- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 42,95, größter Preis: € 49,44, Mittelwert: € 44,25
1
Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung : Theoretische und empirische Aspekte - Stefan Menk
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 42,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Stefan Menk:

Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung : Theoretische und empirische Aspekte - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640732758

[EAN: 9783640732753], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], THEORETISCH; CORPORATEFINANCE; BANKMANAGEMENT; RISIKO; RISIKOPOLITIK; WIRTSCHAFTSZYKLEN; BETRIEBSWIRTSCHAFT; VOLKSWIRTSCHAFT; KREDITMARKT… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung - Stefan Menk
Bestellen
bei booklooker.de
€ 42,95
Versand: € 2,401
Bestellengesponserter Link

Stefan Menk:

Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640732753

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Professur Kor… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.40) AHA-BUCH GmbH
3
Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung
Bestellen
bei Thalia.de
€ 42,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung - neues Buch

2010

ISBN: 9783640732753

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Professur Korn), Sprache: Deutsch, Abstract: Das deutsche Fin… Mehr…

Nr. A1015075439. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Prozyklizitaet im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung - Menk, Stefan
Bestellen
bei booklooker.de
€ 42,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Menk, Stefan:
Prozyklizitaet im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640732753

[ED: Kartoniert / Broschiert], [PU: GRIN Verlag], Dieser Artikel ist ein Print on Demand Artikel und wird nach Ihrer Bestellung fuer Sie gedruckt. Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbe… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Moluna GmbH
5
Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung: Theoretische und empirische Aspekte - Menk, Stefan
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 41,92
(ca. € 49,44)
Versand: € 5,661
Bestellengesponserter Link
Menk, Stefan:
Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung: Theoretische und empirische Aspekte - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640732753

GRIN Verlag, Paperback, 80 Seiten, Publiziert: 2010-10-29T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Hersteller-Nr.: 9783640732753, 0.11 kg, Professional Finance, Business, Finance & Law, Subjects, … Mehr…

Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.66)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung: Theoretische und empirische Aspekte

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Wirtschaft - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Professur Korn), Sprache: Deutsch, Abstract: Das deutsche Finanzsystem ist im Vergleich z.B. zu anglo-amerikanischen Systemen durch eine hohe Abhängigkeit der vorwiegend mittelständischen Wirtschaftsunternehmen von Finanzierungen durch Banken geprägt. Dies umfasst sowohl den Bereich langfristiger Investitionsdarlehen als auch den der kurzfristigen Betriebsmittelkredite. Eine den wirtschaftlichen Umständen entsprechende Kreditvergabepolitik ist demnach von besonderer volkswirtschaftlicher Bedeutung, um Betriebe mit geeigneter Bonität zu finanzieren. Darüber hinaus hängen Kreditinstitute in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung und Stabilität maßgeblich von den Geschäftsverläufen dieses Segments ab. Dabei sind Banken in ihrer Geschäftspolitik nicht unabhängig von äußeren Einflüssen, sondern unterliegen betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Dies erfordert aufgrund konjunktureller Zyklen Anpassungen in der Kreditvergabepolitik seitens des Bankmanagements sowie aufgrund der Bedeutung der Kreditwirtschaft für die Volkswirtschaft eine Unterwerfung unter Normen zur Bankenaufsicht und Berichterstattung. Eine Ineffektivität für das gesamte Bankensystem wie auch für das einzelne Institut kann dadurch entstehen oder verstärkt werden, dass diese Normen Mechanismen verursachen oder unterstützen, die in der Wechselwirkung zwischen Kreditmärkten und Faktormärkten zu einer Verstärkung und Übertreibung zyklischer Bewegungen im Kreditvergabeverhalten der Bank und ggf. daraus resultierend zu Rückwirkungen auf die volkswirtschaftliche Produktivität führen. Diese Mechanismen als Folge neuerer Normen¬setzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung gilt es im Rahmen dieser Arbeit herauszuarbeiten, theoretisch zu fundieren und soweit möglich empirisch zu bestätigen.Die in der Arbeit diskutierte Problematik fußt dabei auf einem wissenschaftlichen Diskurs, der bereits im Vorfeld der Einführung des Bankenaufsichtsregimes nach Basel II und der Konzernrechnungslegung nach IFRS aufkam. Eine besondere Bedeutung erhielt die Auseinandersetzung im Zuge der Finanzkrise, deren Verlauf in diesem Kontext als Indiz gewertet werden kann, dass die Unterstellung prozyklischer Effekte berechtigt ist. Verschiedene Studien im Auftrag deutscher Banken, universitärer Initiativen und Studien von Wirtschaftsverbänden sowie der Bundesbank greifen diese Thematik erneut auf. Anlass genug, mit der Erarbeitung einer analytisch-theoretischen Grundlage zur Frage prozyklischer Wirkungen einen Beitrag zu der Forschung zu leisten.

Detailangaben zum Buch - Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung: Theoretische und empirische Aspekte


EAN (ISBN-13): 9783640732753
ISBN (ISBN-10): 3640732758
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
80 Seiten
Gewicht: 0,128 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-23T17:36:13+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-12T15:41:38+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640732753

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-73275-8, 978-3-640-73275-3


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783640732548 Prozyklizität im Kreditvergabeverhalten von Banken als Nebenwirkung neuerer Normensetzungen in Bankenaufsicht und Rechnungslegung (Stefan Menk)


< zum Archiv...