Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640702855 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44,99 €, größter Preis: 106,99 €, Mittelwert: 61,30 €
Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung - Günther, Ute
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Günther, Ute:
Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640702855

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Hochschule Pforzheim, Sprache: Deutsch, Abstract: "Den Frauen soll man nicht schöne Schuhe verkaufen, sondern schöne Beine." Was der "Gründervater der Motivforschung" Ernest Dichter (1907 - 1991) bereits vor mehr als 50 Jahren feststellte, erhält aufgrund der Erkenntnisse des Neuromarketing wieder eine neue Bedeutung. Während Experten im Marketing viele Jahre vom bewussten und vernünftig handelnden Konsumenten ausgingen, zeigt die aktuelle Hirnforschung, dass der unbewusste Anteil an einer Entscheidung um ein Vielfaches größer ist als der Bewusste. Entgegen dem Modell des Homo oeconomicus ist das menschliche Verhalten viel mehr von Emotionen als von rationalem Handeln geprägt. Auch die Marktforschung hat diese Erkenntnis schon seit langem erkannt und versucht das Konsumentenverhalten anhand diverser Untersuchungsmethoden zu ergründen. Diese sind jedoch aufgrund der häufig expliziten Orientierung nur bedingt in der Lage, unbewusste und emotionale Prozesse, die das menschliche Verhalten erheblich beeinflussen, zu analysieren. Basierend auf diesem Hintergrund verspricht sich die moderne Hirnforschung mit Hilfe neuroökonomischer Methoden, Einblicke in Motiv- und Emotionssysteme von Konsumenten zu erlangen. Zentraler Grund der erhöhten Aufmerksamkeit für die Gehirnforschung ist die Entwicklung neuer bildgebender Verfahren. Die Untersuchungsmethode der funktionellen Magnetresonanztomografie (fMRi/fMRT) ist hierbei die im Rahmen der marketingspezifischen Hirnforschung derzeit am meisten beachtete Methode. Dieses bildgebende Verfahren ermöglicht die Darstellung von beim Denken oder Fühlen auftretenden Aktivierungen im menschlichen Gehirn, indem funktionelle (zeitliche) Stoffwechselvorgänge sichtbar gemacht werden. Neben diesen sog. bildgebenden Verfahren nutzt die noch junge und interdisziplinäre Forschungsrichtung die vielfältigen Erkenntnisse der Hirnforschung, um die Wirkung von Marken und das Konsumentenverhalten besser zu verstehen. Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing ALS Instrument in Der Marktforschung - Ute Günther
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ute Günther:
Neuromarketing ALS Instrument in Der Marktforschung - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640702855

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Hochschule Pforzheim, Sprache: Deutsch, Abstract: "Den Frauen soll man nicht schone Schuhe verkaufen, sondern schone Beine." Was der "Grundervater der Motivforschung" Ernest Dichter (1907 - 1991) bereits vor mehr als 50 Jahren feststellte, erhalt aufgrund der Erkenntnisse des Neuromarketing wieder eine neue Bedeutung. Wahrend Experten im Marketing viele Jahre vom bewussten und vernunftig handelnden Konsumenten ausgingen, zeigt die aktuelle Hirnforschung, dass der unbewusste Anteil an einer Entscheidung um ein Vielfaches groer ist als der Bewusste. Entgegen dem Modell des Homo oeconomicus ist das menschliche Verhalten viel mehr von Emotionen als von rationalem Handeln gepragt. Auch die Marktforschung hat diese Erkenntnis schon seit langem erkannt und versucht das Konsumentenverhalten anhand diverser Untersuchungsmethoden zu ergrunden. Diese sind jedoch aufgrund der haufig expliziten Orientierung nur bedingt in der Lage, unbewusste und emotionale Prozesse, die das menschliche Verhalten erheblich beeinflussen, zu analysieren. Basierend auf diesem Hintergrund verspricht sich die moderne Hirnforschung mit Hilfe neurookonomischer Methoden, Einblicke in Motiv- und Emotionssysteme von Konsumenten zu erlangen. Zentraler Grund der erhohten Aufmerksamkeit fur die Gehirnforschung ist die Entwicklung neuer bildgebender Verfahren. Die Untersuchungsmethode der funktionellen Magnetresonanztomografie (fMRi/fMRT) ist hierbei die im Rahmen der marketingspezifischen Hirnforschung derzeit am meisten beachtete Methode. Dieses bildgebende Verfahren ermoglicht die Darstellung von beim Denken oder Fuhlen auftretenden Aktivierungen im menschlichen Gehirn, indem funktionelle (zeitliche) Stoffwechselvorgange sichtbar gemacht werden. Neben diesen sog. bildgebenden Verfahren nutzt die noch junge und interdisziplinare Forschungsrichtung die vielfaltigen Erkenntnisse der Hi, Sales & Marketing

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung - Günther, Ute
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Günther, Ute:
Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung - neues Buch

2010, ISBN: 3640702859

ID: A11158597

1. Auflage Kartoniert / Broschiert Hirnforschung; Neurowissenschaften; Neuroökonomie; Marketing; Betriebswirtschaft; Verkaufsförderung; Brandmanagement; Psychologie; Neurologie; Thema Neuromarketing, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Publishing]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing Als Instrument In Der Marktforschung - Ute G  Nther
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ute G Nther:
Neuromarketing Als Instrument In Der Marktforschung - Taschenbuch

ISBN: 9783640702855

ID: 9783640702855

Neuromarketing Als Instrument In Der Marktforschung Neuromarketing-als-Instrument-in-der-Marktforschung~~Ute-G-nther Business>Marketing Strategies>Marketing Strategies Paperback, GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung - Ute Günther
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ute Günther:
Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung - neues Buch

ISBN: 9783640702855

ID: 1387525159_nw

Livre, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Priceminister.com
Priceminister
Versandkosten:France. (EUR 12.75)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Wirtschaft - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Note: -, Hochschule Pforzheim, Sprache: Deutsch, Abstract: "Den Frauen soll man nicht schöne Schuhe verkaufen, sondern schöne Beine."1Was der "Gründervater der Motivforschung" Ernest Dichter (1907 - 1991) bereitsvor mehr als 50 Jahren feststellte, erhält aufgrund der Erkenntnisse des Neuromarketingwieder eine neue Bedeutung. Während Experten im Marketing vieleJahre vom bewussten und vernünftig handelnden Konsumenten ausgingen, zeigtdie aktuelle Hirnforschung, dass der unbewusste Anteil an einer Entscheidung umein Vielfaches größer ist als der Bewusste. Entgegen dem Modell des Homo oeconomicusist das menschliche Verhalten viel mehr von Emotionen als von rationalemHandeln geprägt.2 Auch die Marktforschung hat diese Erkenntnis schon seitlangem erkannt und versucht das Konsumentenverhalten anhand diverser Untersuchungsmethodenzu ergründen. Diese sind jedoch aufgrund der häufig explizitenOrientierung nur bedingt in der Lage, unbewusste und emotionale Prozesse,die das menschliche Verhalten erheblich beeinflussen, zu analysieren.3Basierend auf diesem Hintergrund verspricht sich die moderne Hirnforschung mitHilfe neuroökonomischer Methoden, Einblicke in Motiv- und Emotionssystemevon Konsumenten zu erlangen. Zentraler Grund der erhöhten Aufmerksamkeit fürdie Gehirnforschung ist die Entwicklung neuer bildgebender Verfahren. DieUntersuchungsmethode der funktionellen Magnetresonanztomografie(fMRi/fMRT) ist hierbei die im Rahmen der marketingspezifischen Hirnforschungderzeit am meisten beachtete Methode. Dieses bildgebende Verfahren ermöglichtdie Darstellung von beim Denken oder Fühlen auftretenden Aktivierungen immenschlichen Gehirn, indem funktionelle (zeitliche) Stoffwechselvorgänge sichtbargemacht werden. Neben diesen sog. bildgebenden Verfahren nutzt die nochjunge und interdisziplinäre Forschungsrichtung die vielfältigen Erkenntnisse derHirnforschung, um die Wirkung von Marken und das Konsumentenverhalten besserzu verstehen.

Detailangaben zum Buch - Neuromarketing als Instrument in der Marktforschung


EAN (ISBN-13): 9783640702855
ISBN (ISBN-10): 3640702859
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
108 Seiten
Gewicht: 0,337 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.10.2010 19:06:18
Buch zuletzt gefunden am 13.01.2018 21:50:09
ISBN/EAN: 9783640702855

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-70285-9, 978-3-640-70285-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher