2011, ISBN: 364081228X

[EAN: 9783640812288], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Feb 2011], This item is printed on demand - it takes 3-4 days longer - Neuware -Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte E… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00 BuchWeltWeit Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
3
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 24,90
(ca. € 25,26)
Versand: € 18,261
Bestellengesponserter Link
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783640812288

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Humboldt-Universität zu Berlin, Veranstaltung: Wochen und Tage … Mehr…

Nr. A1017023834. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.26)
4
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Anonym
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 15,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Anonym:
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Taschenbuch

2011, ISBN: 364081228X

[EAN: 9783640812288], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: GRIN Verlag], Druck auf Anfrage Neuware -Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutis… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
5
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Anonymous
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 16,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Anonymous:
Der französische Revolutionskalender ¿ Scheitern einer neuen Zeitrechnung - Taschenbuch

2011, ISBN: 364081228X

[EAN: 9783640812288], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], Druck auf Anfrage Neuware - Printed after ordering - Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europas - Neuzeit, Absolut… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Der französische Revolutionskalender - Scheitern einer neuen Zeitrechnung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Gesch. Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, einseitig bedruckt, Note: -, Humboldt-Universität zu Berlin, Veranstaltung: Wochen und Tage - eine Kulturgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Zeit als solche ist weder fassbar noch begreifbar, sie ist einfach da und wird als selbstverständlich wahrgenommen. Und wenn man heute an Zeit denkt, dann steht sinnbildlich dafür die Uhr, die unser tägliches Leben einteilt und strukturiert in Stunden, Minuten und Sekunden. Sie ist ein unentbehrliches Hilfsmittel und unverzichtbar für eine hochgradig arbeitsteilig und ausdifferenzierte Gesellschaft. Zeitmessung-und einteilung ist unverzichtbar für Gesellschaften, um das Zusammenwirken und Zusammenspiel komplexer und größer werdender Gesellschaften zu synchronisieren. Doch wie steht es da eigentlich um den Kalender, der das älteste und zugleich traditionellste Mittel der Zeiteinteilung darstellt? Der Kalender als solches ist im Gegensatz zur Uhr eine sehr viel gröbere Einteilung der Zeit, die weniger unmittelbar und weit weniger unbedingter unser Leben strukturiert. Doch was noch viel entscheidender ist: Der Kalender ist im Gegensatz zur Uhr keine reine technische Erfindung, sondern ein reines menschengeschaffenes Zeichensystem, das nur dann funktionieren kann, wenn wir seine Zeichen mit Bedeutung füllen. Der Kalender entstand aus dem Ritual und an seinem Anfang standen landwirtschaftliche Aktivitäten, die in einem natürlichen Rhythmus ausgerichtet wurden. Im Zuge sich ausdifferenzierender sozialer Ordnungen und der Erfinden literaler Merksystem entstand dann nach und nach der Kalender mit dem Zweck der Synchronisation menschlicher Tätigkeiten.(1) Solange es Kalender gibt ist es eine Grundfrage, woran sie bemessen werden sollen. Vor allem die Revolutionen in Frankreich und Russland zeigten, dass es Versuche gab, den Kalender neu zu berechnen. Wird die Zeit im christlichen Abendland zwar in Anlehnung an Christi Geburt bemessen, so existieren und existierten auch völlig andere Zeitrechnung. Und auch die heutige Zeitrechnung hat sich erst im 6.Jahrhundert nach Christus durchgesetzt. Als menschengeschaffenes Zeichensystem ist der Kalender nicht etwas absoulut unabänderliches und es gab in der Geschichte zahlreiche Versuche, die Zeitrechnung zugunsten einer anderen Zeitrechnung anzufechten und abzuschaffen. Der Kalender als ein kulturelles Konstrukt bot immer schon genug Konfliktstoff und die Kalendergeschichte ist reich an Konflikten. [...]_______(1)Vgl. Schmidt, S.7-17

Detailangaben zum Buch - Der französische Revolutionskalender - Scheitern einer neuen Zeitrechnung


EAN (ISBN-13): 9783640812288
ISBN (ISBN-10): 364081228X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,072 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-16T04:59:58+01:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-03-05T10:55:06+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640812288

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-81228-X, 978-3-640-81228-8
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: kämmerer, anonym
Titel des Buches: der französische revolutionskalender, scheitern, zeitrechnung


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783640812080 Der französische Revolutionskalender - Scheitern einer neuen Zeitrechnung Anonym Author (Anonym)


< zum Archiv...