Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640586578 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,99 €, größter Preis: 14,70 €, Mittelwert: 10,53 €
Spielen Und Spiele - Konzeptionen Der Soziologie - Patrick Ziehm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Patrick Ziehm:
Spielen Und Spiele - Konzeptionen Der Soziologie - Taschenbuch

2005, ISBN: 3640586573

ID: 10518143449

[EAN: 9783640586578], Neubuch, [PU: Grin Verlag], PATRICK ZIEHM, 40 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Vlker, Note: 2, 0, Universitt Erfurt, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Menschengedenken bilden Kultur und Spiel eine untrennbare Einheit. Menschen verschiedenster Wissenschaften und Knste haben sich mit dem Zusammenhang von Spiel und Kultur befasst und eigene Theorien aufgestellt. So behauptet Johan Huizinga, dass die Kultur ihren Ursprung im Spiel hat. Er gibt neben dem homo sapiens (der Denker) und dem homo faber (der Arbeitenden), den homo ludens (der Spieler) als kulturschaffenden Mensche an. Andere hingegen stellen die These auf, dass durch kultische Handlungen das Spiel hervortritt. So wurde in den frheren Kulturstufen zum Beispiel einer Puppe als Abbild des Menschen, eine magische Wirkung zugeschrieben. Spter jedoch wurde diese Puppe als Spielzeug verwendet. In dieser Arbeit soll versucht werden auf die Fragestellung , , Inwieweit beeinflusst das Spiel die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft eine Antwort zu geben. Wenn in dieser Arbeit der Begriff Kultur verwendet wird, ist damit immer die menschliche Kultur gemeint. Der Punkt , , Entwicklung und Begriff der Kultur wird versuchen eine mglichst passende Definition darzulegen. Im Abschnitt vier , , Der Zusammenhang von Kultur und Spiel werden wir uns speziell mit Johan Huizinga auseinandersetzen und versuchen zu zeigen, welchen Einfluss das Spiel auf die Kulturentwicklung hat. Die Quellenlage zu dieser Thematik, ist auf Grund der vielen Wissenschaften die sie beinhaltet, extrem umfangreich. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 8.16
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie - Ziehm, Patrick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ziehm, Patrick:
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783640586578

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 2,0, Universität Erfurt, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Menschengedenken bilden Kultur und Spiel eine untrennbare Einheit. Menschen verschiedenster Wissenschaften und Künste haben sich mit dem Zusammenhang von Spiel und Kultur befasst und eigene Theorien aufgestellt. So behauptet Johan Huizinga, dass die Kultur ihren Ursprung im Spiel hat. Er gibt neben dem homo sapiens (der Denker) und dem homo faber (der Arbeitenden), den homo ludens (der Spieler) als kulturschaffenden Mensche an. Andere hingegen stellen die These auf, dass durch kultische Handlungen das Spiel hervortritt. So wurde in den früheren Kulturstufen zum Beispiel einer Puppe als Abbild des Menschen, eine magische Wirkung zugeschrieben. Später jedoch wurde diese Puppe als Spielzeug verwendet. In dieser Arbeit soll versucht werden auf die Fragestellung ,,Inwieweit beeinflusst das Spiel die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft?" eine Antwort zu geben. Wenn in dieser Arbeit der Begriff Kultur verwendet wird, ist damit immer die menschliche Kultur gemeint. Der Punkt ,,Entwicklung und Begriff der Kultur" wird versuchen eine möglichst passende Definition darzulegen. Im Abschnitt vier ,,Der Zusammenhang von Kultur und Spiel" werden wir uns speziell mit Johan Huizinga auseinandersetzen und versuchen zu zeigen, welchen Einfluss das Spiel auf die Kulturentwicklung hat. Die Quellenlage zu dieser Thematik, ist auf Grund der vielen Wissenschaften die sie beinhaltet, extrem umfangreich. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie - Ziehm, Patrick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ziehm, Patrick:
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783640586578

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 2,0, Universität Erfurt, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Menschengedenken bilden Kultur und Spiel eine untrennbare Einheit. Menschen verschiedenster Wissenschaften und Künste haben sich mit dem Zusammenhang von Spiel und Kultur befasst und eigene Theorien aufgestellt. So behauptet Johan Huizinga, dass die Kultur ihren Ursprung im Spiel hat. Er gibt neben dem homo sapiens (der Denker) und dem homo faber (der Arbeitenden), den homo ludens (der Spieler) als kulturschaffenden Mensche an. Andere hingegen stellen die These auf, dass durch kultische Handlungen das Spiel hervortritt. So wurde in den früheren Kulturstufen zum Beispiel einer Puppe als Abbild des Menschen, eine magische Wirkung zugeschrieben. Später jedoch wurde diese Puppe als Spielzeug verwendet. In dieser Arbeit soll versucht werden auf die Fragestellung ,,Inwieweit beeinflusst das Spiel die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft?" eine Antwort zu geben. Wenn in dieser Arbeit der Begriff Kultur verwendet wird, ist damit immer die menschliche Kultur gemeint. Der Punkt ,,Entwicklung und Begriff der Kultur" wird versuchen eine möglichst passende Definition darzulegen. Im Abschnitt vier ,,Der Zusammenhang von Kultur und Spiel" werden wir uns speziell mit Johan Huizinga auseinandersetzen und versuchen zu zeigen, welchen Einfluss das Spiel auf die Kulturentwicklung hat. Die Quellenlage zu dieser Thematik, ist auf Grund der vielen Wissenschaften die sie beinhaltet, extrem umfangreich. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie als Buch von Patrick Ziehm - Patrick Ziehm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Patrick Ziehm:
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie als Buch von Patrick Ziehm - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783640586578

ID: 869141223

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 12249669. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie Hat das Spiel Einfluss auf die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft - Ziehm, Patrick
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ziehm, Patrick:
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie Hat das Spiel Einfluss auf die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft - neues Buch

2010, ISBN: 3640586573

ID: A10307118

2. Auflage Broschiert Sozial- und Kulturgeschichte, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie

Seit Menschengedenken bilden Kultur und Spiel eine untrennbare Einheit.Menschen verschiedenster Wissenschaften und Künste haben sich mit demZusammenhang von Spiel und Kultur befasst und eigene Theorien aufgestellt.So behauptet Johan Huizinga, dass die Kultur ihren Ursprung im Spiel hat. Ergibt neben dem homo sapiens (der Denker) und dem homo faber (derArbeitenden), den homo ludens (der Spieler) als kulturschaffenden Menschean. Andere hingegen stellen die These auf, dass durch kultische Handlungendas Spiel hervortritt. So wurde in den früheren Kulturstufen zum Beispiel einerPuppe als Abbild des Menschen, eine magische Wirkung zugeschrieben.Später jedoch wurde diese Puppe als Spielzeug verwendet.In dieser Arbeit soll versucht werden auf die Fragestellung ,,Inwieweitbeeinflusst das Spiel die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft?" eineAntwort zu geben. Wenn in dieser Arbeit der Begriff Kultur verwendet wird, istdamit immer die menschliche Kultur gemeint. Der Punkt ,,Entwicklung undBegriff der Kultur" wird versuchen eine möglichst passende Definitiondarzulegen. Im Abschnitt vier ,,Der Zusammenhang von Kultur und Spiel"werden wir uns speziell mit Johan Huizinga auseinandersetzen und versuchenzu zeigen, welchen Einfluss das Spiel auf die Kulturentwicklung hat.Die Quellenlage zu dieser Thematik, ist auf Grund der vielen Wissenschaftendie sie beinhaltet, extrem umfangreich.

Detailangaben zum Buch - Spielen und Spiele - Konzeptionen der Soziologie


EAN (ISBN-13): 9783640586578
ISBN (ISBN-10): 3640586573
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
40 Seiten
Gewicht: 0,066 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.09.2010 17:39:04
Buch zuletzt gefunden am 04.05.2018 14:56:02
ISBN/EAN: 9783640586578

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-58657-3, 978-3-640-58657-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher