- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,99, größter Preis: € 24,62, Mittelwert: € 17,62
1
Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg - Müller, Manuela
Bestellen
bei booklooker.de
€ 12,99
Versand: € 0,00
Müller, Manuela:

Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640696062

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2.0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: I… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

buecher.de GmbH & Co. KG
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 24,62
Versand: € 3,49

Manuela Müller:

Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg (Paperback) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640696069

ID: 22447344797

[EAN: 9783640696062], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German. Brand new Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, No… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.49

The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
3
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 24,24
Versand: € 3,44
Manuela Müller:
Die Symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg (Paperback) - Taschenbuch

2010

ISBN: 3640696069

ID: 22447344797

[EAN: 9783640696062], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German. Brand new Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, No… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.44

The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
Bezahlte Anzeige
4
Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg - Manuela Müller
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 13,26
Versand: € 0,00
Manuela Müller:
Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640696062

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2.0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Alt… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

5
Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg - Müller, Manuela
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 12,99
Versand: € 0,00
Müller, Manuela:
Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg - neues Buch

2010, ISBN: 3640696069

ID: A11139548

2. Auflage Kartoniert / Broschiert Deutschland, Tieck; Landschaft; Märchen; christian; Ebene; Gebirge; Nacht; Allraunenwurzel; horizontale; Raumachsen; Vertikale; und, mit Schutzumschla… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, einseitig bedruckt, Note: 2.0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Alter von 29 Jahren schrieb der junge Ludwig Tieck seine Erzählung "Der Runenberg" in einer Nacht. Die 1802 entstandene Märchen-Novelle, wie sie meist bezeichnet wird, handelt von einem Menschen, der wahnsinnig wird, weil seine Sehnsucht ihn in die phantastische Welt des Gebirges treibt, um dort dämonisch verführt und in den Wahnsinn getrieben zu werden. Ludwig Tieck, der am 31. Mai 1773 in Berlin geboren wurde und seit seiner frühen Jugend das Ziel hatte einmal Schriftsteller zu werden, gehörte der Jenaer Frühromantik an, einem Kreis aus mehreren Schriftstellern (Gebrüder Schlegel, Novalis, Tieck, Schelling u.a.), die sich u.a. für die Förderung der Weltliteratur einsetzten."Der Runenberg" wurde zunächst in dem "Taschenbuch für Kunst und Laue" (3. Jg., Köln 1804) veröffentlicht, später erschien es nochmal zusammen mit anderen früheren Werken in Tiecks Sammlung "Phantastus".Tieck selbst hatte regen Kontakt mit dem norwegischen Naturforscher und Schriftsteller Henrik Steffen, der ihn so weit prägte, dass man behaupten kann, dass Steffen maßgeblich an der Entstehung zu Tiecks "Runenberg" beteiligt war. "In seinem Erinnerungsbuch "Was ich erlebte" (Band 3; Breslau: Josef max u. Co., 1841. S.22f) weist Steffen selbst auf die Wirkung seiner Schriften im Zusammenhang mit der Entstehung von Tiecks "Runenberg" hin. Über den Eindruck der norwegischen Landschaft sagte er dort: "Der Eindruck war ein durchaus fantastischer, und es mag eine lebhafte Darstellung von diesem Eindruck gewesen sein, welche Tieck veranlasste, seine Novelle, den "Runenberg", zu schreiben [...]." Ein weiterer Beweggrund zur Abfassung des "Runenberg" war Tiecks Gefühlszustand in den Jahren nach 1801, als nicht nur sein enger Dichterfreund Friedrich von Hardenberg sondern auch seine Eltern verstarben. Neben diesen tragischen Verlusten litt Ludwig Tieck an einer schweren Krankheit, die ihn viel Kraft kostete. In einem Bekenntnisbrief an Friedrich Schlegel, den er nach der Veröffentlichung seiner Erzählung schrieb, erklärte er seine Krise. Diese Schicksalsschläge veranlassten ihn eine Erzählung mit solcher Thematik zu schreiben, wie wir sie im "Runenberg" vorfinden. So verbindet das Kunstmärchen hier Phantastik und Wirklichkeit, "'mit der strengen Wahrheit des Lebens', die Tieck in dem genannten Brief aller bloßen "Poesie" entgegenstellte." Wie wir wissen, hat Tieck seine Erzählung in nur einer Nacht niedergeschrieben...

Detailangaben zum Buch - Die symbolische Topographie in Ludwig Tiecks Runenberg


EAN (ISBN-13): 9783640696062
ISBN (ISBN-10): 3640696069
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
52 Seiten
Gewicht: 0,089 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-10-21T12:28:19+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-02-04T20:58:12+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640696062

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-69606-9, 978-3-640-69606-2


< zum Archiv...