. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640471829 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,99 €, größter Preis: 14,46 €, Mittelwert: 12,32 €
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, 1. Auflage. - Insa Zimmer#Brigitte Poppinga
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Insa Zimmer#Brigitte Poppinga:
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, 1. Auflage. - neues Buch

2009, ISBN: 9783640471829

ID: 688686809

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,3, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Didaktik der Naturwissenschaften, der Mathematik und des Sachunterrichts (IfD)), Veranstaltung: Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema des Biografischen Lernen am Beispiel von Angela Merkel. Nachdem wir zunächst die Kernidee des Biografischen Lernens kurz aufgreifen, werden wir eine kleine Einführung zur Thematik leisten. Den Hauptteil unseres Referats bildet die Biografie von Angela Merkel. Hier gehen wir zuerst auf ihr Elternhaus ein, um dann ihre Kindheit und die damals herrschenden politischen Umstände vorzustellen. Danach folgt ein kleiner Einblick in die Schulzeit von Angela Merkel und ihr danach folgendes Studium. Im zweiten Teil ihrer Biografie werden wir Angela Merkels Weg in die Politik aufzeigen. Die Biografie von Angela bildet in unserem Referat die Grundlage für mögliche Anknüpfungspunkte im Schulunterricht. Thema hierbei bilden Berufswünsche und Lebensentwürfe von Kindern. Es wird erklärt, was Lebensentwürfe sind, dass die Fähigkeit der Erkennung von gesellschaftlichen Problemen schon bei Grundschulkindern vorhanden ist und welche stereotype Denkweisen in Bezug auf die Berufswahl in der Gesellschaft geprägt sind. Im Weiteren werden wir einige Beispiel von Lebensentwürfen nennen und zum Einen Unterschiede in den Vorstellungen zwischen Jungen und Mädchen dar stellen. Darauf aufbauend zeigen wir Unterschiede in den Zukunftsträumen von Kindern aus Ost- und Westdeutschland auf, um in einem neuen Punkt nochmal die allgemeine Chancengleichheit in der Berufswelt aufzuzeigen. Für die Umsetzung im Unterricht, im letzten Teil unserer Referats, folgt vorerst eine didaktische Begründung, bis wir dann zwei kurze Unterrichtsentwürfe anhand von Gedichten und Projektarbeiten vorstellen werden. Ein abschliessendes Fazit greift noch einmal die Bedeutung der Arbeit mit Biografien im Sachunterricht auf und verdeutlicht die Wichtigkeit der Auseinandersetzung mit diesen. Biografisches Lernen am Beispiel des Lebens von Angela Merkel Bücher > Schule & Lernen > Lernhilfen > Nach Schulform > Grundschule Taschenbuch 14.11.2009 Schulbuch, GRIN Publishing, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 18666326 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, 1. Auflage. - Insa Zimmer#Brigitte Poppinga
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Insa Zimmer#Brigitte Poppinga:
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, 1. Auflage. - neues Buch

2009, ISBN: 9783640471829

ID: 52641862

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,3, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Didaktik der Naturwissenschaften, der Mathematik und des Sachunterrichts (IfD)), Veranstaltung: Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema des Biografischen Lernen am Beispiel von Angela Merkel. Nachdem wir zunächst die Kernidee des Biografischen Lernens kurz aufgreifen, werden wir eine kleine Einführung zur Thematik leisten. Den Hauptteil unseres Referats bildet die Biografie von Angela Merkel. Hier gehen wir zuerst auf ihr Elternhaus ein, um dann ihre Kindheit und die damals herrschenden politischen Umstände vorzustellen. Danach folgt ein kleiner Einblick in die Schulzeit von Angela Merkel und ihr danach folgendes Studium. Im zweiten Teil ihrer Biografie werden wir Angela Merkels Weg in die Politik aufzeigen. Die Biografie von Angela bildet in unserem Referat die Grundlage für mögliche Anknüpfungspunkte im Schulunterricht. Thema hierbei bilden Berufswünsche und Lebensentwürfe von Kindern. Es wird erklärt, was Lebensentwürfe sind, dass die Fähigkeit der Erkennung von gesellschaftlichen Problemen schon bei Grundschulkindern vorhanden ist und welche stereotype Denkweisen in Bezug auf die Berufswahl in der Gesellschaft geprägt sind. Im Weiteren werden wir einige Beispiel von Lebensentwürfen nennen und zum Einen Unterschiede in den Vorstellungen zwischen Jungen und Mädchen dar stellen. Darauf aufbauend zeigen wir Unterschiede in den Zukunftsträumen von Kindern aus Ost- und Westdeutschland auf, um in einem neuen Punkt nochmal die allgemeine Chancengleichheit in der Berufswelt aufzuzeigen. Für die Umsetzung im Unterricht, im letzten Teil unserer Referats, folgt vorerst eine didaktische Begründung, bis wir dann zwei kurze Unterrichtsentwürfe anhand von Gedichten und Projektarbeiten vorstellen werden. Ein abschließendes Fazit greift noch einmal die Bedeutung der Arbeit mit Biografien im Sachunterricht auf und verdeutlicht die Wichtigkeit der Auseinandersetzung mit diesen. Biografisches Lernen am Beispiel des Lebens von Angela Merkel Schulbuch Bücher>Schule & Lernen>Lernhilfen>Nach Schulform>Grundschule, GRIN Publishing

Neues Buch Thalia.de
No. 18666326 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, - Brigitte Poppinga#Insa Zimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brigitte Poppinga#Insa Zimmer:
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, - neues Buch

2009, ISBN: 9783640471829

ID: 688686809

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,3, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Didaktik der Naturwissenschaften, der Mathematik und des Sachunterrichts (IfD)), Veranstaltung: Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema des Biografischen Lernen am Beispiel von Angela Merkel. Nachdem wir zunächst die Kernidee des Biografischen Lernens kurz aufgreifen, werden wir eine kleine Einführung zur Thematik leisten. Den Hauptteil unseres Referats bildet die Biografie von Angela Merkel. Hier gehen wir zuerst auf ihr Elternhaus ein, um dann ihre Kindheit und die damals herrschenden politischen Umstände vorzustellen. Danach folgt ein kleiner Einblick in die Schulzeit von Angela Merkel und ihr danach folgendes Studium. Im zweiten Teil ihrer Biografie werden wir Angela Merkels Weg in die Politik aufzeigen. Die Biografie von Angela bildet in unserem Referat die Grundlage für mögliche Anknüpfungspunkte im Schulunterricht. Thema hierbei bilden Berufswünsche und Lebensentwürfe von Kindern. Es wird erklärt, was Lebensentwürfe sind, dass die Fähigkeit der Erkennung von gesellschaftlichen Problemen schon bei Grundschulkindern vorhanden ist und welche stereotype Denkweisen in Bezug auf die Berufswahl in der Gesellschaft geprägt sind. Im Weiteren werden wir einige Beispiel von Lebensentwürfen nennen und zum Einen Unterschiede in den Vorstellungen zwischen Jungen und Mädchen dar stellen. Darauf aufbauend zeigen wir Unterschiede in den Zukunftsträumen von Kindern aus Ost- und Westdeutschland auf, um in einem neuen Punkt nochmal die allgemeine Chancengleichheit in der Berufswelt aufzuzeigen. Für die Umsetzung im Unterricht, im letzten Teil unserer Referats, folgt vorerst eine didaktische Begründung, bis wir dann zwei kurze Unterrichtse Biografisches Lernen am Beispiel des Lebens von Angela Merkel Bücher > Schule & Lernen > Lernhilfen > Nach Schulform > Grundschule Taschenbuch 14.11.2009 Schulbuch, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 18666326 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, - Brigitte Poppinga#Insa Zimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brigitte Poppinga#Insa Zimmer:
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, - neues Buch

2009, ISBN: 9783640471829

ID: ced69e18608442996c17bac954239f86

Biografisches Lernen am Beispiel des Lebens von Angela Merkel Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,3, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Didaktik der Naturwissenschaften, der Mathematik und des Sachunterrichts (IfD)), Veranstaltung: Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema des Biografischen Lernen am Beispiel von Angela Merkel. Nachdem wir zunächst die Kernidee des Biografischen Lernens kurz aufgreifen, werden wir eine kleine Einführung zur Thematik leisten. Den Hauptteil unseres Referats bildet die Biografie von Angela Merkel. Hier gehen wir zuerst auf ihr Elternhaus ein, um dann ihre Kindheit und die damals herrschenden politischen Umstände vorzustellen. Danach folgt ein kleiner Einblick in die Schulzeit von Angela Merkel und ihr danach folgendes Studium. Im zweiten Teil ihrer Biografie werden wir Angela Merkels Weg in die Politik aufzeigen. Die Biografie von Angela bildet in unserem Referat die Grundlage für mögliche Anknüpfungspunkte im Schulunterricht. Thema hierbei bilden Berufswünsche und Lebensentwürfe von Kindern. Es wird erklärt, was Lebensentwürfe sind, dass die Fähigkeit der Erkennung von gesellschaftlichen Problemen schon bei Grundschulkindern vorhanden ist und welche stereotype Denkweisen in Bezug auf die Berufswahl in der Gesellschaft geprägt sind. Im Weiteren werden wir einige Beispiel von Lebensentwürfen nennen und zum Einen Unterschiede in den Vorstellungen zwischen Jungen und Mädchen dar stellen. Darauf aufbauend zeigen wir Unterschiede in den Zukunftsträumen von Kindern aus Ost- und Westdeutschland auf, um in einem neuen Punkt nochmal die allgemeine Chancengleichheit in der Berufswelt aufzuzeigen. Für die Umsetzung im Unterricht, im letzten Teil unserer Referats, folgt vorerst eine didaktische Begründung, bis wir dann zwei kurze Unterrichtse Bücher / Schule & Lernen / Lernhilfen / Nach Schulform / Grundschule 978-3-640-47182-9, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 18666326 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens als Buch von Brigitte Poppinga, Insa Zimmer - Brigitte Poppinga, Insa Zimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brigitte Poppinga, Insa Zimmer:
Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens als Buch von Brigitte Poppinga, Insa Zimmer - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783640471829

ID: 781124134

Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens:Biografisches Lernen am Beispiel des Lebens von Angela Merkel. 1. Auflage. Brigitte Poppinga, Insa Zimmer Ausgewählte Probleme des sozial- und kulturwissenschaftlichen Lernens:Biografisches Lernen am Beispiel des Lebens von Angela Merkel. 1. Auflage. Brigitte Poppinga, Insa Zimmer Bücher > Schule & Lernen, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
No. 9392515 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ausgewahlte Probleme Des Sozial- Und Kulturwissenschaftlichen Lernens (German Edition)
Autor:

Poppinga, Brigitte; Zimmer, Insa

Titel:

Ausgewahlte Probleme Des Sozial- Und Kulturwissenschaftlichen Lernens (German Edition)

ISBN-Nummer:

1. EinleitungDie vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema des Biografischen Lernen am Bei­spiel von Angela Merkel.Nachdem wir zunächst die Kernidee des Biografischen Lernens kurz aufgreifen, werden wir eine kleine Einführung zur Thematik leisten. Den Hauptteil unseres Referats bildet die Biografie von Angela Merkel. Hier gehen wir zuerst auf ihr Elternhaus ein, um dann ihre Kindheit und die damals herrschenden politischen Umstände vorzustellen. Danach folgt ein kleiner Einblick in die Schulzeit von Angela Merkel und ihr danach folgendes Studium. Im zweiten Teil ihrer Biografie werden wir Angela Merkels Weg in die Politik aufzeigen.Die Biografie von Angela bildet in unserem Referat die Grundlage für mögliche Anknüp­fungspunkte im Schulunterricht. Thema hierbei bilden Berufswünsche und Lebensentwürfe von Kindern. Es wird erklärt, was Lebensentwürfe sind, dass die Fähigkeit der Erkennung von gesellschaftlichen Problemen schon bei Grundschulkindern vorhanden ist und welche stereotype Denkweisen in Bezug auf die Berufswahl in der Gesellschaft geprägt sind.Im Weiteren werden wir einige Beispiel von Lebensentwürfen nennen und zum Einen Un­terschiede in den Vorstellungen zwischen Jungen und Mädchen dar stellen. Darauf auf­bauend zeigen wir Unterschiede in den Zukunftsträumen von Kindern aus Ost- und West­deutschland auf, um in einem neuen Punkt nochmal die allgemeine Chancengleichheit in der Berufswelt aufzuzeigen.Für die Umsetzung im Unterricht, im letzten Teil unserer Referats, folgt vorerst eine didak­tische Begründung, bis wir dann zwei kurze Unterrichtsentwürfe anhand von Gedichten und Projektarbeiten vorstellen werden. Ein abschließendes Fazit greift noch einmal die Be­deutung der Arbeit mit Biografien im Sachunterricht auf und verdeutlicht die Wichtigkeit der Auseinandersetzung mit diesen.

Detailangaben zum Buch - Ausgewahlte Probleme Des Sozial- Und Kulturwissenschaftlichen Lernens (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640471829
ISBN (ISBN-10): 3640471822
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,053 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.02.2008 17:13:13
Buch zuletzt gefunden am 18.07.2017 11:43:27
ISBN/EAN: 9783640471829

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-47182-2, 978-3-640-47182-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher