Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640684434 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 11,40, größter Preis: € 36,76, Mittelwert: € 17,36
...
Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara (German Edition) - Katrin Maiterth
(*)
Katrin Maiterth:
Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara (German Edition) - Taschenbuch

2009, ISBN: 3640684435

Paperback, [EAN: 9783640684434], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], GRIN Publishing, Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,7, Universität Kassel (Gesellschaftswissenschaften), Veranstaltung: Friedens- und Konflikforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: Armut und soziale, politische sowie ökonomische Ungleichheit sind weltweit zentrale Themen. Gerade die Globalisierung macht diese Ungleichheiten immer deutlicher und verstärkt sie noch. In den vergangenen Jahrzehnten gab es deshalb immer wieder Bemühungen, die Unterschiede zwischen den sogenannten Entwicklungs- und Industrieländern auszugleichen. Dennoch sind viele Kampagnen häufig im Sande verlaufen. Ein neues Projekt, dass sich es sich zum Ziel gesetzt hat, Armut, Hunger und Krankheiten weltweit zu reduzieren, wurde 2000 von den Vereinten Nationen (UN) ins Leben gerufen - die Millennium Development Goals (MDGs). Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Millenniumsentwicklungszielen-insbesondere mit der Fragestellung, inwieweit die MDGs tatsächlich zur Reduzierung von Armut beitragen können. Hierbei soll es also hauptsächlich um die Zielvorgabe 1 gehen - mehr würde den Rahmen dieser Arbeit sprengen. Auch liegt der Focus lediglich auf den afrikanischen Ländern südlich der Sahara. Zu Beginn der Ausarbeitung wird das Millenniums-Projekt beschrieben - es werden organisatorische Details, einzelne Ziele sowie die Interdependenzen innerhalb der Zielvorgaben genannt. Um eine genaue Vorstellung von der Armutsproblematik zu gewinnen, geht es in Punkt drei zunächst generell um die Frage „Wann ist ein Mensch arm?". Daraufhin folgt eine detaillierte Beschreibung der Zielvorgabe 1: „Beseitigung der extremen Armut und des Hungers", sowie eine Darstellung der gegenwärtigen Situation in den Subsahara-Staaten. Kapitel vier der Arbeit beschäftigt sich schließlich mit der Umsetzung der MDGs in den afrikanischen Staaten südlich der Sahara. Dabei wird zunächst ein Überblick über den Entwicklungsstand 2007 gegeben, woraufhin, 11232, Social Sciences, 3048861, Children's Studies, 13022421, Communication & Media Studies, 11005, Criminology, 11244, Customs & Traditions, 11247, Demography, 10555, Disaster Relief, 11251, Emigration & Immigration, 11256, Folklore & Mythology, 11258, Gender Studies, 11270, Gerontology, 10775, Holidays, 11272, Human Geography, 16926972011, Human Sexuality, 69845, Library & Information Science, 11986, Linguistics, 11274, Methodology, 16233621, Museum Studies & Museology, 11276, Philanthropy & Charity, 4556, Popular Culture, 11280, Pornography, 10576, Poverty, 11764690011, Privacy & Surveillance, 11282, Reference, 11284, Research, 11286, Social Work, 11298, Specific Demographics, 11324, Urban Planning & Development, 3825161, Violence in Society, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books, 5571255011, Politics & Government, 5571256011, Elections & Political Process, 11088, Ideologies & Doctrines, 11093, International & World Politics, 16022621, Political Science, 5571275011, Public Affairs & Policy, 5571258011, Specific Topics, 16023071, United States, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

 amazon.com
super_star_seller
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduzierung Von Armut Und Hunger in Den Landern Sudlich Der Sahara - Katrin Maiterth
(*)
Katrin Maiterth:
Reduzierung Von Armut Und Hunger in Den Landern Sudlich Der Sahara - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640684434

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1,7, Universitat Kassel (Gesellschaftswissenschaften), Veranstaltung: Friedens- und Konflikforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: Armut und soziale, politische sowie okonomische Ungleichheit sind weltweit zentrale Themen. Gerade die Globalisierung macht diese Ungleichheiten immer deutlicher und verstarkt sie noch. In den vergangenen Jahrzehnten gab es deshalb immer wieder Bemuhungen, die Unterschiede zwischen den sogenannten Entwicklungs- und Industrielandern auszugleichen. Dennoch sind viele Kampagnen haufig im Sande verlaufen. Ein neues Projekt, dass sich es sich zum Ziel gesetzt hat, Armut, Hunger und Krankheiten weltweit zu reduzieren, wurde 2000 von den Vereinten Nationen (UN) ins Leben gerufen - die Millennium Development Goals (MDGs). Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit den Millenniumsentwicklungszielen-insbesondere mit der Fragestellung, inwieweit die MDGs tatsachlich zur Reduzierung von Armut beitragen konnen. Hierbei soll es also hauptsachlich um die Zielvorgabe 1 gehen - mehr wurde den Rahmen dieser Arbeit sprengen. Auch liegt der Focus lediglich auf den afrikanischen Landern sudlich der Sahara. Zu Beginn der Ausarbeitung wird das Millenniums-Projekt beschrieben - es werden organisatorische Details, einzelne Ziele sowie die Interdependenzen innerhalb der Zielvorgaben genannt. Um eine genaue Vorstellung von der Armutsproblematik zu gewinnen, geht es in Punkt drei zunachst generell um die Frage "Wann ist ein Mensch arm?." Daraufhin folgt eine detaillierte Beschreibung der Zielvorgabe 1: "Beseitigung der extremen Armut und des Hungers," sowie eine Darstellung der gegenwartigen Situation in den Subsahara-Staaten. Kapitel vier der Arbeit beschaftigt sich schlielich mit der Umsetzung der MDGs in den afrikanischen Staaten sudlich der Sahara. Dabei wird zunachst ein Uberblick uber den Entwicklungsstand 2007 gegeben, woraufhin, Politics & Government

 BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduzierung Von Armut Und Hunger in Den Landern Sudlich Der Sahara - Maiterth, Katrin
(*)
Maiterth, Katrin:
Reduzierung Von Armut Und Hunger in Den Landern Sudlich Der Sahara - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640684434

ID: 14103637278

Trade paperback, New., Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. Contains: Illustrations, black & white., Norderstedt, [PU: Grin Publishing]

 alibris.com
Alibris
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara Die Milleniumsziele - Maiterth, Katrin
(*)
Maiterth, Katrin:
Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara Die Milleniumsziele - neues Buch

2010, ISBN: 3640684435

ID: A10609094

1. Auflage Kartoniert / Broschiert Milleniumsziele, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Publishing]

 Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara - Katrin Maiterth
(*)
Katrin Maiterth:
Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783640684434

ID: 548479186_us

Livre, [PU: Grin-Verlag, München]

 Raktuten.fr
Priceminister
Versandkosten:France. (EUR 4.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara

Armut und soziale, politische sowie ökonomische Ungleichheit sind weltweit zentrale Themen. Gerade die Globalisierung macht diese Ungleichheiten immer deutlicher und verstärkt sie noch. In den vergangenen Jahrzehnten gab es deshalb immer wieder Bemühungen, die Unterschiede zwischen den sogenannten Entwicklungs- und Industrieländern auszugleichen. Dennoch sind viele Kampagnen häufig im Sande verlaufen. Ein neues Projekt, dass sich es sich zum Ziel gesetzt hat, Armut, Hunger und Krankheiten weltweit zu reduzieren, wurde 2000 von den Vereinten Nationen (UN) ins Leben gerufen - die Millennium Development Goals (MDGs).Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Millenniumsentwicklungszielen-insbesondere mit der Fragestellung, inwieweit die MDGs tatsächlich zur Reduzierung von Armut beitragen können. Hierbei soll es also hauptsächlich um die Zielvorgabe 1 gehen - mehr würde den Rahmen dieser Arbeit sprengen. Auch liegt der Focus lediglich auf den afrikanischen Ländern südlich der Sahara.Zu Beginn der Ausarbeitung wird das Millenniums-Projekt beschrieben - es werden organisatorische Details, einzelne Ziele sowie die Interdependenzen innerhalb der Zielvorgaben genannt. Um eine genaue Vorstellung von der Armutsproblematik zu gewinnen, geht es in Punkt drei zunächst generell um die Frage "Wann ist ein Mensch arm?". Daraufhin folgt eine detaillierte Beschreibung der Zielvorgabe 1: "Beseitigung der extremen Armut und des Hungers", sowie eine Darstellung der gegenwärtigen Situation in den Subsahara-Staaten.Kapitel vier der Arbeit beschäftigt sich schließlich mit der Umsetzung der MDGs in den afrikanischen Staaten südlich der Sahara. Dabei wird zunächst ein Überblick über den Entwicklungsstand 2007 gegeben, woraufhin eine kritische Auseinandersetzung mit der Frage der Realisierbarkeit des Millenniums-Projekts sowie dessen Defizite und Verbesserungsmöglichkeiten erfolgt.Abschließend werden zentrale Punkte im Fazit resümiert, es erfolgt eine kritische Reflexion der Fragestellung und weiterführende Probleme werden aufgezeigt.

Detailangaben zum Buch - Reduzierung von Armut und Hunger in den Ländern südlich der Sahara


EAN (ISBN-13): 9783640684434
ISBN (ISBN-10): 3640684435
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
52 Seiten
Gewicht: 0,093 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-06-08T11:40:46+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-10T15:24:16+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640684434

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-68443-5, 978-3-640-68443-4


< zum Archiv...