Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640650415 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,83 €, größter Preis: 26,13 €, Mittelwert: 18,09 €
Nichtwähler - Gründe der Wahlenthaltung (German Edition) - Jenny Vierlein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jenny Vierlein:
Nichtwähler - Gründe der Wahlenthaltung (German Edition) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640650417

Paperback, [EAN: 9783640650415], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 2,0, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 27. September 2009 fand die letzte Bundestagswahl statt. Die Wahlbeteiligung war niedriger denn je. Von den ca. 62,2 Millionen wahlberechtigten Bürgern, gaben nur rund 44 Millionen ihre Stimme ab, womit die Wahlbeteiligung bei gerade einmal 70,8% lag (Bundeswahlleiter, 2009). Doch woran liegt es, dass sich so viele Menschen der Wahl entziehen? Die Nichtwähler, oder generell die Bundesbürger wurden von den Parteien umworben wie noch nie. An jeder Ecke waren Plakate zu finden, im Fernsehen waren die Parteien in Form von Werbespots oder Talkshows präsent, im Internet wurde ständig auf die Bundestagswahl hingewiesen, sogar Prominente riefen zum Gang an die Wahlurne auf. Welche Gründe haben die Nichtwähler, sich nicht an der Wahl zu beteiligen? Um dieser Frage nachzugehen, wird in der vorliegenden Hausarbeit auf die verschiedenen Ansätze und Erklärungsvariablen, welche das Verhalten der Nichtwähler begründen, eingegangen. Die Hausarbeit beginnt mit einer kurzen Definition des Nichtwählers, um einen Überblick zu erhalten, „was" ein Nichtwähler überhaupt ist. Anschließend wird mit Hilfe eines Diagramms gezeigt, wie sich die Wahlteilnahme seit 1949 entwickelt hat. Die Nichtwähler werden schließlich hinsichtlich übereinstimmender Merkmale in drei Kategorien eingeteilt, die aus den unechten, den grundsätzlichen sowie den konjunkturellen Nichtwählern bestehen. Des Weiteren wird auf die wichtigsten Gründe der Wahlenthaltung eingegangen, die besonders auf fehlendes Interesse, auf politische Gründe und auf das Gruppenverhalten zurückzuführen sind. Im Anschluss daran werden vier Ansätze zur Erklärung des Wählerverhaltens herangezogen, aus denen hervorgeht welche Fakto, 5571255011, Politics & Government, 5571256011, Elections & Political Process, 11088, Ideologies & Doctrines, 11093, International & World Politics, 16022621, Political Science, 5571275011, Public Affairs & Policy, 5571258011, Specific Topics, 16023071, United States, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
tabletopart
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nichtwahler - Grunde Der Wahlenthaltung - Jenny Vierlein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jenny Vierlein:
Nichtwahler - Grunde Der Wahlenthaltung - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640650417

ID: 10540098431

[EAN: 9783640650415], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], JENNY VIERLEIN,EDUCATION AND REFERENCE, Paperback. 24 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 2, 0, Hochschule Fresenius; Kln, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 27. September 2009 fand die letzte Bundestagswahl statt. Die Wahlbeteiligung war niedriger denn je. Von den ca. 62, 2 Millionen wahlberechtigten Brgern, gaben nur rund 44 Millionen ihre Stimme ab, womit die Wahlbeteiligung bei gerade einmal 70, 8 lag (Bundeswahlleiter, 2009). Doch woran liegt es, dass sich so viele Menschen der Wahl entziehen Die Nichtwhler, oder generell die Bundesbrger wurden von den Parteien umworben wie noch nie. An jeder Ecke waren Plakate zu finden, im Fernsehen waren die Parteien in Form von Werbespots oder Talkshows prsent, im Internet wurde stndig auf die Bundestagswahl hingewiesen, sogar Prominente riefen zum Gang an die Wahlurne auf. Welche Grnde haben die Nichtwhler, sich nicht an der Wahl zu beteiligen Um dieser Frage nachzugehen, wird in der vorliegenden Hausarbeit auf die verschiedenen Anstze und Erklrungsvariablen, welche das Verhalten der Nichtwhler begrnden, eingegangen. Die Hausarbeit beginnt mit einer kurzen Definition des Nichtwhlers, um einen berblick zu erhalten, was ein Nichtwhler berhaupt ist. Anschlieend wird mit Hilfe eines Diagramms gezeigt, wie sich die Wahlteilnahme seit 1949 entwickelt hat. Die Nichtwhler werden schlielich hinsichtlich bereinstimmender Merkmale in drei Kategorien eingeteilt, die aus den unechten, den grundstzlichen sowie den konjunkturellen Nichtwhlern bestehen. Des Weiteren wird auf die wichtigsten Grnde der Wahlenthaltung eingegangen, die besonders auf fehlendes Interesse, auf politische Grnde und auf das Gruppenverhalten zurckzufhren sind. Im Anschluss daran werden vier Anstze zur Erklrung des Whlerverhaltens herangezogen, aus denen hervorgeht welche Faktoren das Wahlverhalten beeinflussen und wann sich ein This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 12.20
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nichtwahler - Grunde Der Wahlenthaltung (Paperback) - Jenny Vierlein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jenny Vierlein:
Nichtwahler - Grunde Der Wahlenthaltung (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640650417

Taschenbuch, ID: 20109916293

[EAN: 9783640650415], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 2,0, Hochschule Fresenius; Koln, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 27. September 2009 fand die letzte Bundestagswahl statt. Die Wahlbeteiligung war niedriger denn je. Von den ca. 62,2 Millionen wahlberechtigten Burgern, gaben nur rund 44 Millionen ihre Stimme ab, womit die Wahlbeteiligung bei gerade einmal 70,8 lag (Bundeswahlleiter, 2009). Doch woran liegt es, dass sich so viele Menschen der Wahl entziehen? Die Nichtwahler, oder generell die Bundesburger wurden von den Parteien umworben wie noch nie. An jeder Ecke waren Plakate zu finden, im Fernsehen waren die Parteien in Form von Werbespots oder Talkshows prasent, im Internet wurde standig auf die Bundestagswahl hingewiesen, sogar Prominente riefen zum Gang an die Wahlurne auf. Welche Grunde haben die Nichtwahler, sich nicht an der Wahl zu beteiligen? Um dieser Frage nachzugehen, wird in der vorliegenden Hausarbeit auf die verschiedenen Ansatze und Erklarungsvariablen, welche das Verhalten der Nichtwahler begrunden, eingegangen. Die Hausarbeit beginnt mit einer kurzen Definition des Nichtwahlers, um einen Uberblick zu erhalten, -was- ein Nichtwahler uberhaupt ist. Anschlieend wird mit Hilfe eines Diagramms gezeigt, wie sich die Wahlteilnahme seit 1949 entwickelt hat. Die Nichtwahler werden schlielich hinsichtlich ubereinstimmender Merkmale in drei Kategorien eingeteilt, die aus den unechten, den grundsatzlichen sowie den konjunkturellen Nichtwahlern bestehen. Des Weiteren wird auf die wichtigsten Grunde der Wahlenthaltung eingegangen, die besonders auf fehlendes Interesse, auf politische Grunde und auf das Gruppenverhalten zuruckzufuhren sind. Im Anschluss daran werden vier Ansatze zur Erklarung des Wahlerverhaltens herangezogen, aus denen hervorgeht welche Faktoren das Wahlverhalten beeinflussen und wann sich ein

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.53
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nichtwahler - Grunde Der Wahlenthaltung - Jenny Vierlein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jenny Vierlein:
Nichtwahler - Grunde Der Wahlenthaltung - Taschenbuch

ISBN: 3640650417

Paperback, [EAN: 9783640650415], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 927788, Politics, 927996, Current Events, 929280, History & Theory, 929282, Ideologies, 929288, International, 929298, Labour & Industrial Relations, 929300, Labour Unions, 929302, Leadership, 929304, Political Parties, 929306, Practical Politics, 929308, Reference, 929310, Regional Planning, 929312, Terrorism, 929314, United States, 5489589011, Politics & Social Sciences, 927726, Subjects, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
Book Depository CA
, Neuware Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Nichtwähler - Gründe der Wahlenthaltung - Jenny Vierlein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jenny Vierlein:
Nichtwähler - Gründe der Wahlenthaltung - Taschenbuch

ISBN: 3640650417

[SR: 3394543], Taschenbuch, [EAN: 9783640650415], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 3234851, Politik, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Nichtwähler - Gründe der Wahlenthaltung

Am 27. September 2009 fand die letzte Bundestagswahl statt. Die Wahlbeteiligung war niedriger denn je. Von den ca. 62,2 Millionen wahlberechtigten Bürgern, gaben nur rund 44 Millionen ihre Stimme ab, womit die Wahlbeteiligung bei gerade einmal 70,8% lag (Bundeswahlleiter, 2009). Doch woran liegt es, dass sich so viele Menschen der Wahl entziehen? Die Nichtwähler, oder generell die Bundesbürger wurden von den Parteien umworben wie noch nie. An jeder Ecke waren Plakate zu finden, im Fernsehen waren die Parteien in Form von Werbespots oder Talkshows präsent, im Internet wurde ständig auf die Bundestagswahl hingewiesen, sogar Prominente riefen zum Gang an die Wahlurne auf. Welche Gründe haben die Nichtwähler, sich nicht an der Wahl zu beteiligen? Um dieser Frage nachzugehen, wird in der vorliegenden Hausarbeit auf die verschiedenen Ansätze und Erklärungsvariablen, welche das Verhalten der Nichtwähler begründen, eingegangen. Die Hausarbeit beginnt mit einer kurzen Definition des Nichtwählers, um einen Überblick zu erhalten, "was" ein Nichtwähler überhaupt ist. Anschließend wird mit Hilfe eines Diagramms gezeigt, wie sich die Wahlteilnahme seit 1949 entwickelt hat. Die Nichtwähler werden schließlich hinsichtlich übereinstimmender Merkmale in drei Kategorien eingeteilt, die aus den unechten, den grundsätzlichen sowie den konjunkturellen Nichtwählern bestehen. Des Weiteren wird auf die wichtigsten Gründe der Wahlenthaltung eingegangen, die besonders auf fehlendes Interesse, auf politische Gründe und auf das Gruppenverhalten zurückzuführen sind. Im Anschluss daran werden vier Ansätze zur Erklärung des Wählerverhaltens herangezogen, aus denen hervorgeht welche Faktoren das Wahlverhalten beeinflussen und wann sich ein wahlberechtigter Bürger zur Wahlurne begibt. Darauf folgt eine Beschreibung des Nichtwählers anhand bestimmter Merkmale wie Beruf, Alter oder Persönlichkeitsmerkmale. Die Hausarbeit endet schließlich mit einem Fazit, welches die genannten Angaben zusammenfasst.

Detailangaben zum Buch - Nichtwähler - Gründe der Wahlenthaltung


EAN (ISBN-13): 9783640650415
ISBN (ISBN-10): 3640650417
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.06.2012 17:11:37
Buch zuletzt gefunden am 14.04.2017 22:03:19
ISBN/EAN: 9783640650415

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-65041-7, 978-3-640-65041-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher