Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640709571 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,99, größter Preis: € 24,99, Mittelwert: € 24,99
...
Die Bedeutung Von Social Media Fur Das Personalrecruiting, Eine empirische Analyse anhand von Facebook - Jil Kristin Kupka
(*)
Jil Kristin Kupka:
Die Bedeutung Von Social Media Fur Das Personalrecruiting, Eine empirische Analyse anhand von Facebook - neues Buch

2010, ISBN: 9783640709571

ID: 1001004011581623

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universitat Giessen, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen haben das Potential von Social Media bzw. Sozialen Netzwerken fur die Personalarbeit bereits erkannt und stellen ihr Unternehmen ausserhalb der eigenen Website auf Unternehmens-Karriereseiten in Sozialen Netzwerken als attraktiven Arbeitgeber dar. Social Media kann im Rekrutierungsprozess als Informationsquelle fur potentielle Bewerber eingesetzt werden, um Informationsasymmetrien zwischen den Bewerbern und den Unternehmen abzubauen. Allerdings ist bislang unbekannt, welche Stellhebel Unternehmen wirkungsvoll einsetzen konnen, um Social Media moglichst erfolgreich zu nutzen. In dieser Studie soll die Wirkung einzelner Unternehmensfaktoren auf den Erfolg einer Unternehmens-Karriereseite innerhalb des Sozialen Netzwerks Facebook" untersucht werden. Das zentrale Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, zu bestimmen, inwiefern sich bestimmte unternehmensspezifische Faktoren auf die Anzahl der Karriereseitenfans auswirken und inwiefern die Anzahl der Gruppen sowie die Anzahl aller Gruppenmitglieder in Facebook die unternehmensspezifischen Faktoren mediieren. Des Weiteren wird analysiert, ob die Einflussstarke des Faktors "Informationsmenge auf der Karriereseite" auf die Anzahl der Karriereseitenfans von der Hohe der Reputation eines Unternehmens beeinflusst wird. Die vorliegende Arbeit tragt zur theoretischen Diskussion bei, indem die Signaling-Theorie verwendet wird, um den Erfolg von Unternehmens-Karriereseiten auf Facebook zu erklaren. Der empirische Beitrag ergibt sich durch die erstmalige Untersuchung von Haupttreibern der Unternehmens-Karriereseiten innerhalb des Sozialen Netzwerks Facebook." Weiterhin hat diese Arbeit einen praktischen Beitrag, indem gezeigt wird, dass insbesondere grosse Unternehmen sowie Unternehmen mit einer hohen Reputation, von Karriereseiten in Facebook profitieren." Inhoud: Taal: Duitstalig; Bindwijze: Paperback; Druk: 1; Verschijningsdatum: september 2010; Afmetingen: 20,9 x 14,8 x 0,3 cm; Aantal pagina's: 56 pagina's; Illustraties: Nee; Betrokkenen: Auteur: Jil Kristin Kupka; Uitgever: Grin Verlag Gmbh; EAN: Overige kenmerken: Extra groot lettertype: Nee; Subtitel: Eine empirische Analyse anhand von Facebook; Thema Subject Code: KJ , KC; , Duitstalig | Druk: 1 | Paperback | 9783640709571 | 56 pagina's, Boeken, Economie & Bedrijf, Boeken, Economie & Bedrijf, Accounting & Boekhouding, Boeken, Economie & Bedrijf, Economie, Grin Verlag Gmbh

bol.com
bol.com
Nieuw, 9 - 10 dagen. Versandkosten:9 - 10 dagen. (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting - Jil Kristin Kupka
(*)
Jil Kristin Kupka:
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640709571

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen haben das Potential von Social Media bzw. Sozialen Netzwerken für die Personalarbeit bereits erkannt und stellen ihr Unternehmen außerhalb der eigenen Website auf Unternehmens-Karriereseiten in Sozialen Netzwerken als attraktiven Arbeitgeber dar. Social Media kann im Rekrutierungsprozess als Informationsquelle für potentielle Bewerber eingesetzt werden, um Informationsasymmetrien zwischen den Bewerbern und den Unternehmen abzubauen. Allerdings ist bislang unbekannt, welche Stellhebel Unternehmen wirkungsvoll einsetzen können, um Social Media möglichst erfolgreich zu nutzen. In dieser Studie soll die Wirkung einzelner Unternehmensfaktoren auf den Erfolg einer Unternehmens-Karriereseite innerhalb des Sozialen Netzwerks Facebook untersucht werden. Das zentrale Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, zu bestimmen, inwiefern sich bestimmte unternehmensspezifische Faktoren auf die Anzahl der Karriereseitenfans auswirken und inwiefern die Anzahl der Gruppen sowie die Anzahl aller Gruppenmitglieder in Facebook die unternehmensspezifischen Faktoren mediieren. Des Weiteren wird analysiert, ob die Einflussstärke des Faktors 'Informationsmenge auf der Karriereseite' auf die Anzahl der Karriereseitenfans von der Höhe der Reputation eines Unternehmens beeinflusst wird. Die vorliegende Arbeit trägt zur theoretischen Diskussion bei, indem die Signaling-Theorie verwendet wird, um den Erfolg von Unternehmens-Karriereseiten auf Facebook zu erklären. Der empirische Beitrag ergibt sich durch die erstmalige Untersuchung von Haupttreibern der Unternehmens-Karriereseiten innerhalb des Sozialen Netzwerks Facebook'. Weiterhin hat diese Arbeit einen praktischen Beitrag, indem gezeigt wird, dass insbesondere große Unternehmen sowie Unternehmen mit einer hohen Reputation, von Karriereseiten in Facebook profitieren. -, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 209x148x13 mm, 52, [GW: 96g], PayPal, Kreditkarte, offene Rechnung, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting  Eine empirische Analyse anhand von Facebook  Jil Kristin Kupka  Taschenbuch  Deutsch  2010 - Kupka, Jil Kristin
(*)
Kupka, Jil Kristin:
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting Eine empirische Analyse anhand von Facebook Jil Kristin Kupka Taschenbuch Deutsch 2010 - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783640709571

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen haben das Potential von Social Media bzw. Sozialen Netzwerken für die Personalarbeit bereits erkannt und stellen ihr Unternehmen außerhalb der eigenen Website auf Unternehmens-Karriereseiten in Sozialen Netzwerken als attraktiven Arbeitgeber dar. Social Media kann im Rekrutierungsprozess als Informationsquelle für potentielle Bewerber eingesetzt werden, um Informationsasymmetrien zwischen den Bewerbern und den Unternehmen abzubauen. Allerdings ist bislang unbekannt, welche Stellhebel Unternehmen wirkungsvoll einsetzen können, um Social Media möglichst erfolgreich zu nutzen. In dieser Studie soll die Wirkung einzelner Unternehmensfaktoren auf den Erfolg einer Unternehmens-Karriereseite innerhalb des Sozialen Netzwerks "Facebook" untersucht werden. Das zentrale Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, zu bestimmen, inwiefern sich bestimmte unternehmensspezifische Faktoren auf die Anzahl der Karriereseitenfans auswirken und inwiefern die Anzahl der Gruppen sowie die Anzahl aller Gruppenmitglieder in Facebook die unternehmensspezifischen Faktoren mediieren. Des Weiteren wird analysiert, ob die Einflussstärke des Faktors "Informationsmenge auf der Karriereseite" auf die Anzahl der Karriereseitenfans von der Höhe der Reputation eines Unternehmens beeinflusst wird. Die vorliegende Arbeit trägt zur theoretischen Diskussion bei, indem die Signaling-Theorie verwendet wird, um den Erfolg von Unternehmens-Karriereseiten auf Facebook zu erklären. Der empirische Beitrag ergibt sich durch die erstmalige Untersuchung von Haupttreibern der Unternehmens-Karriereseiten innerhalb des Sozialen Netzwerks "Facebook". Weiterhin hat diese Arbeit einen praktischen Beitrag, indem gezeigt wird, dass insbesondere große Unternehmen sowie Unternehmen mit einer hohen Reputation, von Karriereseiten in Facebook profitieren., DE, Neuware, gewerbliches Angebot, 52, [GW: 96g], 1. Auflage, sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
Buchbär
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting - Jil Kristin Kupka
(*)
Jil Kristin Kupka:
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640709571

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen haben das Potential von Social Media bzw. Sozialen Netzwerken für die Personalarbeit bereits erkannt und stellen ihr Unternehmen außerhalb der eigenen Website auf Unternehmens-Karriereseiten in Sozialen Netzwerken als attraktiven Arbeitgeber dar. Social Media kann im Rekrutierungsprozess als Informationsquelle für potentielle Bewerber eingesetzt werden, um Informationsasymmetrien zwischen den Bewerbern und den Unternehmen abzubauen. Allerdings ist bislang unbekannt, welche Stellhebel Unternehmen wirkungsvoll einsetzen können, um Social Media möglichst erfolgreich zu nutzen. In dieser Studie soll die Wirkung einzelner Unternehmensfaktoren auf den Erfolg einer Unternehmens-Karriereseite innerhalb des Sozialen Netzwerks Facebook untersucht werden. Das zentrale Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, zu bestimmen, inwiefern sich bestimmte unternehmensspezifische Faktoren auf die Anzahl der Karriereseitenfans auswirken und inwiefern die Anzahl der Gruppen sowie die Anzahl aller Gruppenmitglieder in Facebook die unternehmensspezifischen Faktoren mediieren. Des Weiteren wird analysiert, ob die Einflussstärke des Faktors 'Informationsmenge auf der Karriereseite' auf die Anzahl der Karriereseitenfans von der Höhe der Reputation eines Unternehmens beeinflusst wird. Die vorliegende Arbeit trägt zur theoretischen Diskussion bei, indem die Signaling-Theorie verwendet wird, um den Erfolg von Unternehmens-Karriereseiten auf Facebook zu erklären. Der empirische Beitrag ergibt sich durch die erstmalige Untersuchung von Haupttreibern der Unternehmens-Karriereseiten innerhalb des Sozialen Netzwerks Facebook'. Weiterhin hat diese Arbeit einen praktischen Beitrag, indem gezeigt wird, dass insbesondere große Unternehmen sowie Unternehmen mit einer hohen Reputation, von Karriereseiten in Facebook profitieren., DE, [SC: 4.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 209x148x13 mm, 52, [GW: 96g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versand in die Schweiz. (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting - Jil Kristin Kupka
(*)
Jil Kristin Kupka:
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640709571

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen haben das Potential von Social Media bzw. Sozialen Netzwerken für die Personalarbeit bereits erkannt und stellen ihr Unternehmen außerhalb der eigenen Website auf Unternehmens-Karriereseiten in Sozialen Netzwerken als attraktiven Arbeitgeber dar. Social Media kann im Rekrutierungsprozess als Informationsquelle für potentielle Bewerber eingesetzt werden, um Informationsasymmetrien zwischen den Bewerbern und den Unternehmen abzubauen. Allerdings ist bislang unbekannt, welche Stellhebel Unternehmen wirkungsvoll einsetzen können, um Social Media möglichst erfolgreich zu nutzen. In dieser Studie soll die Wirkung einzelner Unternehmensfaktoren auf den Erfolg einer Unternehmens-Karriereseite innerhalb des Sozialen Netzwerks 'Facebook' untersucht werden. Das zentrale Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, zu bestimmen, inwiefern sich bestimmte unternehmensspezifische Faktoren auf die Anzahl der Karriereseitenfans auswirken und inwiefern die Anzahl der Gruppen sowie die Anzahl aller Gruppenmitglieder in Facebook die unternehmensspezifischen Faktoren mediieren. Des Weiteren wird analysiert, ob die Einflussstärke des Faktors 'Informationsmenge auf der Karriereseite' auf die Anzahl der Karriereseitenfans von der Höhe der Reputation eines Unternehmens beeinflusst wird. Die vorliegende Arbeit trägt zur theoretischen Diskussion bei, indem die Signaling-Theorie verwendet wird, um den Erfolg von Unternehmens-Karriereseiten auf Facebook zu erklären. Der empirische Beitrag ergibt sich durch die erstmalige Untersuchung von Haupttreibern der Unternehmens-Karriereseiten innerhalb des Sozialen Netzwerks 'Facebook'. Weiterhin hat diese Arbeit einen praktischen Beitrag, indem gezeigt wird, dass insbesondere große Unternehmen sowie Unternehmen mit einer hohen Reputation, von Karriereseiten in Facebook profitieren., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 209x148x13 mm, 52, [GW: 96g], PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Wirtschaft - Personal und Organisation, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Viele Unternehmen haben das Potential von Social Media bzw. Sozialen Netzwerken für die Personalarbeit bereits erkannt und stellen ihr Unternehmen außerhalb der eigenen Website auf Unternehmens-Karriereseiten in Sozialen Netzwerken als attraktiven Arbeitgeber dar. Social Media kann im Rekrutierungsprozess als Informationsquelle für potentielle Bewerber eingesetzt werden, um Informationsasymmetrien zwischen den Bewerbern und den Unternehmen abzubauen. Allerdings ist bislang unbekannt, welche Stellhebel Unternehmen wirkungsvoll einsetzen können, um Social Media möglichst erfolgreich zu nutzen. In dieser Studie soll die Wirkung einzelner Unternehmensfaktoren auf den Erfolg einer Unternehmens-Karriereseite innerhalb des Sozialen Netzwerks "Facebook" untersucht werden.Das zentrale Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, zu bestimmen, inwiefern sich bestimmte unternehmensspezifische Faktoren auf die Anzahl der Karriereseitenfans auswirken und inwiefern die Anzahl der Gruppen sowie die Anzahl aller Gruppenmitglieder in Facebook die unternehmensspezifischen Faktoren mediieren. Des Weiteren wird analysiert, ob die Einflussstärke des Faktors "Informationsmenge auf der Karriereseite" auf die Anzahl der Karriereseitenfans von der Höhe der Reputation eines Unternehmens beeinflusst wird.Die vorliegende Arbeit trägt zur theoretischen Diskussion bei, indem die Signaling-Theorie verwendet wird, um den Erfolg von Unternehmens-Karriereseiten auf Facebook zu erklären. Der empirische Beitrag ergibt sich durch die erstmalige Untersuchung von Haupttreibern der Unternehmens-Karriereseiten innerhalb des Sozialen Netzwerks "Facebook". Weiterhin hat diese Arbeit einen praktischen Beitrag, indem gezeigt wird, dass insbesondere große Unternehmen sowie Unternehmen mit einer hohen Reputation, von Karriereseiten in Facebook profitieren.

Detailangaben zum Buch - Die Bedeutung von Social Media für das Personalrecruiting


EAN (ISBN-13): 9783640709571
ISBN (ISBN-10): 3640709578
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
56 Seiten
Gewicht: 0,096 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-10-31T11:08:07+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-06-03T00:32:07+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640709571

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-70957-8, 978-3-640-70957-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher