Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640670499 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,75, größter Preis: € 19,23, Mittelwert: € 16,59
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin  Franziska Bothe  Taschenbuch  Deutsch  2010 - Bothe, Franziska
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bothe, Franziska:
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin Franziska Bothe Taschenbuch Deutsch 2010 - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783640670499

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,3, bbw Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Städtetourismus hat als einer der bedeutendsten Bereiche innerhalb des Tourismus in den vergangenen Jahren eine dynamische Entwicklung erlebt. Die folgenden Zahlen zeigen, dass Kurz- und Städtereisen bei Touristen immer beliebter werden: Im Jahr 2007 gab es innerhalb des Städtetourismus weltweit 2,2 Milliarden Aufenthaltstage und 110 Millionen Übernachtungen. Der Grund für die steigende Zahl der Städtereisenden ist unter anderem die Neuorientierung der Reisenden. Diese hat sich nämlich in den letzten Jahren stark verändert. Die Mehrheit der Touristen reist heute mit der Erwartung, in wenigen Tagen möglichst viel zu sehen und zu erleben. Auch die deutsche Hauptstadt profitiert von diesem Trend. Berlin hat auf knapp 890 km2 viel Sehenswertes zu bieten und ist bei Touristen die beliebteste Großstadt des Landes. Berlins "wechselvolle Geschichte" und umfangreiches und vielfältiges touristisches Angebot locken jährlich mehr als 8 Millionen Besucher in die 3,5-Millionen-Stadt. Diese Arbeit befasst sich mit dem Thema des Städtetourismus, hauptsächlich am Fallbeispiel Berlin. In Kapitel 2 werden zunächst die Begriffe "Tourismus" und "Städtetourismus" definiert. Kapitel 3 stellt kurz die historische Entwicklung des Tourismus in Städten dar. In Kapitel 4 werden die Arten des Städtetourismus und die Motive der Reisenden vorgestellt. Kapitel 5 beinhaltet die nationale Situation des Städtetourismus am Beispiel von Berlin, wobei sowohl das touristische Angebot Berlins als auch die Nachfrage nach der deutschen Hauptstadt behandelt werden. Die internationale Situation des Städtetourismus wird in Kapitel 6 präsentiert. Kapitel 7 thematisiert den Städtetourismus als Wirtschaftsmotor am Beispiel von Berlin. Die negativen Effekte des Städtetourismus werden in Kapitel 8 diskutiert, ebenfalls am Beispiel von Berlin. Kapitel 9 bildet den Abschluss dieser Arbeit und gibt eine kurze Zusammenfassung des gesamten Themas dieser Arbeit., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 24, [GW: 65g], 1. Auflage, sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
preigu
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin  Franziska Bothe  Taschenbuch  Deutsch  2010 - Bothe, Franziska
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bothe, Franziska:
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin Franziska Bothe Taschenbuch Deutsch 2010 - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783640670499

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Publishing], Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,3, bbw Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Städtetourismus hat als einer der bedeutendsten Bereiche innerhalb des Tourismus in den vergangenen Jahren eine dynamische Entwicklung erlebt. Die folgenden Zahlen zeigen, dass Kurz- und Städtereisen bei Touristen immer beliebter werden: Im Jahr 2007 gab es innerhalb des Städtetourismus weltweit 2,2 Milliarden Aufenthaltstage und 110 Millionen Übernachtungen. Der Grund für die steigende Zahl der Städtereisenden ist unter anderem die Neuorientierung der Reisenden. Diese hat sich nämlich in den letzten Jahren stark verändert. Die Mehrheit der Touristen reist heute mit der Erwartung, in wenigen Tagen möglichst viel zu sehen und zu erleben. Auch die deutsche Hauptstadt profitiert von diesem Trend. Berlin hat auf knapp 890 km2 viel Sehenswertes zu bieten und ist bei Touristen die beliebteste Großstadt des Landes. Berlins "wechselvolle Geschichte" und umfangreiches und vielfältiges touristisches Angebot locken jährlich mehr als 8 Millionen Besucher in die 3,5-Millionen-Stadt. Diese Arbeit befasst sich mit dem Thema des Städtetourismus, hauptsächlich am Fallbeispiel Berlin. In Kapitel 2 werden zunächst die Begriffe "Tourismus" und "Städtetourismus" definiert. Kapitel 3 stellt kurz die historische Entwicklung des Tourismus in Städten dar. In Kapitel 4 werden die Arten des Städtetourismus und die Motive der Reisenden vorgestellt. Kapitel 5 beinhaltet die nationale Situation des Städtetourismus am Beispiel von Berlin, wobei sowohl das touristische Angebot Berlins als auch die Nachfrage nach der deutschen Hauptstadt behandelt werden. Die internationale Situation des Städtetourismus wird in Kapitel 6 präsentiert. Kapitel 7 thematisiert den Städtetourismus als Wirtschaftsmotor am Beispiel von Berlin. Die negativen Effekte des Städtetourismus werden in Kapitel 8 diskutiert, ebenfalls am Beispiel von Berlin. Kapitel 9 bildet den Abschluss dieser Arbeit und gibt eine kurze Zusammenfassung des gesamten Themas dieser Arbeit., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 24, [GW: 65g], 1. Auflage, sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchbär
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Besonderheiten Und Entwicklung Des Stadtetourismus Am Fallbeispiel Berlin - Franziska Bothe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franziska Bothe:
Besonderheiten Und Entwicklung Des Stadtetourismus Am Fallbeispiel Berlin - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640670499

Paperback, [PU: GRIN Publishing], Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,3, bbw Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Stadtetourismus hat als einer der bedeutendsten Bereiche innerhalb des Tourismus in den vergangenen Jahren eine dynamische Entwicklung erlebt. Die folgenden Zahlen zeigen, dass Kurz- und Stadtereisen bei Touristen immer beliebter werden: Im Jahr 2007 gab es innerhalb des Stadtetourismus weltweit 2,2 Milliarden Aufenthaltstage und 110 Millionen Ubernachtungen. Der Grund fur die steigende Zahl der Stadtereisenden ist unter anderem die Neuorientierung der Reisenden. Diese hat sich namlich in den letzten Jahren stark verandert. Die Mehrheit der Touristen reist heute mit der Erwartung, in wenigen Tagen moglichst viel zu sehen und zu erleben. Auch die deutsche Hauptstadt profitiert von diesem Trend. Berlin hat auf knapp 890 km2 viel Sehenswertes zu bieten und ist bei Touristen die beliebteste Grostadt des Landes. Berlins "wechselvolle Geschichte" und umfangreiches und vielfaltiges touristisches Angebot locken jahrlich mehr als 8 Millionen Besucher in die 3,5-Millionen-Stadt. Diese Arbeit befasst sich mit dem Thema des Stadtetourismus, hauptsachlich am Fallbeispiel Berlin. In Kapitel 2 werden zunachst die Begriffe "Tourismus" und "Stadtetourismus" definiert. Kapitel 3 stellt kurz die historische Entwicklung des Tourismus in Stadten dar. In Kapitel 4 werden die Arten des Stadtetourismus und die Motive der Reisenden vorgestellt. Kapitel 5 beinhaltet die nationale Situation des Stadtetourismus am Beispiel von Berlin, wobei sowohl das touristische Angebot Berlins als auch die Nachfrage nach der deutschen Hauptstadt behandelt werden. Die internationale Situation des Stadtetourismus wird in Kapitel 6 prasentiert. Kapitel 7 thematisiert den Stadtetourismus als Wirtschaftsmotor am Beispiel von Berlin. Die negativen Effekte des Stadtetourismus werden in Kapitel 8 diskutiert, ebenfalls am Beispiel von Berlin. Kapitel 9 bildet den Absch, Travel Maps & Atlases

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin - neues Buch

ISBN: 3640670493

ID: 12283362

Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin ab 15.99 EURO 1. Auflage. Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin - Franziska Bothe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franziska Bothe:
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783640670499

ID: 501037967_us

Livre, [PU: Grin-Verlag, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Priceminister.com
Priceminister
2 Offers. Versandkosten:France. (EUR 0.01)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin

Der Städtetourismus hat als einer der bedeutendsten Bereiche innerhalb des Tourismus in den vergangenen Jahren eine dynamische Entwicklung erlebt. Die folgenden Zahlen zeigen, dass Kurz- und Städtereisen bei Touristen immer beliebter werden: Im Jahr 2007 gab es innerhalb des Städtetourismus weltweit 2,2 Milliarden Aufenthaltstage und 110 Millionen Übernachtungen. Der Grund für die steigende Zahl der Städtereisenden ist unter anderem die Neuorientierung der Reisenden. Diese hat sich nämlich in den letzten Jahren stark verändert. Die Mehrheit der Touristen reist heute mit der Erwartung, in wenigen Tagen möglichst viel zu sehen und zu erleben. Auch die deutsche Hauptstadt profitiert von diesem Trend. Berlin hat auf knapp 890 km2 viel Sehenswertes zu bieten und ist bei Touristen die beliebteste Großstadt des Landes. Berlins "wechselvolle Geschichte" und umfangreiches und vielfältiges touristisches Angebot locken jährlich mehr als 8 Millionen Besucher in die 3,5-Millionen-Stadt.Diese Arbeit befasst sich mit dem Thema des Städtetourismus, hauptsächlich am Fallbeispiel Berlin. In Kapitel 2 werden zunächst die Begriffe "Tourismus" und "Städtetourismus" definiert. Kapitel 3 stellt kurz die historische Entwicklung des Tourismus in Städten dar. In Kapitel 4 werden die Arten des Städtetourismus und die Motive der Reisenden vorgestellt. Kapitel 5 beinhaltet die nationale Situation des Städtetourismus am Beispiel von Berlin, wobei sowohl das touristische Angebot Berlins als auch die Nachfrage nach der deutschen Hauptstadt behandelt werden. Die internationale Situation des Städtetourismus wird in Kapitel 6 präsentiert. Kapitel 7 thematisiert den Städtetourismus als Wirtschaftsmotor am Beispiel von Berlin. Die negativen Effekte des Städtetourismus werden in Kapitel 8 diskutiert, ebenfalls am Beispiel von Berlin. Kapitel 9 bildet den Abschluss dieser Arbeit und gibt eine kurze Zusammenfassung des gesamten Themas dieser Arbeit.

Detailangaben zum Buch - Besonderheiten und Entwicklung des Städtetourismus am Fallbeispiel Berlin


EAN (ISBN-13): 9783640670499
ISBN (ISBN-10): 3640670493
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,065 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 21.01.2012 00:31:29
Buch zuletzt gefunden am 01.11.2018 16:39:41
ISBN/EAN: 9783640670499

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-67049-3, 978-3-640-67049-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher