Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640723997 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,99, größter Preis: € 24,62, Mittelwert: € 16,12
...
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien - Martin, Hanna
(*)
Martin, Hanna:
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783640723997

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,0, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Ausarbeitung zum Seminar "Einführung in die Didaktik der politischen Bildung" befasst sich mit dem Themenkomplex "Erneuerbare Energien". Dieser Themenkomplex lässt sich in Themengebiete der verschiedenen Bildungsgänge integrieren. So z.B. in das verbindliche Thema "Umweltschutz" in der 7.2 (Bildungsgang Hauptschule) integrieren. Schüler/innen haben ein Bewusstsein für die Beanspruchung und Veränderung der Natur und Landschaft durch den Ressourcenverbrauch (vgl. Hessisches Kultusministerium 2002) und sollen daher erneuerbare Energien kennenlernen und ökologisches Handeln erlernen. Sie lernen durch das Thema "Erneuerbare Energien" eine Möglichkeit kennen, wie man ohne Ressourcenverbrauch Energie nutzen kann und dabei gleichzeitig den Lebensraum schützt. Auch lässt sich das Thema mit dem Lehrplan in der 10. Klasse Realschule verknüpfen. Dort soll der verantwortungsvolle Umgang mit Energie(Ressourcenverbrauch) als auch die Belastung der Umwelt durch einen erhöhten Energieverbrauch reflektiert werden. Ziel der Reflektion sollte ein Verantwortungsbewusstsein für Natur und Landschaft und damit die umweltschonende Energieversorgung durch erneuerbare Energien sein (vgl. Hessisches Kultusministerium 2002). In der siebten Klasse im Bildungsgang Gymnasium lässt sich das Thema "Erneuerbare Energien" in das Thema "Ökonomische Bildung: Wirtschaften im privaten Haushalt" integrieren, da man dann verbindlich die "Vermeidung von Umweltbelastungen" und die "Ressourcenschonung als Wirtschafts- und Kostenfaktor" anspricht (vgl. Hessisches Kultusministerium 2005). Auch in der zehnten Klasse im Bildungsgang Gymnasium zum Thema "Ökologie und Marktwirtschaft" steht die "Umweltpolitik zwischen marktwirtschaftlichen Anreizen (Beispielsweise Subventionen erneuerbarer Energien) und staatlichen Auflagen", "Aufgaben und Probleme staatlicher Umweltpolitik" sowie "die nationale Umweltpolitik" im Vordergrund. Die Zielsetzung dieser Arbeit ist es innerhalb der Sachanalyse zunächst eine Definition der "Erneuerbaren Energien" und des "Erneuerbaren-Energien-Gesetzes" zu geben sowie die einzelnen erneuerbaren Energien (Solarenergie, Biomasse, Geothermie, Windkraft und Wasserkraft) zu erläutern und der Frage nachzugehen, ob die erneuerbaren Energien eine Zukunftslösung sein können. Im zweiten Teil der Ausarbeitung soll das Potential des Themenkomplexes in eine didaktische Analyse einfließen. Versandfertig in 6-10 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Didaktische Ausarbeitung Zum Thema Erneuerbare Energien (Paperback) - Hanna Martin
(*)
Hanna Martin:
Didaktische Ausarbeitung Zum Thema Erneuerbare Energien (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640723996

Taschenbuch, ID: 22445591871

[EAN: 9783640723997], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German. Brand new Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,0, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Ausarbeitung zum Seminar "Einführung in die Didaktik der politischen Bildung" befasst sich mit dem Themenkomplex "Erneuerbare Energien." Dieser Themenkomplex lässt sich in Themengebiete der verschiedenen Bildungsgänge integrieren. So z.B. in das verbindliche Thema "Umweltschutz" in der 7.2 (Bildungsgang Hauptschule) integrieren. Schüler/innen haben ein Bewusstsein für die Beanspruchung und Veränderung der Natur und Landschaft durch den Ressourcenverbrauch (vgl. Hessisches Kultusministerium 2002) und sollen daher erneuerbare Energien kennenlernen und ökologisches Handeln erlernen. Sie lernen durch das Thema "Erneuerbare Energien" eine Möglichkeit kennen, wie man ohne Ressourcenverbrauch Energie nutzen kann und dabei gleichzeitig den Lebensraum schützt. Auch lässt sich das Thema mit dem Lehrplan in der 10. Klasse Realschule verknüpfen. Dort soll der verantwortungsvolle Umgang mit Energie(Ressourcenverbrauch) als auch die Belastung der Umwelt durch einen erhöhten Energieverbrauch reflektiert werden. Ziel der Reflektion sollte ein Verantwortungsbewusstsein für Natur und Landschaft und damit die umweltschonende Energieversorgung durch erneuerbare Energien sein (vgl. Hessisches Kultusministerium 2002). In der siebten Klasse im Bildungsgang Gymnasium lässt sich das Thema "Erneuerbare Energien" in das Thema "Ökonomische Bildung: Wirtschaften im privaten Haushalt" integrieren, da man dann verbindlich die "Vermeidung von Umweltbelastungen" und die "Ressourcenschonung als Wirtschafts- und Kostenfaktor" anspricht (vgl. Hessisches Kultusministerium 2005). Auch in der zehnten Klasse im Bildungsgang Gymnasium zum Thema "Ökologie und Marktwirtschaft" steht die "Umweltpolitik zwischen marktwirtschaftlichen Anreizen (Beispielsweise Subventionen erneuerbarer Energien) und staatlichen Auflagen," "Aufgaben und Probleme staatlicher Umwelt

AbeBooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.39
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien als Buch von Hanna Martin - Hanna Martin
(*)
Hanna Martin:
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien als Buch von Hanna Martin - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783640723997

ID: 869176162

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft, GRIN Publishing

 Hugendubel.de
No. 13454154. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien - Hanna Martin
(*)
Hanna Martin:
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien - Taschenbuch

ISBN: 3640723996

ID: 13454154

Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien ab 13.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft, Medien > Bücher, GRIN Publishing

 Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien - Martin, Hanna
(*)
Martin, Hanna:
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien - neues Buch

2010, ISBN: 3640723996

ID: A12100594

1. Auflage Kartoniert / Broschiert Windenergie; Solarthermie; Erdwärme; Geothermie; Wasser; regenerative Energien, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Publishing]

Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,0, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Ausarbeitung zum Seminar "Einführung in die Didaktik der politischen Bildung" befasst sich mit dem Themenkomplex "Erneuerbare Energien". Dieser Themenkomplex lässt sich in Themengebiete der verschiedenen Bildungsgänge integrieren. So z.B. in das verbindliche Thema "Umweltschutz" in der 7.2 (Bildungsgang Hauptschule) integrieren. Schüler/innen haben ein Bewusstsein für die Beanspruchung und Veränderung der Natur und Landschaft durch den Ressourcenverbrauch (vgl. Hessisches Kultusministerium 2002) und sollen daher erneuerbare Energien kennenlernen und ökologisches Handeln erlernen. Sie lernen durch das Thema "Erneuerbare Energien" eine Möglichkeit kennen, wie man ohneRessourcenverbrauch Energie nutzen kann und dabei gleichzeitig den Lebensraum schützt. Auch lässt sich das Thema mit dem Lehrplan in der 10. Klasse Realschule verknüpfen. Dort soll der verantwortungsvolle Umgang mit Energie(Ressourcenverbrauch) als auch die Belastung der Umwelt durch einen erhöhten Energieverbrauch reflektiert werden. Ziel der Reflektion sollte ein Verantwortungsbewusstsein für Natur und Landschaft und damit die umweltschonende Energieversorgung durch erneuerbare Energien sein (vgl. Hessisches Kultusministerium 2002). In der siebten Klasse im Bildungsgang Gymnasium lässt sich das Thema "Erneuerbare Energien" in das Thema "Ökonomische Bildung: Wirtschaften im privaten Haushalt" integrieren, da man dann verbindlich die "Vermeidung von Umweltbelastungen" und die "Ressourcenschonung als Wirtschafts- und Kostenfaktor" anspricht (vgl. Hessisches Kultusministerium 2005). Auch in der zehnten Klasse im Bildungsgang Gymnasium zum Thema "Ökologie und Marktwirtschaft" steht die "Umweltpolitik zwischen marktwirtschaftlichen Anreizen (Beispielsweise Subventionen erneuerbarer Energien) und staatlichen Auflagen", "Aufgaben und Probleme staatlicher Umweltpolitik" sowie "die nationale Umweltpolitik" im Vordergrund. Die Zielsetzung dieser Arbeit ist es innerhalb der Sachanalyse zunächst eine Definition der "Erneuerbaren Energien" und des "Erneuerbaren-Energien-Gesetzes" zu geben sowie die einzelnen erneuerbaren Energien (Solarenergie, Biomasse, Geothermie, Windkraft und Wasserkraft) zu erläutern und der Frage nachzugehen, ob die erneuerbaren Energien eine Zukunftslösung sein können. Im zweiten Teil der Ausarbeitung soll das Potential des Themenkomplexes in eine didaktische Analyse einfließen.

Detailangaben zum Buch - Didaktische Ausarbeitung zum Thema erneuerbare Energien


EAN (ISBN-13): 9783640723997
ISBN (ISBN-10): 3640723996
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-11T13:52:45+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-29T12:28:59+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640723997

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-72399-6, 978-3-640-72399-7


< zum Archiv...