- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 17,95, größter Preis: € 27,12, Mittelwert: € 19,78
1
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Sarah Schneider:

Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman "Lefeu oder der Abbruch" - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640765125

[EAN: 9783640765126], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: GRIN Verlag], LEFEU; ABBRUCH, Druck auf Anfrage Neuware -Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Litera… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Sarah Schneider:

Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman "Lefeu oder der Abbruch" - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640765125

[EAN: 9783640765126], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], LEFEU; ABBRUCH, Druck auf Anfrage Neuware -Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 25,90
(ca. € 27,12)
Versand: € 18,851
Bestellengesponserter Link
Sarah Schneider:
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman "Lefeu oder der Abbruch" - Taschenbuch

2009

ISBN: 9783640765126

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: … Mehr…

Nr. A1016401254. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.85)
4
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman 'Lefeu oder der Abbruch'
Bestellen
bei Thalia.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman 'Lefeu oder der Abbruch' - neues Buch

2009, ISBN: 9783640765126

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: … Mehr…

Nr. A1016401254. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman 'Lefeu oder der Abbruch'
Bestellen
bei Thalia.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman 'Lefeu oder der Abbruch' - neues Buch

2009, ISBN: 9783640765126

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: … Mehr…

Nr. A1016401254. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman "Lefeu oder der Abbruch"

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Jean Améry, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer die zeitkritischen Aufsätze des jüdischen Schriftstellers Jean Améry, der 1912 als Hans Chaim Mayer in Wien geboren wurde, kennt, wie unter anderem "Jenseits von Schuld und Sühne. Bewältigungsversuche eines Überwältigten" und "Über das Altern: Revolte und Resignation" aus den 1960er Jahren oder die autobiografische Schrift "Unmeisterliche Wanderjahre" von 1971, die sich durch Amérys Fähigkeit der Analyse des Zeitgeschehens, der Geschichte und deren philosophischem wie auch politischem Hintergrund, auszeichnen, den mag der Wunsch "von der autobiographischen Thematik... loszukommen" und einen Roman zu verfassen nicht sonderlich überrascht haben. Es war anzunehmen, dass Améry zwar "erzählen" wolle, doch würde er dabei die Möglichkeit des Sinnens und Nachdenkens, der Reflexion, nicht zu Gunsten einer reinen Erzählwelt, wie es dem Roman eigen ist, aufgeben. Und somit entstand ein Werk, das von der gegenseitigen Durchdringung von Darstellerischem und Erzähltechnischem auf der einen Seite und Reflektierendem auf der anderen Seite geprägt ist: Jean Amérys Roman-Essay "Lefeu oder der Abbruch", welcher Gegenstand dieser wissenschaftlichen Arbeit ist....Die Figur des Lefeu, welche das Romangeschehen bestimmt, hatte einen tatsächlich lebenden Künstler zum Vorbild: Erich Schmid. Über ihn fantasiert Améry seine Kunstfigur jedoch hinaus, bis hin zu "künstlerischen Selbstbefragungen und -vergewisserungen, die uns in den Porträts von Thomas Manns Aschenbach (aus dem "Tod in Venedig", mit dem Amérys Buch sehr viel verbindet) oder dem Adrian Leverkühn (aus dem "Doktor Faustus") schon vertraut waren" .In wie weit der Maler Erich Schmid nun Vorlage für die Figur des Lefeu war, wie viel Autobiografisches diese Romangestalt entgegen des Wunsches des Autors, wie es aus dem voranstehenden Zitat desselben zu entnehmen war, in sich trägt und besonders in welcher Beziehung Schmid, Lefeu und Améry zueinander stehen, soll im Folgenden erörtert werden.

Detailangaben zum Buch - Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman "Lefeu oder der Abbruch"


EAN (ISBN-13): 9783640765126
ISBN (ISBN-10): 3640765125
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,056 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-17T19:19:09+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-09-23T14:30:08+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640765126

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-76512-5, 978-3-640-76512-6


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783640764792 Das verzerrte Selbstporträt eines Malers in Jean Amérys Roman "Lefeu oder der Abbruch" (Sarah Schneider)


< zum Archiv...