Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640697854 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,99, größter Preis: € 12,99, Mittelwert: € 12,99
...
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter - Sarah Berens
(*)
Sarah Berens:
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640697855

ID: 30326183729

[EAN: 9783640697854], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: GRIN Verlag Sep 2010], ANGST; ÄNGSTE; DEVIANZ; PHOBIE; GENERALISIERTE ANGSTSTÖRUNG; AGORAPHOBIE; SOZIALPHOBIE; POSTTRAUMATISCHE BELASTUNGSSTÖRUNG; PTSD; PANIKATTACKE; ZWANGSTÖRUNGEN; ZWANGSSTÖRUNG; SPEZIFISCHE PHOBIE, Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Hochschule Koblenz, Veranstaltung: Klinische Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Studienarbeit aus dem Jahr 2010, Fachbereich Sozialwesen, Note: 1,0. Neun Einträge im Literaturverzeichnis.Die schriftliche Arbeit thematisiert die Ätiologie, die Symptomatik sowie die möglichen Therapieformen von Angststörungen in der postmodernen Gesellschaft.Die Betrachtung der abnormen Angstreaktion als pathologisches Phänomen ist eine noch recht junge Entwicklung im Bereich der klinischen Psychologie. Die Verbreitung der verschiedenen Störungsbilder innerhalb der Gesellschaft hingegen ist enorm hoch. Die folgende Ausarbeitung beschäftigt sich in diesem Zusammenhang mit der Fragestellung: Weißt das Individuum in der postmodernen Gesellschaft gegenüber Angststörungen einen Mangel an Resilienz auf Um darauf eine angemessene Antwort geben zu können, werden im Folgenden zu Beginn das Thema Angst und deren pathologische Formen erläutert und voneinander abgegrenzt. Weiter erfolgt die Darstellung der Klassifikation von Angststörungen sowie die detaillierte Beschreibung der häufigsten Vertreter: die generalisierte Angststörung, die Panikattacke, spezifische-, soziale-, und Agoraphobie, Zwangsstörungen sowie die Posttraumatische Belastungsstörung. Ferner werden sowohl die jeweiligenErklärungsansätze als auch der sozioökonomische Kontext dargestellt. 28 pp. Deutsch

ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter - Sarah Berens
(*)
Sarah Berens:
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640697855

ID: 30326183729

[EAN: 9783640697854], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Sep 2010], ANGST; ÄNGSTE; DEVIANZ; PHOBIE; GENERALISIERTE ANGSTSTÖRUNG; AGORAPHOBIE; SOZIALPHOBIE; POSTTRAUMATISCHE BELASTUNGSSTÖRUNG; PTSD; PANIKATTACKE; ZWANGSTÖRUNGEN; ZWANGSSTÖRUNG; SPEZIFISCHE PHOBIE, Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Hochschule Koblenz, Veranstaltung: Klinische Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Studienarbeit aus dem Jahr 2010, Fachbereich Sozialwesen, Note: 1,0. Neun Einträge im Literaturverzeichnis.Die schriftliche Arbeit thematisiert die Ätiologie, die Symptomatik sowie die möglichen Therapieformen von Angststörungen in der postmodernen Gesellschaft.Die Betrachtung der abnormen Angstreaktion als pathologisches Phänomen ist eine noch recht junge Entwicklung im Bereich der klinischen Psychologie. Die Verbreitung der verschiedenen Störungsbilder innerhalb der Gesellschaft hingegen ist enorm hoch. Die folgende Ausarbeitung beschäftigt sich in diesem Zusammenhang mit der Fragestellung: Weißt das Individuum in der postmodernen Gesellschaft gegenüber Angststörungen einen Mangel an Resilienz auf Um darauf eine angemessene Antwort geben zu können, werden im Folgenden zu Beginn das Thema Angst und deren pathologische Formen erläutert und voneinander abgegrenzt. Weiter erfolgt die Darstellung der Klassifikation von Angststörungen sowie die detaillierte Beschreibung der häufigsten Vertreter: die generalisierte Angststörung, die Panikattacke, spezifische-, soziale-, und Agoraphobie, Zwangsstörungen sowie die Posttraumatische Belastungsstörung. Ferner werden sowohl die jeweiligenErklärungsansätze als auch der sozioökonomische Kontext dargestellt. 28 pp. Deutsch

AbeBooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter  Linda Eidt  Taschenbuch  Deutsch  2010 - Eidt, Linda
(*)
Eidt, Linda:
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter Linda Eidt Taschenbuch Deutsch 2010 - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640697854

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz), Veranstaltung: Klinische Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Studienarbeit aus dem Jahr 2010, Fachbereich Sozialwesen, Note: 1,0. Neun Einträge im Literaturverzeichnis.Die schriftliche Arbeit thematisiert die Ätiologie, die Symptomatik sowie die möglichen Therapieformen von Angststörungen in der postmodernen Gesellschaft.Die Betrachtung der abnormen Angstreaktion als pathologisches Phänomen ist eine noch recht junge Entwicklung im Bereich der klinischen Psychologie. Die Verbreitung der verschiedenen Störungsbilder innerhalb der Gesellschaft hingegen ist enorm hoch. Die folgende Ausarbeitung beschäftigt sich in diesem Zusammenhang mit der Fragestellung: "Weißt das Individuum in der postmodernen Gesellschaft gegenüber Angststörungen einen Mangel an Resilienz auf?"Um darauf eine angemessene Antwort geben zu können, werden im Folgenden zu Beginn das Thema "Angst" und deren pathologische Formen erläutert und voneinander abgegrenzt. Weiter erfolgt die Darstellung der Klassifikation von Angststörungen sowie die detaillierte Beschreibung der häufigsten Vertreter: die generalisierte Angststörung, die Panikattacke, spezifische-, soziale-, und Agoraphobie, Zwangsstörungen sowie die Posttraumatische Belastungsstörung. Ferner werden sowohl die jeweiligenErklärungsansätze als auch der sozioökonomische Kontext dargestellt., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 28, [GW: 51g], 2. Auflage, sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
preigu
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter
(*)
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter - neues Buch

2010, ISBN: 9783640697854

ID: VBUUK2FFV66

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz), Veranstaltung: Klinische Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Studienarbeit aus dem Jahr 2010, Fachbereich Sozialwesen, Note: 1,0. Neun Einträge im Literaturverzeichnis.Die schriftliche Arbeit thematisiert die Ätiologie, die Symptomatik sowie die möglichen Therapieformen von Angststörungen in der postmodernen Gesellschaft.Die Betrachtung der abnormen Angstreaktion als pathologisches Phänomen ist eine noch recht junge Entwicklung im Bereich der klinischen Psychologie. Die Verbreitung der verschiedenen Störungsbilder innerhalb der Gesellschaft hingegen ist enorm hoch. Die folgende Ausarbeitung beschäftigt sich in diesem Zusammenhang mit der Fragestellung: "Weißt das Individuum in der postmodernen Gesellschaft gegenüber Angststörungen einen Mangel an Resilienz auf?"Um darauf eine angemessene Antwort geben zu können, werden im Folgenden zu Beginn das Thema "Angst" und deren pathologische Formen erläutert und voneinander abgegrenzt. Weiter erfolgt die Darstellung der Klassifikation von Angststörungen sowie die detaillierte Beschreibung der häufigsten Vertreter: die generalisierte Angststörung, die Panikattacke, spezifische-, soziale-, und Agoraphobie, Zwangsstörungen sowie die Posttraumatische Belastungsstörung. Ferner werden sowohl die jeweiligenErklärungsansätze als auch der sozioökonomische Kontext dargestellt. Bücher, Hörbücher & Kalender / Bücher / Sachbuch / Psychologie / Angewandte Psychologie, [PU: Grin-Verlag, München]

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter - Sarah Berens; Linda Eidt
(*)
Sarah Berens; Linda Eidt:
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640697854

ID: 14910840

[ED: 2], 2. Auflage, Softcover, Buch, [PU: GRIN Verlag]

lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Fachhochschule Koblenz, Veranstaltung: Klinische Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Studienarbeit aus dem Jahr 2010, Fachbereich Sozialwesen, Note: 1,0. Neun Einträge im Literaturverzeichnis.Die schriftliche Arbeit thematisiert die Ätiologie, die Symptomatik sowie die möglichen Therapieformen von Angststörungen in der postmodernen Gesellschaft.Die Betrachtung der abnormen Angstreaktion als pathologisches Phänomen ist eine noch recht junge Entwicklung im Bereich der klinischen Psychologie. Die Verbreitung der verschiedenen Störungsbilder innerhalb der Gesellschaft hingegen ist enorm hoch. Die folgende Ausarbeitung beschäftigt sich in diesem Zusammenhang mit der Fragestellung: "Weißt das Individuum in der postmodernen Gesellschaft gegenüber Angststörungen einen Mangel an Resilienz auf?"Um darauf eine angemessene Antwort geben zu können, werden im Folgenden zu Beginn das Thema "Angst" und deren pathologische Formen erläutert und voneinander abgegrenzt. Weiter erfolgt die Darstellung der Klassifikation von Angststörungen sowie die detaillierte Beschreibung der häufigsten Vertreter: die generalisierte Angststörung, die Panikattacke, spezifische-, soziale-, und Agoraphobie, Zwangsstörungen sowie die Posttraumatische Belastungsstörung. Ferner werden sowohl die jeweiligenErklärungsansätze als auch der sozioökonomische Kontext dargestellt.

Detailangaben zum Buch - Angststörungen - Klinisch-psychologische Störungsbilder im Erwachsenenalter


EAN (ISBN-13): 9783640697854
ISBN (ISBN-10): 3640697855
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,051 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-01T20:30:52+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-02T11:57:09+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640697854

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-69785-5, 978-3-640-69785-4


< zum Archiv...