Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640522095 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 44,99, größter Preis: € 51,18, Mittelwert: € 46,23
...
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz Fur Die Fuhrung Mittelstandischer Unternehmen - Benjamin Trümpler
(*)
Benjamin Trümpler:
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz Fur Die Fuhrung Mittelstandischer Unternehmen - Taschenbuch

2005, ISBN: 3640522095

ID: 10798553086

[EAN: 9783640522095], Neubuch, [PU: Grin Verlag Gmbh], BENJAMIN TRüMPLER,BENJAMIN TR MPLER,MANAGEMENT, 126 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.3in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensfhrung, Management, Organisation, Note: 1, 2, Fachhochschule fr die Wirtschaft Hannover, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: - Herleitung des St. Galler Managementmodells bzw. integrierten Managements - Entwicklung des Managementmodells nach Urlich, Malik und Bleicher - Charakterisierung des Mittelstandes - Schrittweise Relevanzprfung - bergreifende Relevanzprfung - Zusammenfassung , Abstract: Wie machen wir das, schneller zu werden Was hindert ein Unternehmen daran, dass erforderliche Tempo zu erreichen Um ein Hochleistungsflugzeug zu entwickeln, arbeiten die Ingenieure unablssig daran, Teile, die herausragen und Luftwiderstand produzieren, zu beseitigen oder zu gltten. Das Ergebnis ist ein klares Design, womit man rasch vorankommt und reibungslos durch die Luft gleitet. In einem Unternehmen kommen die Luftwiderstnde von den Abgrenzungen, von den Barrieren, die zwischen den Funktionen wachsen, die von der wirklichen Mission abhalten. 1 Das St. Galler Managementmodell kann als integrativer Managementansatz verstanden werden, in welchem die Unternehmung und deren Teilbereiche als Bestandteil eines hochkomplexen Systems angesehen werden. Die von Jack Welsh beschriebenen Luftwiderstnde aufgrund von Abgrenzungen und Barrieren zwischen Funktionen, als Teilbereiche einer Unternehmung, werden aufgrund der integrativen, ganzheitlichen Betrachtungsweise im St. Galler Managementmodell vermieden. Die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile fr mittelstndische Unternehmen, sowie die Konzeption des St. Galler Managementmodells selbst, sollen Gegenstand dieser Arbeit sein. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

 AbeBooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 8.77
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - Benjamin Trümpler
(*)
Benjamin Trümpler:
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - neues Buch

2005, ISBN: 9783640522095

ID: abda76efb816e7bd9317bff6d9235ed1

Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,2, Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: - Herleitung des St. Galler Managementmodells bzw. integrierten Managements - Entwicklung des Managementmodells nach Urlich, Malik und Bleicher - Charakterisierung des Mittelstandes - Schrittweise Relevanzprüfung - Übergreifende Relevanzprüfung - Zusammenfassung , Abstract: "Wie machen wir das, schneller zu werden? Was hindert ein Unternehmen daran, dass erforderliche Tempo zu erreichen? Um ein Hochleistungsflugzeug zu entwickeln, arbeiten die Ingenieure unablässig daran, Teile, die herausragen und Luftwiderstand produzieren, zu beseitigen oder zu glätten. Das Ergebnis ist ein klares Design, womit man rasch vorankommt und reibungslos durch die Luft gleitet. In einem Unternehmen kommen die Luftwiderstände von den Abgrenzungen, von den Barrieren, die zwischen den Funktionen wachsen, die von der wirklichen Mission abhalten."1 Das St. Galler Managementmodell kann als integrativer Managementansatz verstanden werden, in welchem die Unternehmung und deren Teilbereiche als Bestandteil eines hochkomplexen Systems angesehen werden. Die von Jack Welsh beschriebenen "Luftwiderstände" aufgrund von Abgrenzungen und Barrieren zwischen Funktionen, als Teilbereiche einer Unternehmung, werden aufgrund der integrativen, ganzheitlichen Betrachtungsweise im St. Galler Managementmodell vermieden. Die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile für mittelständische Unternehmen, sowie die Konzeption des St. Galler Managementmodells selbst, sollen Gegenstand dieser Arbeit sein. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-52209-5, GRIN

 Buch.de
Nr. 23459703 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - Benjamin Trümpler
(*)
Benjamin Trümpler:
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - neues Buch

2005, ISBN: 9783640522095

ID: 116650515

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,2, Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: - Herleitung des St. Galler Managementmodells bzw. integrierten Managements - Entwicklung des Managementmodells nach Urlich, Malik und Bleicher - Charakterisierung des Mittelstandes - Schrittweise Relevanzprüfung - Übergreifende Relevanzprüfung - Zusammenfassung , Abstract: ´´Wie machen wir das, schneller zu werden? Was hindert ein Unternehmen daran, dass erforderliche Tempo zu erreichen? Um ein Hochleistungsflugzeug zu entwickeln, arbeiten die Ingenieure unablässig daran, Teile, die herausragen und Luftwiderstand produzieren, zu beseitigen oder zu glätten. Das Ergebnis ist ein klares Design, womit man rasch vorankommt und reibungslos durch die Luft gleitet. In einem Unternehmen kommen die Luftwiderstände von den Abgrenzungen, von den Barrieren, die zwischen den Funktionen wachsen, die von der wirklichen Mission abhalten.´´1 Das St. Galler Managementmodell kann als integrativer Managementansatz verstanden werden, in welchem die Unternehmung und deren Teilbereiche als Bestandteil eines hochkomplexen Systems angesehen werden. Die von Jack Welsh beschriebenen ´´Luftwiderstände´´ aufgrund von Abgrenzungen und Barrieren zwischen Funktionen, als Teilbereiche einer Unternehmung, werden aufgrund der integrativen, ganzheitlichen Betrachtungsweise im St. Galler Managementmodell vermieden. Die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile für mittelständische Unternehmen, sowie die Konzeption des St. Galler Managementmodells selbst, sollen Gegenstand dieser Arbeit sein. Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

 Thalia.de
No. 23459703 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - Trümpler, Benjamin
(*)
Trümpler, Benjamin:
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783640522095

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,2, Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: - Herleitung des St. Galler Managementmodells bzw. integrierten Managements - Entwicklung des Managementmodells nach Urlich, Malik und Bleicher - Charakterisierung des Mittelstandes - Schrittweise Relevanzprüfung - Übergreifende Relevanzprüfung - Zusammenfassung , Abstract: "Wie machen wir das, schneller zu werden? Was hindert ein Unternehmen daran, dass erforderliche Tempo zu erreichen? Um ein Hochleistungsflugzeug zu entwickeln, arbeiten die Ingenieure unablässig daran, Teile, die herausragen und Luftwiderstand produzieren, zu beseitigen oder zu glätten. Das Ergebnis ist ein klares Design, womit man rasch vorankommt und reibungslos durch die Luft gleitet. In einem Unternehmen kommen die Luftwiderstände von den Abgrenzungen, von den Barrieren, die zwischen den Funktionen wachsen, die von der wirklichen Mission abhalten."1 Das St. Galler Managementmodell kann als integrativer Managementansatz verstanden werden, in welchem die Unternehmung und deren Teilbereiche als Bestandteil eines hochkomplexen Systems angesehen werden. Die von Jack Welsh beschriebenen "Luftwiderstände" aufgrund von Abgrenzungen und Barrieren zwischen Funktionen, als Teilbereiche einer Unternehmung, werden aufgrund der integrativen, ganzheitlichen Betrachtungsweise im St. Galler Managementmodell vermieden. Die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile für mittelständische Unternehmen, sowie die Konzeption des St. Galler Managementmodells selbst, sollen Gegenstand dieser Arbeit sein.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - Trümpler, Benjamin
(*)
Trümpler, Benjamin:
Das St. Galler Managementkonzept. Relevanz für die Führung mittelständischer Unternehmen - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783640522095

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,2, Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wie machen wir das, schneller zu werden? Was hindert ein Unternehmen daran, dass erforderliche Tempo zu erreichen? Um ein Hochleistungsflugzeug zu entwickeln, arbeiten die Ingenieure unablässig daran, Teile, die herausragen und Luftwiderstand produzieren, zu beseitigen oder zu glätten. Das Ergebnis ist ein klares Design, womit man rasch vorankommt und reibungslos durch die Luft gleitet. In einem Unternehmen kommen die Luftwiderstände von den Abgrenzungen, von den Barrieren, die zwischen den Funktionen wachsen, die von der wirklichen Mission abhalten."1 Das St. Galler Managementmodell kann als integrativer Managementansatz verstanden werden, in welchem die Unternehmung und deren Teilbereiche als Bestandteil eines hochkomplexen Systems angesehen werden. Die von Jack Welsh beschriebenen "Luftwiderstände" aufgrund von Abgrenzungen und Barrieren zwischen Funktionen, als Teilbereiche einer Unternehmung, werden aufgrund der integrativen, ganzheitlichen Betrachtungsweise im St. Galler Managementmodell vermieden. Die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile für mittelständische Unternehmen, sowie die Konzeption des St. Galler Managementmodells selbst, sollen Gegenstand dieser Arbeit sein. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

 booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Relevanz des St. Galler Managementkonzepts für die Führung mittelständischer Unternehmen (German Edition)

"Wie machen wir das, schneller zu werden? Was hindert ein Unternehmen daran, dass erforderliche Tempo zu erreichen? Um ein Hochleistungsflugzeug zu entwickeln, arbeiten die Ingenieure unablässig daran, Teile, die herausragen und Luftwiderstand produzieren, zu beseitigen oder zu glätten. Das Ergebnis ist ein klares Design, womit man rasch vorankommt und reibungslos durch die Luft gleitet. In einem Unternehmen kommen die Luftwiderstände von den Abgrenzungen, von den Barrieren, die zwischen den Funktionen wachsen, die von der wirklichen Mission abhalten."1Das St. Galler Managementmodell kann als integrativer Managementansatz verstanden werden, in welchem die Unternehmung und deren Teilbereiche als Bestandteil eines hochkomplexen Systems angesehen werden. Die von Jack Welsh beschriebenen "Luftwiderstände" aufgrund von Abgrenzungen und Barrieren zwischen Funktionen, als Teilbereiche einer Unternehmung, werden aufgrund der integrativen, ganzheitlichen Betrachtungsweise im St. Galler Managementmodell vermieden. Die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile für mittelständische Unternehmen, sowie die Konzeption des St. Galler Managementmodells selbst, sollen Gegenstand dieser Arbeit sein.

Detailangaben zum Buch - Relevanz des St. Galler Managementkonzepts für die Führung mittelständischer Unternehmen (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640522095
ISBN (ISBN-10): 3640522095
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
124 Seiten
Gewicht: 0,183 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-07T00:40:40+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-12-06T14:51:09+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640522095

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-52209-5, 978-3-640-52209-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher