Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640665907 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 32,69 €, größter Preis: 40,99 €, Mittelwert: 36,54 €
Wohnungslos und psychisch krank. Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme - Aberle, Lisa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Aberle, Lisa:
Wohnungslos und psychisch krank. Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640665907

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Esslingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Sieht man genauer hin, fällt auf, dass in den letzten Jahren die Anzahl psychisch kranker Menschen unter den Wohnungslosen gestiegen ist und dass sie versuchen im ,Bermudadreieck' von Wohnungslosenhilfe, Psychiatrie und Suchtkrankenhilfe ihren Ansprechpartner zu finden. Ich habe mir die Frage der Zuständigkeit gestellt, habe den Anblick eines verwirrt und verwahrlosten Mannes in der Fußgängerzone hinterfragt: Wieso lebt er auf der Straße und wird von der Wohnungslosenhilfe scheinbar nicht erreicht? Und wieso befindet er sich auf Grund seiner offensichtlichen psychischen Erkrankung nicht im psychiatrischen Versorgungssystem? Die zentrale Fragestellung dieser Arbeit ist: Wieso fallen psychisch kranke Wohnungslose aus den beiden Hilfesystemen heraus und warum existieren keine geeigneten Hilfeformen für sie? Die Beantwortung dieser Frage besteht in der Ermittlung der Schwierigkeiten, die wohnungslosen psychisch kranken Menschen in die bestehenden Hilfesysteme zu integrieren und aufzuzeigen, wie adäquate Hilfen aussehen und zukünftig aussehen könnten. Für mich ausgewählt habe ich das Thema zusätzlich, da ich keinerlei Vorerfahrungen im Bereich der Wohnungslosenhilfe und des psychiatrischen Versorgungssystems hatte, mich die Problematik der Betroffenen jedoch mitriss und ich mich nicht damit zufrieden geben wollte, dass in unserer heutigen Zeit diese Menschen immer noch vollständig durch das soziale Netz fallen. Erst seit den letzten Jahren suchen in Deutschland die Wohnungslosenhilfe und das psychiatrische Versorgungssystem gemeinsam nach Antworten auf diese Fragen. Jedoch gilt es, viele Hindernisse zu überwinden und geeignete Formen der Forschung und Statistik zu finden, um die gegenwärtige Problemlage genauer beschreiben und erkennen zu können. Denn obwohl das Problem psychisch kranker Wohnungsloser in den beiden Hilfesystemen bewusst ist, liefern die meisten bundesdeutschen Untersuchungen kein Datenmaterial, das für die konkrete Planung der psychiatrischen Versorgung von Wohnungslosen herangezogen werden könnte. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wohnungslos und psychisch krank. Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme (German Edition) - Lisa Aberle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lisa Aberle:
Wohnungslos und psychisch krank. Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme (German Edition) - Taschenbuch

2009, ISBN: 3640665902

Paperback, [EAN: 9783640665907], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], GRIN Publishing, Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Esslingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Sieht man genauer hin, fällt auf, dass in den letzten Jahren die Anzahl psychisch kranker Menschen unter den Wohnungslosen gestiegen ist und dass sie versuchen im ‚Bermudadreieck' von Wohnungslosenhilfe, Psychiatrie und Suchtkrankenhilfe ihren Ansprechpartner zu finden. Ich habe mir die Frage der Zuständigkeit gestellt, habe den Anblick eines verwirrt und verwahrlosten Mannes in der Fußgängerzone hinterfragt: Wieso lebt er auf der Straße und wird von der Wohnungslosenhilfe scheinbar nicht erreicht? Und wieso befindet er sich auf Grund seiner offensichtlichen psychischen Erkrankung nicht im psychiatrischen Versorgungssystem? Die zentrale Fragestellung dieser Arbeit ist: Wieso fallen psychisch kranke Wohnungslose aus den beiden Hilfesystemen heraus und warum existieren keine geeigneten Hilfeformen für sie? Die Beantwortung dieser Frage besteht in der Ermittlung der Schwierigkeiten, die wohnungslosen psychisch kranken Menschen in die bestehenden Hilfesysteme zu integrieren und aufzuzeigen, wie adäquate Hilfen aussehen und zukünftig aussehen könnten. Für mich ausgewählt habe ich das Thema zusätzlich, da ich keinerlei Vorerfahrungen im Bereich der Wohnungslosenhilfe und des psychiatrischen Versorgungssystems hatte, mich die Problematik der Betroffenen jedoch mitriss und ich mich nicht damit zufrieden geben wollte, dass in unserer heutigen Zeit diese Menschen immer noch vollständig durch das soziale Netz fallen. Erst seit den letzten Jahren suchen in Deutschland die Wohnungslosenhilfe und das psychiatrische Versorgungssystem gemeinsam nach Antworten auf diese Fragen. Jedoch gilt es, viele Hindernisse zu überwinden und geeignete Formen der Forschung und Statistik zu finden, um die gegenwärtige Problemlage genauer beschreiben und erkennen zu können. Denn obwohl das Problem psychisch kranker Wohnungsloser in den beiden Hilfesystemen b, 266129, Philosophy & Social Aspects, 69829, Education Theory, 5267708011, Schools & Teaching, 8975347011, Education & Teaching, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
tabletopart
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wohnungslos Und Psychisch Krank. Probleme Bei Der Zustandigkeit Und Zusammenarbeit Zweier Unterschiedlicher Hilfesysteme - Lisa Aberle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lisa Aberle:
Wohnungslos Und Psychisch Krank. Probleme Bei Der Zustandigkeit Und Zusammenarbeit Zweier Unterschiedlicher Hilfesysteme - neues Buch

2010, ISBN: 9783640665907

ID: 1001004011080591

Taal: Duits; Afmetingen: 4x210x148 mm; Gewicht: 104,00 gram; Verschijningsdatum: juli 2010; ISBN10: 3640665902; ISBN13: 9783640665907; , Duitstalig | Paperback | 2010, Studie & Management, Mens & Maatschappij, Filosofie, Studie & Management, Onderwijs & Opvoeding, Onderwijskunde, Studie & Management, Onderwijs & Opvoeding, Opvoedkunde, Studie & Management, Onderwijs & Opvoeding, Taalonderwijs, Grin Publishing

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 2 weken Versandkosten:2 weken, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wohnungslos Und Psychisch Krank - Probleme Bei Der Zust Ndigkeit Und Zusammenarbeit Zweier Unterschiedlicher Hilfesysteme - Lisa Aberle
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lisa Aberle:
Wohnungslos Und Psychisch Krank - Probleme Bei Der Zust Ndigkeit Und Zusammenarbeit Zweier Unterschiedlicher Hilfesysteme - Taschenbuch

ISBN: 9783640665907

ID: 9783640665907-N

Wohnungslos Und Psychisch Krank - Probleme Bei Der Zust Ndigkeit Und Zusammenarbeit Zweier Unterschiedlicher Hilfesysteme Wohnungslos-und-psychisch-krank-Probleme-bei-der-Zust-ndigkeit-und-Zusammenarbeit-zweier-unterschiedlicher-Hilfesysteme~~Lisa-Aberle Education>Education>Educ Theory Paperback, GRIN Publishing

Neues Buch Barnesandnoble.com
PbshopUSA
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wohnungslos und psychisch krank. Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme - Aberle, Lisa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Aberle, Lisa:
Wohnungslos und psychisch krank. Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme - neues Buch

2010, ISBN: 3640665902

ID: A10305590

1. Auflage Kartoniert / Broschiert, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Publishing]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Wohnungslos und psychisch krank - Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme

Sieht man genauer hin, fällt auf, dass in den letzten Jahren die Anzahl psychisch kranker Menschen unter den Wohnungslosen gestiegen ist und dass sie versuchen im ,Bermudadreieck' von Wohnungslosenhilfe, Psychiatrie und Suchtkrankenhilfe ihren Ansprechpartner zu finden.Ich habe mir die Frage der Zuständigkeit gestellt, habe den Anblick eines verwirrt und verwahrlosten Mannes in der Fußgängerzone hinterfragt: Wieso lebt er auf der Straße und wird von der Wohnungslosenhilfe scheinbar nicht erreicht? Und wieso befindet er sich auf Grund seiner offensichtlichen psychischen Erkrankung nicht im psychiatrischen Versorgungssystem? Die zentrale Fragestellung dieser Arbeit ist: Wieso fallen psychisch kranke Wohnungslose aus den beiden Hilfesystemen heraus und warum existieren keine geeigneten Hilfeformen für sie?Die Beantwortung dieser Frage besteht in der Ermittlung der Schwierigkeiten, die wohnungslosen psychisch kranken Menschen in die bestehenden Hilfesysteme zu integrieren und aufzuzeigen, wie adäquate Hilfen aussehen und zukünftig aussehen könnten.Für mich ausgewählt habe ich das Thema zusätzlich, da ich keinerlei Vorerfahrungen im Bereich der Wohnungslosenhilfe und des psychiatrischen Versorgungssystems hatte, mich die Problematik der Betroffenen jedoch mitriss und ich mich nicht damit zufrieden geben wollte, dass in unserer heutigen Zeit diese Menschen immer noch vollständig durch das soziale Netz fallen.Erst seit den letzten Jahren suchen in Deutschland die Wohnungslosenhilfe und das psychiatrische Versorgungssystem gemeinsam nach Antworten auf diese Fragen. Jedoch gilt es, viele Hindernisse zu überwinden und geeignete Formen der Forschung und Statistik zu finden, um die gegenwärtige Problemlage genauer beschreiben und erkennen zu können. Denn obwohl das Problem psychisch kranker Wohnungsloser in den beiden Hilfesystemen bewusst ist, liefern die meisten bundesdeutschen Untersuchungen kein Datenma-terial, das für die konkrete Planung der psychiatrischen Versorgung von Wohnungslosen herangezogen werden könnte.

Detailangaben zum Buch - Wohnungslos und psychisch krank - Probleme bei der Zuständigkeit und Zusammenarbeit zweier unterschiedlicher Hilfesysteme


EAN (ISBN-13): 9783640665907
ISBN (ISBN-10): 3640665902
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
72 Seiten
Gewicht: 0,120 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 19.08.2010 15:20:58
Buch zuletzt gefunden am 25.11.2017 16:32:28
ISBN/EAN: 9783640665907

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-66590-2, 978-3-640-66590-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher