- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 17,95, größter Preis: € 18,95, Mittelwert: € 18,15
1
Der Mythos von Rapallo : Entstehung und Folgewirkung eines außenpolitischen Traumas am Beispiel der britischen Deutschlandpolitik 1989/90 - Florian Rühmann
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Florian Rühmann:

Der Mythos von Rapallo : Entstehung und Folgewirkung eines außenpolitischen Traumas am Beispiel der britischen Deutschlandpolitik 1989/90 - Taschenbuch

2010, ISBN: 364075462X

[EAN: 9783640754625], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], THATCHER; DOUGLASHURD; RUSSLAND; SOWJETUNION; REPARATIONSZAHLUNGEN; TRAUMA; GESPENST; GEIST; FOREIGNOFFICE; VERTRAG; LLYODGEORGE; CHEQUER… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Der Mythos von Rapallo - Florian Rühmann
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Florian Rühmann:

Der Mythos von Rapallo - Taschenbuch

2010, ISBN: 364075462X

[EAN: 9783640754625], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Dez 2010], THATCHER; DOUGLASHURD; RUSSLAND; SOWJETUNION; REPARATIONSZAHLUNGEN; TRAUMA; GESPENST; GEIST; FOREIGNOFFICE; VERTRAG; LLYODGEORGE… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
3
Der Mythos von Rapallo - Florian Rühmann
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 17,95
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Florian Rühmann:
Der Mythos von Rapallo - Taschenbuch

2010

ISBN: 364075462X

[EAN: 9783640754625], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Dez 2010], TRAUMA; GESPENST; GEIST; WIEDERVEREINIGUNG; DEUTSCHE FRAGE; EINHEIT; MARGARET THATCHER; FOREIGN OFFICE; VERTRAG; VERSAILLER LLYO… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00 BuchWeltWeit Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 4 (von 5)]
4
Der Mythos von Rapallo
Bestellen
bei Thalia.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Der Mythos von Rapallo - neues Buch

2010, ISBN: 9783640754625

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Westeuropa, Note: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Geschichtswis… Mehr…

Nr. A1015652695. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Der Mythos von Rapallo Entstehung und Folgewirkung eines außenpolitischen Traumas am Beispiel der britischen Deutschlandpolitik 1989/90 - Rühmann, Florian
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 18,95
Versand: € 2,951
Bestellengesponserter Link
Rühmann, Florian:
Der Mythos von Rapallo Entstehung und Folgewirkung eines außenpolitischen Traumas am Beispiel der britischen Deutschlandpolitik 1989/90 - neues Buch

2010, ISBN: 364075462X

2. Auflage Kartoniert / Broschiert Trauma; Gespenst; Geist; Wiedervereinigung; Deutsche Frage; Deutsche Einheit; Margaret Thatcher; Foreign Office; Vertrag; Versailler Vertrag; Llyod Ge… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.95) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Der Mythos von Rapallo: Entstehung und Folgewirkung eines außenpolitischen Traumas am Beispiel der britischen Deutschlandpolitik 1989/90

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Neuere Geschichte, 19. Jhdt., einseitig bedruckt, Note: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Geschichtswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: Deutsch-britische Beziehungen 1870-1945, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Arbeit beleuchtet den Mythos von Rapallo in seiner Entstehung und Folgewirkung. Dabei wird zunächst auf die Entstehungsgeschichte des Rapallo-Vertrags eingegangen, um die erfolgte Legendenbildung adäquat nachvollziehen zu können. Am Beispiel der britischen Deutschlandpolitik 1989/90 wird anschließend aufgezeigt, wie hartnäckig sich dieses außenpolitische Trauma im kollektiven Gedächtnis Europas halten konnte. Inwieweit der Rapallo-Mythos auch heute noch von Relevanz ist oder ob dieser seinen Schrecken mittlerweile verloren hat, wird abschließend dargelegt. , Abstract: Mit dem deutsch-russischen Vertragsabschluss in Rapallo am 16. April 1922 war der Grundstein für ein lang anhaltendes außenpolitisches Trauma gelegt, welches die europäischen Staaten und streckenweise auch die USA nach und nach erfassen sollte. Die westlichen Regierungen sahen einer Zusammenarbeit von Deutschland und dem sowjetischen Revolutionsstaat beunruhigt entgegen. Das Abkommen erbrachte aus ihrer Sicht den Nachweis für die Wankelmütigkeit deutscher Außenpolitik, sowie deren steter Neigung, zwischen West und Ost zu lavieren. Der daraus resultierende Rapallo-Komplex überdauerte mehrere Generationen und bleibt bis in die heutige Zeit ein wirkungsmächtiges Schlagwort, um Bedenken gegen eine allzu enge Kooperation zwischen Deutschland und Russland zu äußern. In dieser Arbeit soll daher untersucht werden, inwieweit der Rapallo-Mythos einen Einfluss auf die britische Deutschlandpolitik 1989/90 gewinnen konnte und die Entscheidungsträger in Downing Street No. 10 sowie im Außenministerium in ihrer Haltung zur Wiedervereinigung beeinflusste. Dazu gilt es jedoch zunächst, die Entstehungsgeschichte des Rapallo-Vertrages zu beleuchten, um den Wurzeln dieses außenpolitischen Traumas nachzuspüren. Denn wie konnte Rapallo über die historische Dimension hinaus zu einer politischen Bekenntnisfrage avancieren, die auch Jahrzehnte nach der Vertragsunterzeichnung immer wieder neu gestellt wurde? Waren die getroffenen Vereinbarungen zwischen Russland und Deutschland wirklich so bedeutsam, dass ein Rückgriff auf die Rapallo-Politik noch heute als europäisches Schreckensszenario gelten kann? Oder kam es erst in der historischen Rückschau zu jener Legendenbildung, die Rapallo als den Sündenfall deutscher Außenpolitik erscheinen lässt? Ließ sich die britische Politik tatsächlich von einem Rapallo-Komplex leiten, als die Frage nach der deutschen Wiedervereinigung in den Jahren 1989/90 konkret wurde? Gab es unterschiedliche Positionen innerhalb des Regierungslagers oder sahen sowohl Premierministerin Margaret Thatcher als auch ihr Außenminister Douglas Hurd die Gespenster von Rapallo? Ist mit Beendigung des Kalten Krieges dieses alte Trauma nun endgültig seiner Strahlkraft beraubt oder hat der Mythos von Rapallo seinen Schrecken im 21. Jahrhundert noch immer nicht vollends verloren?

Detailangaben zum Buch - Der Mythos von Rapallo: Entstehung und Folgewirkung eines außenpolitischen Traumas am Beispiel der britischen Deutschlandpolitik 1989/90


EAN (ISBN-13): 9783640754625
ISBN (ISBN-10): 364075462X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
72 Seiten
Gewicht: 0,111 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-11-03T23:27:43+01:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-02-15T14:35:47+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640754625

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-75462-X, 978-3-640-75462-5
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: ruhmann, florian rühmann
Titel des Buches: rapa, der mythos, rapallo


< zum Archiv...