- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,99, größter Preis: € 17,95, Mittelwert: € 14,57
1
Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick - Bastian Heger
Bestellen
bei booklooker.de
€ 10,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bastian Heger:

Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick - Taschenbuch

2020, ISBN: 9783640684717

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Philologisches… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH
2
Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick - Bastian Heger
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,99
Versand: € 2,401
Bestellengesponserter Link

Bastian Heger:

Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick - Taschenbuch

2021, ISBN: 9783640684717

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Philologisches Ins… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.40) AHA-BUCH GmbH
3
Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick
Bestellen
bei Thalia.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick - neues Buch

2009

ISBN: 9783640684717

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Philologisches Institut, Deutsches Seminar), Veranstaltung: Prosem… Mehr…

Nr. A1013884579. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Soziolinguistische Ueberlegungen zum Phaenomen Bastian Sick - Heger, Bastian
Bestellen
bei booklooker.de
€ 11,99
Versand: € 2,951
Bestellengesponserter Link
Heger, Bastian:
Soziolinguistische Ueberlegungen zum Phaenomen Bastian Sick - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783640684717

Gebundene Ausgabe

[ED: Kartoniert / Broschiert], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Albert-Ludwigs-Universitaet Freiburg (Philologisches … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.95) Moluna GmbH
5
Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick - Bastian Heger
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 17,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bastian Heger:
Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick - Taschenbuch

ISBN: 3640684710

Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick ab 17.95 € als Taschenbuch: Die Diskussion in Info DaF oder eine neuerliche Kontroverse um Defizit- und Differenzhypothese. 2. Au… Mehr…

Nr. 12483438. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick

"Für Nichtmuttersprachler mit fortgeschrittenen Sprachkenntnissen ist dieses Buch eine unterhaltsame Art und Weise, Grammatik zu vertiefen und auf die die Fehlbarkeit der Muttersprachler hingewiesen zu werden." Dies lesen wir in der Rezension von Hammer (2007: S. 306) über den dritten Band von Bastian Sicks Fortsetzungswerk Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, die in Heft 34-2/3 der Info DaF erschienen ist. Hammers durchweg positive Kritik wurde zum Auslöser einer heftigen Diskussion über die Beurteilung von Sicks Büchern zwischen den Linguisten Péter Maitz und Stephan Elspaß (2007; 2009) und dem Germanisten Werner Roggausch (2007; 2009), deren Beiträge in Heft 34-5 und 36-1 der Info DaF veröffentlicht wurden. Kern der Auseinandersetzung ist nicht etwa die Frage, ob Sick über ausreichende sprachwissenschaftliche Kompetenz verfügt, sondern die Problematik der Sick'schen Auffassungen von Sprachrichtigkeit. Demnach stehen nicht primär grammatische, sondern vielmehr soziolinguistische Aspekte in den Büchern des Bestsellerautors im Zentrum der Diskussion. Die vorliegende Arbeit wird die Diskussion zwischen Maitz/ Elspaß und Roggausch einer genauen Analyse unterziehen, um der Frage nachzugehen, welche Ansicht der streitenden Parteien überzeugender ist. Als Grundlage werden im ersten Teil zunächst zwei bedeutende Theorien aus dem Bereich der Soziolinguistik eingeführt, die für die Untersuchung der Auseinandersetzung über das Phänomen Bastian Sick relevant sind. Zum einen wird die Defizithypothese nach Bernstein (1.1.) und zum anderen die Differenzhypothese nach Labov (1.2.) kurz vorzustellen sein. Der zweite Teil der Arbeit wendet sich anschließend der konkreten Diskussion in Info DaF zu, wobei der Fokus auf dem jeweils ersten Artikel der streitenden Parteien (Heft 34-5) liegen wird, (...) Zuerst werden die Standpunkte von Maitz/ Elspaß (2.1.) und Roggausch (2.2.) zu Sicks Sprachauffassung zu klären sein, bevor das Aufeinandertreffen beider Positionen (2.3.) ins Zentrum des Interesses rückt. Dabei wird zum einen gezeigt, dass es sich bei der Diskussion in Info DaF um eine neuerliche Kontroverse um Defizit- und Differenzhypothese handelt, und zum anderen der Versuch einer Vermittlung zwischen den Vertretern beider Hypothesen unternommen.

Detailangaben zum Buch - Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick


EAN (ISBN-13): 9783640684717
ISBN (ISBN-10): 3640684710
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-11-15T17:45:22+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-07-26T16:22:10+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640684717

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-68471-0, 978-3-640-68471-7


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783640684618 Soziolinguistische Überlegungen zum Phänomen Bastian Sick (Bastian Heger)


< zum Archiv...