Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640662623 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,52, größter Preis: € 13,99, Mittelwert: € 13,61
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films „Die Bourne Identität
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Luise Knah:
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films „Die Bourne Identität" (German Editi - Taschenbuch

2008, ISBN: 3640662628

Paperback, [EAN: 9783640662623], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], GRIN Publishing, Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg, Veranstaltung: Seminar: Hollywood and its digital image, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Veränderung einer Gesellschaft ist am Besten durch den Vergleich von kulturellen Gütern im Wandel der Zeit festzuhalten. Bücher, Theaterstücke und Filme spiegeln den jeweiligen Zeitgeist wider und sagen viel über die Bedürfnisse eines Menschen in der Gesellschaft aus. In dieser Hausarbeit möchte ich mich dem Motiv des Helden widmen. Dieses immer wiederkehrende narrative Element in literarischen und filmischen Texten hat meiner Meinung nach in der heutigen Zeit einen inhaltlichen Wandel erfahren, indem sich die Autoren am Rezipienten und seinen Erwartungen und Bedürfnissen orientieren. Einen Helden der heutigen Zeit stellt die Figur von Jason Bourne aus der „Bourne - Trilogie" dar. Auf unkonventionelle Weise schafft es der Autor, beim Zuschauer ein Verständnis und sogar eine Identifikation für den ehemaligen Auftragskiller hervorzurufen. Wie genau das erreicht wird, möchte ich in der folgenden Hausarbeit behandeln. Zunächst werde ich auf den klassischen Helden eingehen und untersuchen, inwiefern der Zuschauer sich mit dieser Figur identifiziert. Daraufhin soll eine gesellschaftskritische Beschreibung der heutigen Zeit erfolgen und inwieweit das Bild eines heutigen Heldens eine Veränderung erfahren hat. Dieses wird daraufhin auf den Filmhelden Bourne beispielhaft angewendet werden. Ferner sollen die Gründe einer Gesellschaft untersucht werden, aus welchem Bedürfnismotiv überhaupt filmische Helden gebraucht werden und welche Rolle Helden im heutigen Gesellschaftskomplex spielen. Die Forschungsfrage muss deshalb lauten: Inwiefern und aus welchem Grund findet in filmischen Texten eine Annäherung und eine Identifikation des Zuschauers mit einem Helden der heutigen Zeit statt?, 521000, Performing Arts, 1474, Dance, 11160393011, Individual Directors, 1099186, Magic & Illusion, 271614011, Reference, 2154, Theater, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books, 4484, Movies, 4485, Adaptations, 4486, Amateur Production, 4487, Biographies, 4491, Direction & Production, 194809011, Documentaries, 11726, Encyclopedias, 194810011, Genre Films, 4494, Guides & Reviews, 4495, History & Criticism, 4496, Industry, 4498, Reference, 4499, Screenplays, 4500, Screenwriting, 194811011, Theory, 4501, Video, 86, Humor & Entertainment, 1000, Subjects, 283155, Books, 13022421, Communication & Media Studies, 11232, Social Sciences, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Knah, Luise:
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films "Die Bourne Identität" - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640662623

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg, Veranstaltung: Seminar: Hollywood and its digital image, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Veränderung einer Gesellschaft ist am Besten durch den Vergleich von kulturellen Gütern im Wandel der Zeit festzuhalten. Bücher, Theaterstücke und Filme spiegeln den jeweiligen Zeitgeist wider und sagen viel über die Bedürfnisse eines Menschen in der Gesellschaft aus. In dieser Hausarbeit möchte ich mich dem Motiv des Helden widmen. Dieses immer wiederkehrende narrative Element in literarischen und filmischen Texten hat meiner Meinung nach in der heutigen Zeit einen inhaltlichen Wandel erfahren, indem sich die Autoren am Rezipienten und seinen Erwartungen und Bedürfnissen orientieren. Einen Helden der heutigen Zeit stellt die Figur von Jason Bourne aus der "Bourne - Trilogie" dar. Auf unkonventionelle Weise schafft es der Autor, beim Zuschauer ein Verständnis und sogar eine Identifikation für den ehemaligen Auftragskiller hervorzurufen. Wie genau das erreicht wird, möchte ich in der folgenden Hausarbeit behandeln. Zunächst werde ich auf den klassischen Helden eingehen und untersuchen, inwiefern der Zuschauer sich mit dieser Figur identifiziert. Daraufhin soll eine gesellschaftskritische Beschreibung der heutigen Zeit erfolgen und inwieweit das Bild eines heutigen Heldens eine Veränderung erfahren hat. Dieses wird daraufhin auf den Filmhelden Bourne beispielhaft angewendet werden. Ferner sollen die Gründe einer Gesellschaft untersucht werden, aus welchem Bedürfnismotiv überhaupt filmische Helden gebraucht werden und welche Rolle Helden im heutigen Gesellschaftskomplex spielen. Die Forschungsfrage muss deshalb lauten: Inwiefern und aus welchem Grund findet in filmischen Texten eine Annäherung und eine Identifikation des Zuschauers mit einem Helden der heutigen Zeit statt? Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films "Die Bourne Identität" - neues Buch

ISBN: 3640662628

ID: 3-17365215

Die Veränderung einer Gesellschaft ist am Besten durch den Vergleich von kulturellen Gütern im Wandel der Zeit festzuhalten. Bücher, Theaterstücke und Filme spiegeln den jeweiligen Zeitgeist wider und sagen viel über die Bedürfnisse eines Menschen in der Gesellschaft aus. In dieser Hausarbeit möchte ich mich dem Motiv des Helden widmen. Dieses immer wiederkehrende narrative Element in literarischen und filmischen Texten hat meiner Meinung nach in der heutigen Zeit einen inhaltlichen Wandel erfahren, indem sich die Autoren am Rezipienten und seinen Erwartungen und Bedürfnissen orientieren. Einen Helden der heutigen Zeit stellt die Figur von Jason Bourne aus der ""Bourne - Trilogie"" dar. Auf unkonventionelle Weise schafft es der Autor, beim Zuschauer ein Verständnis und sogar eine Identifikation für den ehemaligen Auftragskiller hervorzurufen. Wie genau das erreicht wird, möchte ich in der folgenden Hausarbeit behandeln. Zunächst werde ich auf den klassischen Helden eingehen und untersuchen, inwiefern der Zuschauer sich mit dieser Figur identifiziert. Daraufhin soll eine gesellschaftskritische Beschreibung der heutigen Zeit erfolgen und inwieweit das Bild eines heutigen Heldens eine Veränderung erfahren hat. Dieses wird daraufhin auf den Filmhelden Bourne beispielhaft angewendet werden. Ferner sollen die Gründe einer Gesellschaft untersucht werden, aus welchem Bedürfnismotiv überhaupt filmische Helden gebraucht werden und welche Rolle Helden im heutigen Gesellschaftskomplex spielen.Die Forschungsfrage muss deshalb lauten: Inwiefern und aus welchem Grund findet in filmischen Texten eine Annäherung und eine Identifikation des Zuschauers mit einem Helden der heutigen Zeit statt? Livre - Livre, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Fnac.com
Nr. Versandkosten:, Le délai dépend du marchand, zzgl. Versandkosten. (EUR 8.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films Die Bourne Identität - Luise Knah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Luise Knah:
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films Die Bourne Identität - neues Buch

ISBN: 3640662628

ID: 12125920

Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films Die Bourne Identität ab 13.99 € als sonstiges: 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft, Medien > Bücher, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films Die Bourne Identität
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films Die Bourne Identität - neues Buch

ISBN: 3640662628

ID: 12125920

Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films Die Bourne Identität ab 13.99 EURO 1. Auflage. Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films "Die Bourne Identität"

Die Veränderung einer Gesellschaft ist am Besten durch den Vergleich von kulturellen Gütern im Wandel der Zeit festzuhalten. Bücher, Theaterstücke und Filme spiegeln den jeweiligen Zeitgeist wider und sagen viel über die Bedürfnisse eines Menschen in der Gesellschaft aus. In dieser Hausarbeit möchte ich mich dem Motiv des Helden widmen. Dieses immer wiederkehrende narrative Element in literarischen und filmischen Texten hat meiner Meinung nach in der heutigen Zeit einen inhaltlichen Wandel erfahren, indem sich die Autoren am Rezipienten und seinen Erwartungen und Bedürfnissen orientieren. Einen Helden der heutigen Zeit stellt die Figur von Jason Bourne aus der "Bourne - Trilogie" dar. Auf unkonventionelle Weise schafft es der Autor, beim Zuschauer ein Verständnis und sogar eine Identifikation für den ehemaligen Auftragskiller hervorzurufen. Wie genau das erreicht wird, möchte ich in der folgenden Hausarbeit behandeln. Zunächst werde ich auf den klassischen Helden eingehen und untersuchen, inwiefern der Zuschauer sich mit dieser Figur identifiziert. Daraufhin soll eine gesellschaftskritische Beschreibung der heutigen Zeit erfolgen und inwieweit das Bild eines heutigen Heldens eine Veränderung erfahren hat. Dieses wird daraufhin auf den Filmhelden Bourne beispielhaft angewendet werden. Ferner sollen die Gründe einer Gesellschaft untersucht werden, aus welchem Bedürfnismotiv überhaupt filmische Helden gebraucht werden und welche Rolle Helden im heutigen Gesellschaftskomplex spielen.Die Forschungsfrage muss deshalb lauten: Inwiefern und aus welchem Grund findet in filmischen Texten eine Annäherung und eine Identifikation des Zuschauers mit einem Helden der heutigen Zeit statt?

Detailangaben zum Buch - Der Superheld im Film - Die Identifikation des Zuschauers am Beispiel des Films "Die Bourne Identität"


EAN (ISBN-13): 9783640662623
ISBN (ISBN-10): 3640662628
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,067 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.07.2011 01:38:39
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2018 22:44:09
ISBN/EAN: 9783640662623

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-66262-8, 978-3-640-66262-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher