- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,99, größter Preis: € 15,99, Mittelwert: € 15,99
1
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - René Müller
Bestellen
bei booklooker.de
€ 15,99
Versand: € 2,401
Bestellengesponserter Link
René Müller:

Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - Taschenbuch

2023, ISBN: 9783640686889

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, A… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.40) AHA-BUCH GmbH
2
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - René Müller
Bestellen
bei booklooker.de
€ 15,99
Versand: € 1,901
Bestellengesponserter Link

René Müller:

Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - Taschenbuch

2023, ISBN: 9783640686889

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,0, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, A… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.90) AHA-BUCH GmbH
3
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - René Müller
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 15,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
René Müller:
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - Taschenbuch

2010

ISBN: 3640686888

[EAN: 9783640686889], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], WECHSELKURSSYSTEME; OPEC; GLOBALESUNGLEICHGEWICHT; AMERIKANISCHESDEFIZIT; ÖLPREIS; DOLLERKURS; DOLLARIZATION, nach der Bestellung gedruck… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
4
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - René Müller
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 15,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
René Müller:
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640686888

[EAN: 9783640686889], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], WECHSELKURSSYSTEME; OPEC; GLOBALESUNGLEICHGEWICHT; AMERIKANISCHESDEFIZIT; ÖLPREIS; DOLLERKURS; DOLLARIZATION, nach der Bestellung gedruck… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
5
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - René Müller
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 15,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
René Müller:
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht - Taschenbuch

ISBN: 3640686888

Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht ab 15.99 € als Taschenbuch: 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher,… Mehr…

Nr. 12543890. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht

Der Chefökonom einer deutschen Großbank behauptet, dass der Einfluss erdölexportierender Länder auf das amerikanische Defizit in der Leistungsbilanz größer sei, als in der Öffentlichkeit wahrgenommen werde.Diese Arbeit versucht dieser Aussage auf den Grund zu gehen und die Relevanz dieser Aussage zu prüfen.Einflüsse auf Leistungsbilanzdefizite können sehr komplex sein und deshalb gestaltet sich die Ursachenforschung eher schwierig. Im Falle der USA können aber einige Hauptfaktoren ausfindig gemacht werden, die hier aufgezeigt und analysiert werden sollen. Auch die Wechselkurspolitik der erdölexportierenden Länder spielt hier eine Rolle.Außerdem soll aufgezeigt werden, inwieweit die erdölexportierenden Länder am globalen Ungleichgewicht beteiligt sind. Auch hier gibt es vielschichtige Ursachen und Gründe für das Ungleichgewicht. Diese Arbeit konzentriert sich deshalb nur auf den Einfluss der erdölexportierenden Länder.Dazu werden zunächst außenwirtschaftliche Grundlagen gelegt. Danach wird eingegrenzt, wer die erdölexportierenden Länder sind um dann die Lage der USA zu analysieren.Da es den Rahmen dieser Arbeit sprengen würde, alle Grundlagen und Ausführungen bis ins kleinste Detail zu erörtern, sei an dieser Stelle auf das Literaturverzeichnis und die Vermerke im Text hingewiesen, um einen tieferen Einblick in das Themengebiet zu bekommen.

Detailangaben zum Buch - Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht


EAN (ISBN-13): 9783640686889
ISBN (ISBN-10): 3640686888
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
64 Seiten
Gewicht: 0,112 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2012-10-23T10:44:58+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-04-08T12:16:30+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640686889

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-68688-8, 978-3-640-68688-9


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783640686599 Die erdölexportierenden Länder und ihr Einfluss auf das Leistungsbilanzdefizit der USA und auf das globale Ungleichgewicht (René Müller)


< zum Archiv...