Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640735426 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 31,07, größter Preis: € 47,18, Mittelwert: € 35,49
...
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - Ahrens, Sven
(*)
Ahrens, Sven:
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640735426

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Fachhochschule Weihenstephan Abteilung Freising (Land- und Ernährungswirtschaft), Veranstaltung: Agrarmarketing und Management, Sprache: Deutsch, Abstract: "Marken sind Leuchttürme, die müssen gerade bei Nebel brennen."1 Vor diesem Hintergrund befasst sich die vorliegende Arbeit mit der generellen Bedeutung von Marken, sowie dem Entstehen, der Wahrnehmung und der Wirkung von Markenpersönlichkeiten. Im Rahmen dieser Arbeit soll die Definition von Aaker zur Markenpersönlichkeit als grundlegend betrachtet werden: "Brand personality is defined formally as the set of human characteristics associated with a brand"2 Insbesondere in Krisenzeiten assoziieren verunsicherte Verbraucher mit einer starken Marke ein Gefühl von Vertrautheit. Neben dieser entgegengebrachten Vertrauensfunktion des Konsumenten liegt der Stellenwert der Marke und der Markenpersönlichkeit auch darin begründet, dass die veränderte Struktur auf der Seite der Anbieter verlangt, dass eine Marke eine klare Identität besitzt, mit der sie sich von den Wettbewerbern differenziert. Die Bildung einer Markenpersönlichkeit als ein Teil der Markenidentität impliziert aber weit mehr als nur die Differenzierungsfunktion von potentiellen Wettbewerbern. Vielmehr wird aus Unternehmenssicht durch den Aufbau der Markenpersönlichkeit versucht eine abstrakte, emotionale Ebene des Konsumenten anzusprechen. Dies stellt das Markenmanagement vor große Herausforderungen, bietet aber zugleich auch die Möglichkeit, das Produkt in den Köpfen der Verbraucher zu verankern.In diesem Kapitel werden die Grundlagen und die Abgrenzung des Untersuchungsgegenstandes aufgezeigt. Weiterhin wird ein Einblick in die Situation des deutschen Biermarktes im Jahr 2009 gegeben, da als praktisches Anwendungsbeispiel für die quantitative empirische Untersuchung der Markenpersönlichkeit die Biermarke Weihenstephaner Weißbier dient. Im anschließenden zweiten Kapitel wird zunächst die Entstehungsgeschichte des Markenbegriffs, sowie die Entwicklungsstufen des Markenverständnisses, vom merkmalsorientierten bis hin zum identitätsorientierten Markenverständnis aufgezeigt. Eine detaillierte Darstellung des Konstrukts der Markenpersönlichkeit unter Erwähnung der Determinanten der Markenpersönlichkeit folgt in Kapitel drei. Weiterhin befasst sich Kapitel drei mit den Wirkungszusammenhängen der Markenpersönlichkeit. Hier werden drei Wirkungsmodelle vorgestellt, wobei das Augenmerk auf das Zusammenspiel der Markenpersönlichkeit und dem Selbstkonzept des Konsumenten gelegt wird. Versandfertig in 6-10 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - Ahrens, Sven
(*)
Ahrens, Sven:
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640735426

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Fachhochschule Weihenstephan Abteilung Freising (Land- und Ernährungswirtschaft), Veranstaltung: Agrarmarketing und Management, Sprache: Deutsch, Abstract: "Marken sind Leuchttürme, die müssen gerade bei Nebel brennen."1 Vor diesem Hintergrund befasst sich die vorliegende Arbeit mit der generellen Bedeutung von Marken, sowie dem Entstehen, der Wahrnehmung und der Wirkung von Markenpersönlichkeiten. Im Rahmen dieser Arbeit soll die Definition von Aaker zur Markenpersönlichkeit als grundlegend betrachtet werden: "Brand personality is defined formally as the set of human characteristics associated with a brand"2 Insbesondere in Krisenzeiten assoziieren verunsicherte Verbraucher mit einer starken Marke ein Gefühl von Vertrautheit. Neben dieser entgegengebrachten Vertrauensfunktion des Konsumenten liegt der Stellenwert der Marke und der Markenpersönlichkeit auch darin begründet, dass die veränderte Struktur auf der Seite der Anbieter verlangt, dass eine Marke eine klare Identität besitzt, mit der sie sich von den Wettbewerbern differenziert. Die Bildung einer Markenpersönlichkeit als ein Teil der Markenidentität impliziert aber weit mehr als nur die Differenzierungsfunktion von potentiellen Wettbewerbern. Vielmehr wird aus Unternehmenssicht durch den Aufbau der Markenpersönlichkeit versucht eine abstrakte, emotionale Ebene des Konsumenten anzusprechen. Dies stellt das Markenmanagement vor große Herausforderungen, bietet aber zugleich auch die Möglichkeit, das Produkt in den Köpfen der Verbraucher zu verankern.In diesem Kapitel werden die Grundlagen und die Abgrenzung des Untersuchungsgegenstandes aufgezeigt. Weiterhin wird ein Einblick in die Situation des deutschen Biermarktes im Jahr 2009 gegeben, da als praktisches Anwendungsbeispiel für die quantitative empirische Untersuchung der Markenpersönlichkeit die Biermarke Weihenstephaner Weißbier dient. Im anschließenden zweiten Kapitel wird zunächst die Entstehungsgeschichte des Markenbegriffs, sowie die Entwicklungsstufen des Markenverständnisses, vom merkmalsorientierten bis hin zum identitätsorientierten Markenverständnis aufgezeigt. Eine detaillierte Darstellung des Konstrukts der Markenpersönlichkeit unter Erwähnung der Determinanten der Markenpersönlichkeit folgt in Kapitel drei. Weiterhin befasst sich Kapitel drei mit den Wirkungszusammenhängen der Markenpersönlichkeit. Hier werden drei Wirkungsmodelle vorgestellt, wobei das Augenmerk auf das Zusammenspiel der Markenpersönlichkeit und dem Selbstkonzept des Konsumenten gelegt wird. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - Ahrens, Sven
(*)
Ahrens, Sven:
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - neues Buch

2010, ISBN: 3640735420

ID: 22813185156

[EAN: 9783640735426], Neubuch, [PU: Grin Publishing], New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000

AbeBooks.de
Books2Anywhere, Fairford, GLOS, United Kingdom [190245] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 11.33
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - Ahrens, Sven
(*)
Ahrens, Sven:
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier - neues Buch

2010, ISBN: 3640735420

ID: 30119109394

[EAN: 9783640735426], Neubuch, [PU: Grin Publishing], New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000.

AbeBooks.de
Paperbackshop-US, Wood Dale, IL, U.S.A. [8408184] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 13.43
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner WeiÃYbier (German Edition) - Sven Ahrens
(*)
Sven Ahrens:
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner WeiÃYbier (German Edition) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640735426

ID: 615195054

GRIN Verlag, 2010-10-29. Paperback. Good., GRIN Verlag, 2010-10-29

 Biblio.com
Ergodebooks
Versandkosten: EUR 11.43
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Wirtschaft - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Note: 2,0, Fachhochschule Weihenstephan; Abteilung Freising (Land- und Ernährungswirtschaft), Veranstaltung: Agrarmarketing und Management, Sprache: Deutsch, Abstract: "Marken sind Leuchttürme, die müssen gerade bei Nebel brennen."1 Vor diesemHintergrund befasst sich die vorliegende Arbeit mit der generellen Bedeutung vonMarken, sowie dem Entstehen, der Wahrnehmung und der Wirkung vonMarkenpersönlichkeiten. Im Rahmen dieser Arbeit soll die Definition von Aaker zurMarkenpersönlichkeit als grundlegend betrachtet werden:"Brand personality is defined formally as the set of human characteristics associatedwith a brand"2Insbesondere in Krisenzeiten assoziieren verunsicherte Verbraucher mit einer starkenMarke ein Gefühl von Vertrautheit. Neben dieser entgegengebrachtenVertrauensfunktion des Konsumenten liegt der Stellenwert der Marke und derMarkenpersönlichkeit auch darin begründet, dass die veränderte Struktur auf der Seiteder Anbieter verlangt, dass eine Marke eine klare Identität besitzt, mit der sie sich vonden Wettbewerbern differenziert. Die Bildung einer Markenpersönlichkeit als ein Teilder Markenidentität impliziert aber weit mehr als nur die Differenzierungsfunktion vonpotentiellen Wettbewerbern. Vielmehr wird aus Unternehmenssicht durch den Aufbauder Markenpersönlichkeit versucht eine abstrakte, emotionale Ebene desKonsumenten anzusprechen. Dies stellt das Markenmanagement vor großeHerausforderungen, bietet aber zugleich auch die Möglichkeit, das Produkt in denKöpfen der Verbraucher zu verankern.In diesem Kapitel werden die Grundlagen und die Abgrenzung desUntersuchungsgegenstandes aufgezeigt. Weiterhin wird ein Einblick in die Situationdes deutschen Biermarktes im Jahr 2009 gegeben, da als praktischesAnwendungsbeispiel für die quantitative empirische Untersuchung derMarkenpersönlichkeit die Biermarke Weihenstephaner Weißbier dient.Im anschließenden zweiten Kapitel wird zunächst die Entstehungsgeschichte desMarkenbegriffs, sowie die Entwicklungsstufen des Markenverständnisses, vommerkmalsorientierten bis hin zum identitätsorientierten Markenverständnis aufgezeigt.Eine detaillierte Darstellung des Konstrukts der Markenpersönlichkeit unter Erwähnungder Determinanten der Markenpersönlichkeit folgt in Kapitel drei. Weiterhin befasst sichKapitel drei mit den Wirkungszusammenhängen der Markenpersönlichkeit. Hier werden drei Wirkungsmodelle vorgestellt, wobei das Augenmerk auf das Zusammenspiel derMarkenpersönlichkeit und dem Selbstkonzept des Konsumenten gelegt wird.

Detailangaben zum Buch - Analyse der Markenpersönlichkeit von Weihenstephaner Weißbier


EAN (ISBN-13): 9783640735426
ISBN (ISBN-10): 3640735420
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
120 Seiten
Gewicht: 0,184 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-19T10:26:06+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-05-30T07:22:53+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640735426

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-73542-0, 978-3-640-73542-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher