Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640736041 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,98, größter Preis: € 13,99, Mittelwert: € 13,99
...
Die Testamentsanfechtung  Alexander Meir  Taschenbuch  Paperback  Deutsch  2010 - Meir, Alexander
(*)
Meir, Alexander:
Die Testamentsanfechtung Alexander Meir Taschenbuch Paperback Deutsch 2010 - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640736041

Gebundene Ausgabe

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ratgeber - Recht, Beruf, Finanzen, Note: 1,3, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Regelung der individuellen Erbfolge entschließen sich zahlreiche Menschen ein Testament zu verfassen und so zu bestimmen, wer was erben soll. Allerdings sind die Formulierungen nicht immer frei von Unklarheiten. Nach Eintritt des Erbfalles kann es deshalb vorkommen, dass es zu einer Testamentsanfechtung kommt. Als Sonderform der Anfechtung von Willenserklärungen ist sie an zahlreiche Regeln und Grenzen gebunden. Um die Anfechtung eines Testamentes erfolgreich zu bestreiten, müssen diese Beachtung und Einhaltung finden. Im Folgenden werden die in diesem Fall auftretenden Fragestellungen aufgezeigt, sowie unterschiedlichen Auslegungen der Rechtsprechung diskutiert. Die dabei dargestellten Auffassungsauslegungen verdeutlichen, dass die bloße Kenntnis der Vorschriften allein noch nicht ausreicht, um ein Testament erfolgreich anzufechten., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 40, [GW: 69g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
preigu
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Testamentsanfechtung
(*)
Die Testamentsanfechtung - neues Buch

2010, ISBN: 9783640736041

ID: 47a6200144ad6353298a1f06555dc94b

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ratgeber - Recht, Beruf, Finanzen, Note: 1,3, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Regelung der individuellen Erbfolge entschließen sich zahlreiche Menschen ein Testament zu verfassen und so zu bestimmen, wer was erben soll. Allerdings sind die Formulierungen nicht immer frei von Unklarheiten. Nach Eintritt des Erbfalles kann es deshalb vorkommen, dass es zu einer Testamentsanfechtung kommt. Als Sonderform der Anfechtung von Willenserklärungen ist sie an zahlreiche Regeln und Grenzen gebunden. Um die Anfechtung eines Testamentes erfolgreich zu bestreiten, müssen diese Beachtung und Einhaltung finden. Im Folgenden werden die in diesem Fall auftretenden Fragestellungen aufgezeigt, sowie unterschiedlichen Auslegungen der Rechtsprechung diskutiert. Die dabei dargestellten Auffassungsauslegungen verdeutlichen, dass die bloße Kenntnis der Vorschriften allein noch nicht ausreicht, um ein Testament erfolgreich anzufechten. Bücher / Ratgeber & Freizeit / Lebenshilfe & Alltag, [PU: Grin-Verlag, München]

 Dodax.de
Nr. J7SRCKQ4TDK. Versandkosten:Versandkosten: 0 EUR, 11, zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Testamentsanfechtung
(*)
Die Testamentsanfechtung - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783640736041

ID: J7SRCKQ4TDK

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ratgeber - Recht, Beruf, Finanzen, Note: 1,3, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Regelung der individuellen Erbfolge entschließen sich zahlreiche Menschen ein Testament zu verfassen und so zu bestimmen, wer was erben soll. Allerdings sind die Formulierungen nicht immer frei von Unklarheiten. Nach Eintritt des Erbfalles kann es deshalb vorkommen, dass es zu einer Testamentsanfechtung kommt. Als Sonderform der Anfechtung von Willenserklärungen ist sie an zahlreiche Regeln und Grenzen gebunden. Um die Anfechtung eines Testamentes erfolgreich zu bestreiten, müssen diese Beachtung und Einhaltung finden. Im Folgenden werden die in diesem Fall auftretenden Fragestellungen aufgezeigt, sowie unterschiedlichen Auslegungen der Rechtsprechung diskutiert. Die dabei dargestellten Auffassungsauslegungen verdeutlichen, dass die bloße Kenntnis der Vorschriften allein noch nicht ausreicht, um ein Testament erfolgreich anzufechten. Bücher, Hörbücher & Kalender / Bücher / Sachbuch / Lebenshilfe, [PU: Grin-Verlag, München]

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Testamentsanfechtung - Alexander Meir
(*)
Alexander Meir:
Die Testamentsanfechtung - Taschenbuch

ISBN: 3640736044

ID: 13453383

Die Testamentsanfechtung ab 13.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe, Medien > Bücher, GRIN Verlag

Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Testamentsanfechtung
(*)
Die Testamentsanfechtung - neues Buch

ISBN: 3640736044

ID: 13453383

Die Testamentsanfechtung ab 13.99 EURO Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München]

eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Testamentsanfechtung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ratgeber - Recht, Beruf, Finanzen, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Regelung der individuellen Erbfolge entschließen sich zahlreiche Menschen ein Testament zu verfassen und so zu bestimmen, wer was erben soll. Allerdings sind die Formulierungen nicht immer frei von Unklarheiten. Nach Eintritt des Erbfalles kann es deshalb vorkommen, dass es zu einer Testamentsanfechtung kommt. Als Sonderform der Anfechtung von Willenserklärungen ist sie an zahlreiche Regeln und Grenzen gebunden. Um die Anfechtung eines Testamentes erfolgreich zu bestreiten, müssen diese Beachtung und Einhaltung finden. Im Folgenden werden die in diesem Fall auftretenden Fragestellungen aufgezeigt, sowie unterschiedlichen Auslegungen der Rechtsprechung diskutiert. Die dabei dargestellten Auffassungsauslegungen verdeutlichen, dass die bloße Kenntnis der Vorschriften allein noch nicht ausreicht, um ein Testament erfolgreich anzufechten.

Detailangaben zum Buch - Die Testamentsanfechtung


EAN (ISBN-13): 9783640736041
ISBN (ISBN-10): 3640736044
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,069 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-03-31T14:10:22+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-07T15:21:23+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640736041

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-73604-4, 978-3-640-73604-1


< zum Archiv...