- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,99, größter Preis: € 8,99, Mittelwert: € 8,99
1
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus
Bestellen
bei booklooker.de
€ 8,99
Versand: € 0,00
Bestellen

Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783640756506

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Note: 1, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

buecher.de GmbH & Co. KG
2
Konstruktivismus - Postmoderne Ansätze
Bestellen
bei Averdo.com
€ 8,99
Versand: € 0,00
Bestellen

Postmoderne Ansätze:

Konstruktivismus - neues Buch

2010, ISBN: 9783640756506

Erscheinungsdatum: 23.11.2010, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus, Auflage: 2. Auflage von 2010 // 2. Auflage, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: De… Mehr…

Nr. 71794945. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

3
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus - Anonym
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 8,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Anonym:
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus - neues Buch

ISBN: 3640756509

Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus ab 8.99 € als sonstiges: Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft, Medien > Bücher, GRIN Verlag

Nr. 13680969. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

Bezahlte Anzeige
4
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus
Bestellen
bei eBook.de
€ 8,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus - neues Buch

ISBN: 3640756509

Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus ab 8.99 EURO Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München]

Nr. 13680969. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

5
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 8,99
Versand: € 1,95
Bestellen
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus - neues Buch

2010, ISBN: 3640756509

2. Auflage Broschiert Kulturgeographie; Methoden; empirische, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Verlag]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.95)

MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowiss. / Geographie - Sonstiges, einseitig bedruckt, Note: 1, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Empirische Methoden der Kulturgeographie, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zwei große Denkschulen durchströmen seit jeher die Epistemologie (=Erkenntnistheorie), auf deren Grundlage wissenschaftliche Forschungenangestellt werden.1 Auf der einen Seite finden wir den Realismus, der mit dem Materialismus und dem Objektivismus stark einhergeht. Für ihn typisch ist der (Aber-?)Glaube an die Macht der Zahlen und Messungen, an das entweder - oder, an das messbare, klassifizierbare und analysierbare Gute wie Schlechte, an Standardisierbarkeiten, und vor allem, dass die Welt samt ihrer Werte und Bedeutungen außerhalb von uns und unabhängig von uns existiert, so wie sie uns eben erscheint. Seit Anbruch der postmodernen Ära hat der Konstruktivismus mit dieser Sichtweise signifikant gebrochen: Er vereint subjektivistische und idealistische Strömungen, die epistemologische Objektivität hat hier abgedankt. Denn der Konstruktivismus erkennt in Objekten nur noch rein subjektiv konstruierte Erfindungen, und zwar die verschiedensten in einer schier unendlichen Anzahl, und behauptet: Die eine, objektive Wirklichkeit gibt es nicht!Aber warum Erfindungen? Wir können die Welt nur über Reize empfangen,für welche wir auch Sinne entwickelt haben. Wir verfügen über taktile, olfaktorische, optische und akustische Sinnesrezeptoren, die auf äußere Reize reagieren, und welche sie an das Gehirn weitervermitteln - allerdings in rein quantitativer Form, die etwas über die Intensität der Reize aussagt, und nicht aber über ihre Qualität. Erst in den hinteren Regionen des Gehirns setzt die Übersetzung qualitativ neutraler Reize in die Erfindung von bedeutungsvollen und begrifflich erklärbaren Konstruktionen ein.2[...]1 Vgl. Albertine Devilder: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Bochum 2001, http://www.boag.de2 Vgl. Heinz von Foerster: Das Konstruieren einer Wirklichkeit. In: Paul Watzlawick (Hg.): Die erfundene Wirklichkeit. München 1981, S. 43ff.

Detailangaben zum Buch - Postmoderne Ansätze: Konstruktivismus


EAN (ISBN-13): 9783640756506
ISBN (ISBN-10): 3640756509
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,067 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-04-04T15:36:40+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-08-08T09:46:25+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640756506

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-75650-9, 978-3-640-75650-6


< zum Archiv...