Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640726257 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,00, größter Preis: € 48,58, Mittelwert: € 29,05
...
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Theo Lederer, Ernst Probst
(*)
Theo Lederer, Ernst Probst:
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640726251

[SR: 462465], Taschenbuch, [EAN: 9783640726257], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Biographien, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Christl-Marie Schultes (1904-1976) war eine tragische Heldin des 20. Jahrhunderts. Sie kam in Geigant bei Waldmünchen (Oberpfalz) zur Welt und wuchs in Oberenzenau bei Bad Heilbrunn (Oberbayern) auf. 1928 wurde sie die erste bayerische Fliegerin, verlor 1931 beim Absturz zu Beginn eines geplanten Weltfluges ihr linkes Bein, gründete 1933 in Berlin die "Deutsche Flugillustrierte" und wurde von den "Nazis" enteignet, weil sie tapfer zu ihrem jüdischen Verlobten hielt. Als Emigrantin gründete sie in Frankreich die "Internationale Fliegerhilfe", wurde zur Wohltäterin für Kinder in Nizza, versorgte Judenlager in Frankreich, brachte Verfolgte über die Grenze, wurde in Nizza verhaftet, ins Internierungslager Brens eingesperrt, in Paris deportiert, in Deutschland zum Tode verurteilt und 1945 in letzter Minute von den Amerikanern in München befreit. Christl-Marie hatte Umgang mit vielen bedeutenden Persönlichkeiten. Ihr großer Mut, ihre selbstlose Hilfe für Menschen in Not und ihre "rege Phantasie" brachten sie oft in Schwierigkeiten. Eine wichtige Rolle im Leben der kinderlosen "Förster-Christl" spielte ihr Foxterrier, dem sie in ihrem Taschenbuch "KZ-Hund Muggi" ein literarisches und bewegendes Denkmal setzte. Autoren des Taschenbuches "Christl-Marie Schultes. Die erste Fliegerin in Bayern" sind der Journalist Ernst Probst aus Wiesbaden und der Luftfahrthistoriker Theo Lederer aus Bad Heilbrunn. Das Werk ist Christl-Marie Schultes und zwei ihrer in Schongau lebenden Verwandten gewidmet. Ihr Neffe Otto Bauer sen. und ihr Großneffe Otto Bauer jun. haben mit wertvollen Auskünften und zahlreichen Abbildungen maßgeblich zum Gelingen dieser Biografie beigetragen., 16153891031, Nachschlagewerke & Sammlungen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 14630883031, Einzelne Künstler, 14634583031, Fahrzeugbildbände, 14630887031, Fernsehen, 555032, Film, 556086, Fotografie, 14630872031, Geschichte & Kritik, 556002, Grafikdesign, 14630832031, Kunsterhaltung, 14630833031, Kunstvertrieb, 14634481031, Malerei, 188804, Medien, 537048, Mode, 14630836031, Moderne Kunst, 555560, Musik, 14634565031, Radio, 14634569031, Religion, 14634570031, Skulpturen, 14634573031, Studieren & Unterrichten, 14630841031, Zeichnung, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574414, Enzyklopädien, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777241, Geschichte allgemein, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777151, Biografien & Erinnerungen, 498456, Geschichte, 13626091, Politik, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 340513031, Religion & Glaube, 340514031, Buddhismus, 340519031, Christentum & Theologie, 340582031, Götter, Mythen & Naturreligionen, 340563031, Hinduismus, 340564031, Islam, 340571031, Judentum, 14166908031, Literatur & Belletristik, 340576031, Religion & Gesellschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
Versandbuchhandel Derckum
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Theo Lederer, Ernst Probst
(*)
Theo Lederer, Ernst Probst:
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640726251

[SR: 462465], Taschenbuch, [EAN: 9783640726257], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Biographien, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Christl-Marie Schultes (1904-1976) war eine tragische Heldin des 20. Jahrhunderts. Sie kam in Geigant bei Waldmünchen (Oberpfalz) zur Welt und wuchs in Oberenzenau bei Bad Heilbrunn (Oberbayern) auf. 1928 wurde sie die erste bayerische Fliegerin, verlor 1931 beim Absturz zu Beginn eines geplanten Weltfluges ihr linkes Bein, gründete 1933 in Berlin die "Deutsche Flugillustrierte" und wurde von den "Nazis" enteignet, weil sie tapfer zu ihrem jüdischen Verlobten hielt. Als Emigrantin gründete sie in Frankreich die "Internationale Fliegerhilfe", wurde zur Wohltäterin für Kinder in Nizza, versorgte Judenlager in Frankreich, brachte Verfolgte über die Grenze, wurde in Nizza verhaftet, ins Internierungslager Brens eingesperrt, in Paris deportiert, in Deutschland zum Tode verurteilt und 1945 in letzter Minute von den Amerikanern in München befreit. Christl-Marie hatte Umgang mit vielen bedeutenden Persönlichkeiten. Ihr großer Mut, ihre selbstlose Hilfe für Menschen in Not und ihre "rege Phantasie" brachten sie oft in Schwierigkeiten. Eine wichtige Rolle im Leben der kinderlosen "Förster-Christl" spielte ihr Foxterrier, dem sie in ihrem Taschenbuch "KZ-Hund Muggi" ein literarisches und bewegendes Denkmal setzte. Autoren des Taschenbuches "Christl-Marie Schultes. Die erste Fliegerin in Bayern" sind der Journalist Ernst Probst aus Wiesbaden und der Luftfahrthistoriker Theo Lederer aus Bad Heilbrunn. Das Werk ist Christl-Marie Schultes und zwei ihrer in Schongau lebenden Verwandten gewidmet. Ihr Neffe Otto Bauer sen. und ihr Großneffe Otto Bauer jun. haben mit wertvollen Auskünften und zahlreichen Abbildungen maßgeblich zum Gelingen dieser Biografie beigetragen., 16153891031, Nachschlagewerke & Sammlungen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 14630883031, Einzelne Künstler, 14634583031, Fahrzeugbildbände, 14630887031, Fernsehen, 555032, Film, 556086, Fotografie, 14630872031, Geschichte & Kritik, 556002, Grafikdesign, 14630832031, Kunsterhaltung, 14630833031, Kunstvertrieb, 14634481031, Malerei, 188804, Medien, 537048, Mode, 14630836031, Moderne Kunst, 555560, Musik, 14634565031, Radio, 14634569031, Religion, 14634570031, Skulpturen, 14634573031, Studieren & Unterrichten, 14630841031, Zeichnung, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574414, Enzyklopädien, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777241, Geschichte allgemein, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777151, Biografien & Erinnerungen, 498456, Geschichte, 13626091, Politik, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 340513031, Religion & Glaube, 340514031, Buddhismus, 340519031, Christentum & Theologie, 340582031, Götter, Mythen & Naturreligionen, 340563031, Hinduismus, 340564031, Islam, 340571031, Judentum, 14166908031, Literatur & Belletristik, 340576031, Religion & Gesellschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
Books on Demand GmbH
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 2 - 3 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Probst, Ernst Lederer, Theo
(*)
Probst, Ernst Lederer, Theo:
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640726257

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Biographien, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Christl-Marie Schultes (1904-1976) war eine tragische Heldin des 20. Jahrhunderts. Sie kam in Geigant bei Waldmünchen (Oberpfalz) zur Welt und wuchs in Oberenzenau bei Bad Heilbrunn (Oberbayern) auf. 1928 wurde sie die erste bayerische Fliegerin, verlor 1931 beim Absturz zu Beginn eines geplanten Weltfluges ihr linkes Bein, gründete 1933 in Berlin die "Deutsche Flugillustrierte" und wurde von den "Nazis" enteignet, weil sie tapfer zu ihrem jüdischen Verlobten hielt. Als Emigrantin gründete sie in Frankreich die "Internationale Fliegerhilfe", wurde zur Wohltäterin für Kinder in Nizza, versorgte Judenlager in Frankreich, brachte Verfolgte über die Grenze, wurde in Nizza verhaftet, ins Internierungslager Brens eingesperrt, in Paris deportiert, in Deutschland zum Tode verurteilt und 1945 in letzter Minute von den Amerikanern in München befreit. Christl-Marie hatte Umgang mit vielenbedeutenden Persönlichkeiten. Ihr großer Mut, ihre selbstlose Hilfe für Menschen in Not und ihre "rege Phantasie" brachten sie oft in Schwierigkeiten. Eine wichtige Rolle im Leben der kinderlosen "Förster-Christl" spielte ihr Foxterrier, dem sie in ihrem Taschenbuch "KZ-Hund Muggi" ein literarisches und bewegendes Denkmal setzte. Autoren des Taschenbuches "Christl-Marie Schultes. Die erste Fliegerin in Bayern" sind der Journalist Ernst Probst aus Wiesbaden und der Luftfahrthistoriker Theo Lederer aus Bad Heilbrunn. Das Werk ist Christl-Marie Schultes und zwei ihrer in Schongau lebenden Verwandten gewidmet. Ihr Neffe Otto Bauer sen. und ihr Großneffe Otto Bauer jun. haben mit wertvollen Auskünften und zahlreichen Abbildungen maßgeblich zum Gelingen dieser Biografie beigetragen. 2010. 264 S. 210 mm Versandfertig in 6-10 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christl-Marie Schultes - Die Erste Fliegerin in Bayern (Paperback) - Ernst Probst, Theo Lederer
(*)
Ernst Probst, Theo Lederer:
Christl-Marie Schultes - Die Erste Fliegerin in Bayern (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640726251

Taschenbuch, ID: 22445016630

[EAN: 9783640726257], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German. Brand new Book. Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Biographien, Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Christl-Marie Schultes (1904-1976) war eine tragische Heldin des 20. Jahrhunderts. Sie kam in Geigant bei Waldmünchen (Oberpfalz) zur Welt und wuchs in Oberenzenau bei Bad Heilbrunn (Oberbayern) auf. 1928 wurde sie die erste bayerische Fliegerin, verlor 1931 beim Absturz zu Beginn eines geplanten Weltfluges ihr linkes Bein, gründete 1933 in Berlin die "Deutsche Flugillustrierte" und wurde von den "Nazis" enteignet, weil sie tapfer zu ihrem jüdischen Verlobten hielt. Als Emigrantin gründete sie in Frankreich die "Internationale Fliegerhilfe," wurde zur Wohltäterin für Kinder in Nizza, versorgte Judenlager in Frankreich, brachte Verfolgte über die Grenze, wurde in Nizza verhaftet, ins Internierungslager Brens eingesperrt, in Paris deportiert, in Deutschland zum Tode verurteilt und 1945 in letzter Minute von den Amerikanern in München befreit. Christl-Marie hatte Umgang mit vielen bedeutenden Persönlichkeiten. Ihr großer Mut, ihre selbstlose Hilfe für Menschen in Not und ihre "rege Phantasie" brachten sie oft in Schwierigkeiten. Eine wichtige Rolle im Leben der kinderlosen "Förster-Christl" spielte ihr Foxterrier, dem sie in ihrem Taschenbuch "KZ-Hund Muggi" ein literarisches und bewegendes Denkmal setzte. Autoren des Taschenbuches "Christl-Marie Schultes. Die erste Fliegerin in Bayern" sind der Journalist Ernst Probst aus Wiesbaden und der Luftfahrthistoriker Theo Lederer aus Bad Heilbrunn. Das Werk ist Christl-Marie Schultes und zwei ihrer in Schongau lebenden Verwandten gewidmet. Ihr Neffe Otto Bauer sen. und ihr Großneffe Otto Bauer jun. haben mit wertvollen Auskünften und zahlreichen Abbildungen maßgeblich zum Gelingen dieser Biografie beigetragen.

AbeBooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.22
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Ernst Probst, Theo Lederer
(*)
Ernst Probst, Theo Lederer:
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640726251

Paperback, [EAN: 9783640726257], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], 2010-10-21, GRIN Publishing, 67, Biography, 758890, Artists, Architects & Photographers, 268064, British Royalty, 659896, Business & Finance, 267972, Children's & Young Adult, 759266, Essays, Journals & Letters, 268003, Film, Television & Music, 268077, Gay & Lesbian, 268021, Historical, 268039, Holocaust, 759214, Medical, Legal & Social Sciences, 267954, Novelists, Poets & Playwrights, 268041, Political, 268063, Reference, 758858, Religious, 758860, Science, Mathematics & Technology, 268075, Social & Health Issues, 268084, Sport, 758864, Theatre & Performance Art, 680833011, Tragic Life Stories, 759224, True Crime, 758862, War & Espionage, 268083, Women, 1025612, Subjects, 266239, Books, 771718, World History, 12447629031, Civilisation & Culture, 12447630031, Cold War, 278066, Discovery & Exploration, 772016, Maritime History & Piracy, 275899, Revolutions & Coups, 772066, Slavery, 276593, Women in History, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 12447619031, Historical Study & Educational Resources, 771724, Essays, Journals, Letters & True Accounts, 271564, Historiography, 271605, Reference, 4119251, Study & Teaching, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 772028, History, 277266, Christianity, 58, Religion & Spirituality, 1025612, Subjects, 266239, Books

amazon.co.uk
UKPaperbackshop
Neuware. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 2-3 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern

Dokument aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: -, - (-), Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Christl-Marie Schultes (1904-1976) war eine tragische Heldin des 20. Jahrhunderts. Sie kam in Geigant bei Waldmünchen (Oberpfalz) zur Welt und wuchs in Oberenzenau bei Bad Heilbrunn (Oberbayern) auf. 1928 wurde sie die erste bayerische Fliegerin, verlor 1931 beim Absturz zu Beginn eines geplanten Weltfluges ihr linkes Bein, gründete 1933 in Berlin die "Deutsche Flugillustrierte" und wurde von den "Nazis" enteignet, weil sie tapfer zu ihrem jüdischen Verlobten hielt. Als Emigrantin gründete sie in Frankreich die "Internationale Fliegerhilfe", wurde zur Wohltäterin für Kinder in Nizza, versorgte Judenlager in Frankreich, brachte Verfolgte über die Grenze, wurde in Nizza verhaftet, ins Internierungslager Brens eingesperrt, in Paris deportiert, in Deutschland zum Tode verurteilt und 1945 in letzter Minute von den Amerikanern in München befreit. Christl-Marie hatte Umgang mit vielen bedeutenden Persönlichkeiten. Ihr großer Mut, ihre selbstlose Hilfe für Menschen in Not und ihre "rege Phantasie" brachten sie oft in Schwierigkeiten. Eine wichtige Rolle im Leben der kinderlosen "Förster-Christl" spielte ihr Foxterrier, dem sie in ihrem Taschenbuch "KZ-Hund Muggi" ein literarisches und bewegendes Denkmal setzte. Autoren des Taschenbuches "Christl-Marie Schultes. Die erste Fliegerin in Bayern" sind der Journalist Ernst Probst aus Wiesbaden und der Luftfahrthistoriker Theo Lederer aus Bad Heilbrunn.. Das Werk ist Christl-Marie Schultes und zwei ihrer in Schongau lebenden Verwandten gewidmet. Ihr Neffe Otto Bauer sen. und ihr Großneffe Otto Bauer jun. haben mit wertvollen Auskünften und zahlreichen Abbildungen maßgeblich zum Gelingen dieser Biografie beigetragen.

Detailangaben zum Buch - Christl-Marie Schultes - Die erste Fliegerin in Bayern


EAN (ISBN-13): 9783640726257
ISBN (ISBN-10): 3640726251
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
264 Seiten
Gewicht: 0,372 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-25T01:36:34+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-12T10:27:30+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640726257

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-72625-1, 978-3-640-72625-7


< zum Archiv...