Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640764907 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,58 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 12,20 €
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften' - Claudia Spiridon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Spiridon:
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften' - neues Buch

2010, ISBN: 9783640764907

ID: 9200000011328151

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1.3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Neure Deutsche Literatur Kultur und Medien), Veranstaltung: Literatur Korper Sinn, Sprache: Deutsch, Abstract: Robert Musils Modernität besteht weniger in der Oberfläche seines Romans, als in der Tiefstruktur seines Werkes. Wie er die literarischen Figuren konstruiert, oder wie er seine Konzeption vom Funktionieren der Geschichte umsetzt, zeigt die Komplexität seiner dargestellten Welt. In seinem umfangreichen Werk, Der Mann ohne Eigenschaften, führt Robert Musil eine sehr kontroverse Figur ein- Moosbrugger, der Prostituiertenmörder. Das Moosbruggerproblem steht 'unter dem dreifachen Gesichtspunkt der Zurechnungsfähigkeit, des Alleinseins der Individualität und der Schwierigkeit der Querschnitte.' Ziel meiner Arbeit ist, diese Figur einer textnahen Analyse zu unterziehen und damit verschiedene Sichtpunkte, die in der Sekundärliteratur vertreten sind, in den Vordergrund zu bringen- Fred Lönker und Robert Krause bestimmen die Zentralpositionen, mit denen ich mich auseinandersetzen werde. Indem ich das Verhältnis von Sprache, Ordnung und Gewalt darstelle, möchte ich Wirklichkeitsauflösung, Identitätsverlust und Gewalt als Phänomene präsentiert, die Ordnung und Sinn rekonstruieren. An einer textnahen Untersuchung des Kapitels Heimweg, möchte ich anschließen, dass der einheitliche Zustand zwischen Innen und Außenwelt, den Ulrich begehrt, nur im Falle der Geisteskrankheit erreicht werden kann. Geisteskrankheit soll demzufolge nicht einem pathologischen Verhalten entsprechen, sondern soll als Versuch, der modernen Sinnkrise zu entkommen, wahrgenommen werden Zunächst möchte ich Moosbruggers Aufkommen kurz skizzieren und erst danach auf die Ordnungsproblematik eingehen., Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1.3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Neure Deutsche Literatur Kultur und Medien), Veranstaltung: Literatur Korper Sinn, Sprache: Deutsch, Abstract: Robert Musils Modernität besteht weniger in der Oberfläche seines Romans, als in der Tiefstruktur seines Werkes. Wie er die literarischen Figuren konstruiert, oder wie er seine Konzeption vom Funktionieren der Geschichte umsetzt, zeigt die Komplexität seiner dargestellten Welt. In seinem umfangreichen Werk, Der Mann ohne Eigenschaften, führt Robert Musil eine sehr kontroverse Figur ein- Moosbrugger, der Prostituiertenmörder. Das Moosbruggerproblem steht 'unter dem dreifachen Gesichtspunkt der Zurechnungsfähigkeit, des Alleinseins der Individualität und der Schwierigkeit der Querschnitte.' Ziel meiner Arbeit ist, diese Figur einer textnahen Analyse zu unterziehen und damit verschiedene Sichtpunkte, die in der Sekundärliteratur vertreten sind, in den Vordergrund zu bringen- Fred Lönker und Robert Krause bestimmen die Zentralpositionen, mit denen ich mich auseinandersetzen werde. Indem ich das Verhältnis von Sprache, Ordnung und Gewalt darstelle, möchte ich Wirklichkeitsauflösung, Identitätsverlust und Gewalt als Phänomene präsentiert, die Ordnung und Sinn rekonstruieren. An einer textnahen Untersuchung des Kapitels Heimweg, möchte ich anschließen, dass der einheitliche Zustand zwischen Innen und Außenwelt, den Ulrich begehrt, nur im Falle der Geisteskrankheit erreicht werden kann. Geisteskrankheit soll demzufolge nicht einem pathologischen Verhalten entsprechen, sondern soll als Versuch, der modernen Sinnkrise zu entkommen, wahrgenommen werden Zunächst möchte ich Moosbruggers Aufkommen kurz skizzieren und erst danach auf die Ordnungsproblematik eingehen. Inhoud: Taal: Duitstalig; EAN: 9783640764907; Bindwijze: E-book; Verschijningsdatum: 2010-11-30; Editie: 1; Aantal pagina's: 24; Illustraties: Nee; Betrokkenen: Auteur: Claudia Spiridon; , Duitstalig | E-book | 9783640764907 | 24, Boeken, Literatuur & Romans, Romans algemeen, Boeken, Kunst, Cultuur & Architectuur, Literatuurwetenschap, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar. Versandkosten:Direct beschikbaar. (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften' - Claudia Spiridon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Spiridon:
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften' - neues Buch

11, ISBN: 9783640764907

ID: 166819783640764907

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1.3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Neure Deutsche Literatur Kultur und Medien), Veranstaltung: Literatur Korper Sinn, Sprache: Deutsch, Abstract: Robert Musils Modernität besteht weniger in der Oberfläche seines Romans, als in der Tiefstruktur seines Werkes. Wie er die literarischen Figuren konstruiert, oder wie er seine Konzeption vom Funktionieren der Geschichte umsetzt, zeigt die Komplexität seiner dargest Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1.3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Neure Deutsche Literatur Kultur und Medien), Veranstaltung: Literatur Korper Sinn, Sprache: Deutsch, Abstract: Robert Musils Modernität besteht weniger in der Oberfläche seines Romans, als in der Tiefstruktur seines Werkes. Wie er die literarischen Figuren konstruiert, oder wie er seine Konzeption vom Funktionieren der Geschichte umsetzt, zeigt die Komplexität seiner dargestellten Welt. In seinem umfangreichen Werk, Der Mann ohne Eigenschaften, führt Robert Musil eine sehr kontroverse Figur ein- Moosbrugger, der Prostituiertenmörder. Das Moosbruggerproblem steht 'unter dem dreifachen Gesichtspunkt der Zurechnungsfähigkeit, des Alleinseins der Individualität und der Schwierigkeit der Querschnitte.' Ziel meiner Arbeit ist, diese Figur einer textnahen Analyse zu unterziehen und damit verschiedene Sichtpunkte, die in der Sekundärliteratur vertreten sind, in den Vordergrund zu bringen- Fred Lönker und Robert Krause bestimmen die Zentralpositionen, mit denen ich mich auseinandersetzen werde. Indem ich das Verhältnis von Sprache, Ordnung und Gewalt darstelle, möchte ich Wirklichkeitsauflösung, Identitätsverlust und Gewalt als Phänomene präsentiert, die Ordnung und Sinn rekonstruieren. An einer textnahen Untersuchung des Kapitels Heimweg, möchte ich anschlieBen, dass der einheitliche Zustand zwischen Innen und AuBenwelt, den Ulrich begehrt, nur im Falle der Geisteskrankheit erreicht werden kann. Geisteskrankheit soll demzufolge nicht einem pathologischen Verhalten entsprechen, sondern soll als Versuch, der modernen Sinnkrise zu entkommen, wahrgenommen werden Zunächst möchte ich Moosbruggers Aufkommen kurz skizzieren und erst danach auf die Ordnungsproblematik eingehen. German, European, Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften'~~ Claudia Spiridon~~German~~European~~9783640764907, de, Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften', Claudia Spiridon, 9783640764907, GRIN Verlag, 11/30/2010, , , , GRIN Verlag, 11/30/2010

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften' - Claudia Spiridon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Spiridon:
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften' - neues Buch

ISBN: 9783640764907

ID: 9783640764907

Die Figur Moosbrugger in Robert Musils 'Der Mann ohne Eigenschaften' Die-Figur-Moosbrugger-In-Robert-Musils-Der-Mann-Ohne-Eigenschaften~~Claudia-Spiridon Literature>Literature>Lit Companions NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils Der Mann ohne Eigenschaften - Claudia Spiridon
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Spiridon:
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils Der Mann ohne Eigenschaften - neues Buch

ISBN: 9783640764907

ID: 19008430

Die Figur Moosbrugger in Robert Musils Der Mann ohne Eigenschaften ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Literaturwissenschaft, Medien > Bücher, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claudia Spiridon:
Die Figur Moosbrugger in Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften" - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783640764907

ID: 25105775

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.