Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640697076 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,99, größter Preis: € 37,49, Mittelwert: € 27,79
...
Häusliche Gewalt an Frauen - Eine empirische Untersuchung der Gewalterfahrungen von Frauen im familiären Kreis - Carmen Araxian
(*)
Carmen Araxian:
Häusliche Gewalt an Frauen - Eine empirische Untersuchung der Gewalterfahrungen von Frauen im familiären Kreis - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640697076

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Vergewaltigung, Missbrauch, ein harter Schlag ins Gesicht, eine Ohrfeige, ein kleiner Schubs Gewalt gehört bei jeder vierten Frau in Deutschland zu ihrem Alltag. Ausweglosigkeit, Ohnmacht, Angst ist der ständige Begleiter der Gewalt erfahrenen Frauen, die durch ihre Familien, Ehe oder Partnerschaft unterdrückt und misshandelt werden. Vorangegangene empirische Untersuchungen meinen, dass jede vierte Frau Deutschlands häusliche Gewalt erlebt. Diese Arbeit hat es sich zur Aufgabe gemacht dieses zu untersuchen und zu begründen. Eine Untersuchung von 100 Frauen in einer Großstadt soll zeigen, wie viele Frauen häusliche Gewalt erleben, Hilfe einfordern und wie man ihnen Hilfe anbieten kann. Stimmt es, dass Frauen mit Migrationshintergrund öfter häusliche Gewalt erleiden und warum Warum erstatten Gewalt erlebte Frauen keine Strafanzeige Warum holen sie sich keine professionelle Hilfe ein Wer kann ihnen eigentlich helfen Warum sind diese Frauen so ohnmächtig Macht macht Angst, Angst macht Ohnmacht hat der Mediziner Gerhard Uhlenbruck einmal gesagt. Vielleicht ist Angst das Schlüsselproblem vieler Gewalt erlebter Frauen. Auch das wird diese Arbeit herausfinden und widerlegen., DE, [SC: 1.40], Neuware, gewerbliches Angebot, 209x148x4 mm, 52, [GW: 88g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, Skrill/Moneybookers, PayPal, Lastschrift, Banküberweisung, Internationaler Versand

 booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hausliche Gewalt an Frauen - Eine Empirische Untersuchung Der Gewalterfahrungen Von Frauen Im Familiaren Kreis (Paperback) - Carmen Araxian
(*)
Carmen Araxian:
Hausliche Gewalt an Frauen - Eine Empirische Untersuchung Der Gewalterfahrungen Von Frauen Im Familiaren Kreis (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640697073

Taschenbuch, ID: 18029060770

[EAN: 9783640697076], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German . Brand New Book. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, HAWK Hochschule fur angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Gottingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Vergewaltigung, Missbrauch, ein harter Schlag ins Gesicht, eine Ohrfeige, ein kleiner Schubs - Gewalt gehort bei jeder vierten Frau in Deutschland zu ihrem Alltag. Ausweglosigkeit, Ohnmacht, Angst ist der standige Begleiter der Gewalt erfahrenen Frauen, die durch ihre Familien, Ehe oder Partnerschaft unterdruckt und misshandelt werden. Vorangegangene empirische Untersuchungen meinen, dass jede vierte Frau Deutschlands hausliche Gewalt erlebt. Diese Arbeit hat es sich zur Aufgabe gemacht dieses zu untersuchen und zu begrunden. Eine Untersuchung von 100 Frauen in einer Grostadt soll zeigen, wie viele Frauen hausliche Gewalt erleben, Hilfe einfordern und wie man ihnen Hilfe anbieten kann. Stimmt es, dass Frauen mit Migrationshintergrund ofter hausliche Gewalt erleiden und warum? Warum erstatten Gewalt erlebte Frauen keine Strafanzeige? Warum holen sie sich keine professionelle Hilfe ein? Wer kann ihnen eigentlich helfen? Warum sind diese Frauen so ohnmachtig? Macht macht Angst, Angst macht Ohnmacht hat der Mediziner Gerhard Uhlenbruck einmal gesagt. Vielleicht ist Angst das Schlusselproblem vieler Gewalt erlebter Frauen. Auch das wird diese Arbeit herausfinden und widerlegen.

 AbeBooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.43
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Häusliche Gewalt an Frauen - Eine empirische Untersuchung der Gewalterfahrungen von Frauen im familiären Kreis - Carmen Araxian
(*)
Carmen Araxian:
Häusliche Gewalt an Frauen - Eine empirische Untersuchung der Gewalterfahrungen von Frauen im familiären Kreis - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640697073

ID: 15738250321

[EAN: 9783640697076], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Sep 2010], Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Vergewaltigung, Missbrauch, ein harter Schlag ins Gesicht, eine Ohrfeige, ein kleiner Schubs Gewalt gehört bei jeder vierten Frau in Deutschland zu ihrem Alltag. Ausweglosigkeit, Ohnmacht, Angst ist der ständige Begleiter der Gewalt erfahrenen Frauen, die durch ihre Familien, Ehe oder Partnerschaft unterdrückt und misshandelt werden. Vorangegangene empirische Untersuchungen meinen, dass jede vierte Frau Deutschlands häusliche Gewalt erlebt. Diese Arbeit hat es sich zur Aufgabe gemacht dieses zu untersuchen und zu begründen. Eine Untersuchung von 100 Frauen in einer Großstadt soll zeigen, wie viele Frauen häusliche Gewalt erleben, Hilfe einfordern und wie man ihnen Hilfe anbieten kann. Stimmt es, dass Frauen mit Migrationshintergrund öfter häusliche Gewalt erleiden und warum Warum erstatten Gewalt erlebte Frauen keine Strafanzeige Warum holen sie sich keine professionelle Hilfe ein Wer kann ihnen eigentlich helfen Warum sind diese Frauen so ohnmächtig Macht macht Angst, Angst macht Ohnmacht hat der Mediziner Gerhard Uhlenbruck einmal gesagt. Vielleicht ist Angst das Schlüsselproblem vieler Gewalt erlebter Frauen. Auch das wird diese Arbeit herausfinden und widerlegen. 52 pp. Deutsch

 AbeBooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Häusliche Gewalt an Frauen - Eine empirische Unt - Araxian, C
(*)
Araxian, C:
Häusliche Gewalt an Frauen - Eine empirische Unt - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640697076

ID: 71771357

Erscheinungsdatum: 17.09.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Häusliche Gewalt an Frauen - Eine empirische Untersuchung der Gewalterfahrungen von Frauen im familiären Kreis, Auflage: 2. Auflage von 2010 // 2. Auflage, Autor: Osterhagen, Jessica, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 52, Gewicht: 95 gr, Verkäufer: averdo Belletristik, [PU: Grin-Verlag, München]

Averdo.com
Nr. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
H Usliche Gewalt An Frauen - Eine Empirische Untersuchung Der Gewalterfahrungen Von Frauen Im Famili Ren Kreis - Carmen Araxian
(*)
Carmen Araxian:
H Usliche Gewalt An Frauen - Eine Empirische Untersuchung Der Gewalterfahrungen Von Frauen Im Famili Ren Kreis - Taschenbuch

ISBN: 9783640697076

ID: 9783640697076

H Usliche Gewalt An Frauen - Eine Empirische Untersuchung Der Gewalterfahrungen Von Frauen Im Famili Ren Kreis H-usliche-Gewalt-an-Frauen-Eine-empirische-Untersuchung-der-Gewalterfahrungen-von-Frauen-im-famili-ren-Kreis~~Carmen-Araxian Education>Education>Educ Theory Paperback, GRIN Publishing

BarnesandNoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
H Usliche Gewalt An Frauen - Eine Empirische Untersuchung Der Gewalterfahrungen Von Frauen Im Famili Ren Kreis

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Vergewaltigung, Missbrauch, ein harter Schlag ins Gesicht, eine Ohrfeige, ein kleiner Schubs - Gewalt gehört bei jeder vierten Frau in Deutschland zu ihrem Alltag. Ausweglosigkeit, Ohnmacht, Angst ist der ständige Begleiter der Gewalt erfahrenen Frauen, die durch ihre Familien, Ehe oder Partnerschaft unterdrückt und misshandelt werden. Vorangegangene empirische Untersuchungen meinen, dass jede vierte Frau Deutschlands häusliche Gewalt erlebt. Diese Arbeit hat es sich zur Aufgabe gemacht dieses zu untersuchen und zu begründen. Eine Untersuchung von 100 Frauen in einer Großstadt soll zeigen, wie viele Frauen häusliche Gewalt erleben, Hilfe einfordern und wie man ihnen Hilfe anbieten kann. Stimmt es, dass Frauen mit Migrationshintergrund öfter häusliche Gewalt erleiden und warum? Warum erstatten Gewalt erlebte Frauen keine Strafanzeige? Warum holen sie sich keine professionelle Hilfe ein? Wer kann ihnen eigentlich helfen? Warum sind diese Frauen so ohnmächtig? "Macht macht Angst, Angst macht Ohnmacht" hat der Mediziner Gerhard Uhlenbruck einmal gesagt. Vielleicht ist Angst das Schlüsselproblem vieler Gewalt erlebter Frauen. Auch das wird diese Arbeit herausfinden und widerlegen.

Detailangaben zum Buch - H Usliche Gewalt An Frauen - Eine Empirische Untersuchung Der Gewalterfahrungen Von Frauen Im Famili Ren Kreis


EAN (ISBN-13): 9783640697076
ISBN (ISBN-10): 3640697073
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Publishing
56 Seiten
Gewicht: 0,095 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-20T22:32:14+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-04-24T09:52:19+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640697076

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-69707-3, 978-3-640-69707-6


< zum Archiv...