Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640674725 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,99, größter Preis: € 19,63, Mittelwert: € 12,72
...
Das Negative Referendum Zur Eu-Verfassung in Frankreich (Paperback) - Daniel Valente
(*)
Daniel Valente:
Das Negative Referendum Zur Eu-Verfassung in Frankreich (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640674723

Taschenbuch, ID: 20109916414

[EAN: 9783640674725], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Westeuropa, Note: 1,3, Bergische Universitat Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 29. Oktober 2004 unterzeichneten die Staats- und Regierungschefs den EU-Verfassungsvertrag in Rom. Eine Verfassung soll im Allgemeinen zunachst Machtausubung legitimieren, zur Organisation beitragen, begrenzen, integrativ wirken und zur Identitatsbildung der Burger fuhren. Zudem kann sie den alltagliche politischen Prozess von bestimmten Problemen und Streitigkeiten entlasten. Der Hauptgrund fur die Entscheidung der Europaischen Union, eine Verfassung einzufuhren, waren jedoch nicht blo pragmatische oder juristische Erfordernisse. Es ging, neben verschiedenen anderen Aspekten, ganz speziell um die Integrationsfunktion der Verfassung, also einer verstarkten Identifikation der Burger mit dem Staatengebilde der EU und der Entwicklung und Starkung einer europaischen Identitat, denn allein der Begriff Verfassung ist bei der Mehrzahl der Menschen positiv konnotiert. Bevor die Verfassung fur die EU jedoch in Kraft treten konnte, musste der Vertrag von den einzelnen Mitgliedsstaaten ratifiziert werden. Die Verfassung muss jetzt noch ratifiziert werden. Da wird es einige Aufregung geben, aber am Schluss tritt sie [die Verfassung] in Kraft. Dieser optimistischen Aussage Joschka Fischers, dem ehemaligen Auenminister der Bundesrepublik Deutschland, wurde durch die gescheiterten Referenden in Frankreich und den Niederlanden widersprochen. Die Ratifizierung erfolgte zuvor jedoch bereits in mehreren Landern, die insgesamt mehr als 50 der EU-Bevolkerung ausmachen. Die EU steht nun vor dem Problem, dass ein Teil der Lander die Verfassung faktisch befurwortet hat, die Bevolkerung zweier Grunderstaaten der EU diese jedoch bis dato ablehnt. Durch diese Ablehnung ist die Verfassung formal gescheitert. Seitdem wurde viel uber die Grunde fur das Scheitern der Referenden spekuliert. Diese Arbeit beschaft

 AbeBooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.38
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich - Daniel Valente
(*)
Daniel Valente:
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich - Taschenbuch

ISBN: 3640674723

ID: 12354018

Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich ab 9.99 € als Taschenbuch: Mögliche Gründe, Folgen und Perspektiven Akademische Schriftenreihe. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft, Medien > Bücher, https://media.ebook.de/shop/coverscans/123/12354018_12354018_big.jpg

 Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich als Buch von Daniel Valente - GRIN Publishing
(*)
GRIN Publishing:
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich als Buch von Daniel Valente - neues Buch

ISBN: 9783640674725

ID: 818320940

Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich ab 11.99 EURO Mögliche Gründe, Folgen und Perspektiven. 1. Auflage. Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich ab 11.99 EURO Mögliche Gründe, Folgen und Perspektiven. 1. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

 eBook.de
No. 12354018 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich als Taschenbuch von Daniel Valente
(*)
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich als Taschenbuch von Daniel Valente - Taschenbuch

ISBN: 9783640674725

ID: 926953431

in stock 3640674723 Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

 Hugendubel.de
No. 12354018. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich als Buch von Daniel Valente - Daniel Valente
(*)
Daniel Valente:
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich als Buch von Daniel Valente - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783640674725

ID: 869134909

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft, GRIN Publishing

 Hugendubel.de
No. 12354018. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich

Am 29. Oktober 2004 unterzeichneten die Staats- und Regierungschefs den EU-Verfassungsvertrag in Rom. Eine Verfassung soll im Allgemeinen zunächst Machtausübung legitimieren, zur Organisation beitragen, begrenzen, integrativ wirken und zur Identitätsbildung der Bürger führen. Zudem kann sie den alltägliche politischen Prozess von bestimmten Problemen und Streitigkeiten entlasten. Der Hauptgrund für die Entscheidung der Europäischen Union, eine Verfassung einzuführen, waren jedoch nicht bloß pragmatische oder juristische Erfordernisse. Es ging, neben verschiedenen anderen Aspekten, ganz speziell um die Integrationsfunktion der Verfassung, also einer verstärkten Identifikation der Bürger mit dem Staatengebilde der EU und der Entwicklung und Stärkung einer europäischen Identität, denn allein der Begriff "Verfassung" ist bei der Mehrzahl der Menschen positiv konnotiert. Bevor die Verfassung für die EU jedoch in Kraft treten konnte, musste der Vertrag von den einzelnen Mitgliedsstaaten ratifiziert werden. "Die Verfassung muss jetzt noch ratifiziert werden. Da wird es einige Aufregung geben, aber am Schluss tritt sie [die Verfassung] in Kraft." Dieser optimistischen Aussage Joschka Fischers, dem ehemaligen Außenminister der Bundesrepublik Deutschland, wurde durch die gescheiterten Referenden in Frankreich und den Niederlanden widersprochen. Die Ratifizierung erfolgte zuvor jedoch bereits in mehreren Ländern, die insgesamt mehr als 50% der EU-Bevölkerung ausmachen. Die EU steht nun vor dem Problem, dass ein Teil der Länder die Verfassung faktisch befürwortet hat, die Bevölkerung zweier Gründerstaaten der EU diese jedoch bis dato ablehnt. Durch diese Ablehnung ist die Verfassung formal gescheitert. Seitdem wurde viel über die Gründe für das Scheitern der Referenden spekuliert. Diese Arbeit beschäftigt sich speziell mit dem Referendum in Frankreich. Dabei soll das französische Referendum noch einmal analysiert, die Gründe für das Scheitern hinterfragt und die Folgen des "Non" der Franzosen dargestellt werden. Dabei kommt es zu Vergleichen verschiedener Aussagen, die es zu hinterfragen gilt. Im letzten Teil der Arbeit wird versucht, Möglichkeiten für das weitere Verfahren der EU in Bezug auf die Verfassung darzustellen und verschiedene Vorschläge zu diesem Thema aufzugreifen.

Detailangaben zum Buch - Das negative Referendum zur EU-Verfassung in Frankreich


EAN (ISBN-13): 9783640674725
ISBN (ISBN-10): 3640674723
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,065 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-19T12:23:17+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-07-04T10:22:06+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640674725

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-67472-3, 978-3-640-67472-5


< zum Archiv...