. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,99 €, größter Preis: 14,95 €, Mittelwert: 12,98 €
Vegetarismus in Russland - Franziska Reymann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franziska Reymann:

Vegetarismus in Russland - neues Buch

2009, ISBN: 9783640453955

ID: 690980096

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Slawistik), Veranstaltung: Essen und Trinken in Russland, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Hausarbeit beschreibt die Geschichte der Verbreitung einer vegetarischen Bewegung in Russland und behandelt im Wesentlichen die Frage: Inwiefern gab nes damals und gibt es heute ein vegetarisches Verständnis in den Breitengraden unseres europäisch- asiatischen Nachbarns. Dabei führt seine Geschichte von den ersten asketischen Gläubigern der orthodoxen Kirche über einen revolutionären Schritt Leo Tolstois bis hin zur dominierenden Doktrin der Sowjetmacht und dem Selbstverständnis zum Respekt gegenüber Lebewesen unserer Gesellschaft heute. ´´Während sich in Europa frühe Gedanken zum Vegetarismus bereits in der Antike aufspüren lassen, scheint die Entwicklung in Russland erst viel später eingetreten zu sein. Umso interessanter ist es festzustellen, dass der streng rechtgläubige Mensch in seinem Streben nach Gott und Vollkommenheit knapp zwei drittel des Jahres wie selbstverständlich dem Vegetarierdasein huldigt.´´ Vegetarismus in Russland Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Weitere Fachbereiche Taschenbuch 22.10.2009, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 18544995 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vegetarismus in Russland - Franziska Reymann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Franziska Reymann:

Vegetarismus in Russland - neues Buch

2009, ISBN: 9783640453955

ID: 09e46ab1d87f12128de1e2ca3e7fbaa3

Vegetarismus in Russland Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Slawistik), Veranstaltung: Essen und Trinken in Russland, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Hausarbeit beschreibt die Geschichte der Verbreitung einer vegetarischen Bewegung in Russland und behandelt im Wesentlichen die Frage: Inwiefern gab nes damals und gibt es heute ein vegetarisches Verständnis in den Breitengraden unseres europäisch- asiatischen Nachbarns. Dabei führt seine Geschichte von den ersten asketischen Gläubigern der orthodoxen Kirche über einen revolutionären Schritt Leo Tolstois bis hin zur dominierenden Doktrin der Sowjetmacht und dem Selbstverständnis zum Respekt gegenüber Lebewesen unserer Gesellschaft heute. "Während sich in Europa frühe Gedanken zum Vegetarismus bereits in der Antike aufspüren lassen, scheint die Entwicklung in Russland erst viel später eingetreten zu sein. Umso interessanter ist es festzustellen, dass der streng rechtgläubige Mensch in seinem Streben nach Gott und Vollkommenheit knapp zwei drittel des Jahres wie selbstverständlich dem Vegetarierdasein huldigt." Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Weitere Fachbereiche 978-3-640-45395-5, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 18544995 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vegetarismus in Russland - Franziska Reymann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franziska Reymann:
Vegetarismus in Russland - neues Buch

2009

ISBN: 9783640453955

ID: 116567580

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Slawistik), Veranstaltung: Essen und Trinken in Russland, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Hausarbeit beschreibt die Geschichte der Verbreitung einer vegetarischen Bewegung in Russland und behandelt im Wesentlichen die Frage: Inwiefern gab nes damals und gibt es heute ein vegetarisches Verständnis in den Breitengraden unseres europäisch- asiatischen Nachbarns. Dabei führt seine Geschichte von den ersten asketischen Gläubigern der orthodoxen Kirche über einen revolutionären Schritt Leo Tolstois bis hin zur dominierenden Doktrin der Sowjetmacht und dem Selbstverständnis zum Respekt gegenüber Lebewesen unserer Gesellschaft heute. ´´Während sich in Europa frühe Gedanken zum Vegetarismus bereits in der Antike aufspüren lassen, scheint die Entwicklung in Russland erst viel später eingetreten zu sein. Umso interessanter ist es festzustellen, dass der streng rechtgläubige Mensch in seinem Streben nach Gott und Vollkommenheit knapp zwei drittel des Jahres wie selbstverständlich dem Vegetarierdasein huldigt. Vegetarismus in Russland Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Weitere Fachbereiche, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 18544995 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vegetarismus in Russland - Reymann, Franziska
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reymann, Franziska:
Vegetarismus in Russland - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640453955

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Slawistik), Veranstaltung: Essen und Trinken in Russland, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Hausarbeit beschreibt die Geschichte der Verbreitung einer vegetarischen Bewegung in Russland und behandelt im Wesentlichen die Frage: Inwiefern gab nes damals und gibt es heute ein vegetarisches Verständnis in den Breitengraden unseres europäisch- asiatischen Nachbarns. Dabei führt seine Geschichte von den ersten asketischen Gläubigern der orthodoxen Kirche über einen revolutionären Schritt Leo Tolstois bis hin zur dominierenden Doktrin der Sowjetmacht und dem Selbstverständnis zum Respekt gegenüber Lebewesen unserer Gesellschaft heute. "Während sich in Europa frühe Gedanken zum Vegetarismus bereits in der Antike aufspüren lassen, scheint die Entwicklung in Russland erst viel später eingetreten zu sein. Umso interessanter ist es festzustellen, dass der streng rechtgläubige Mensch in seinem Streben nach Gott und Vollkommenheit knapp zwei drittel des Jahres wie selbstverständlich dem Vegetarierdasein huldigt." Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vegetarismus in Russland - Franziska Reymann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franziska Reymann:
Vegetarismus in Russland - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640453955

ID: 11867949

Softcover, Buch, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Vegetarismus in Russland
Autor:

Reymann, Franziska

Titel:

Vegetarismus in Russland

ISBN-Nummer:

9783640453955

Meine Hausarbeit beschreibt die Geschichte der Verbreitung einer vegetarischen Bewegung in Russland und behandelt im Wesentlichen die Frage: Inwiefern gab nes damals und gibt es heute ein vegetarisches Verständnis in den Breitengraden unseres europäisch- asiatischen Nachbarns. Dabei führt seine Geschichte von den ersten asketischen Gläubigern der orthodoxen Kirche über einen revolutionären Schritt Leo Tolstois bis hin zur dominierenden Doktrin der Sowjetmacht und dem Selbstverständnis zum Respekt gegenüber Lebewesen unserer Gesellschaft heute. 'Während sich in Europa frühe Gedanken zum Vegetarismus bereits in der Antike aufspüren lassen, scheint die Entwicklung in Russland erst viel später eingetreten zu sein. Umso interessanter ist es festzustellen, dass der streng rechtgläubige Mensch in seinem Streben nach Gott und Vollkommenheit knapp zwei drittel des Jahres wie selbstverständlich dem Vegetarierdasein huldigt.'

Detailangaben zum Buch - Vegetarismus in Russland


EAN (ISBN-13): 9783640453955
ISBN (ISBN-10): 3640453956
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
24 Seiten
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.05.2009 22:07:27
Buch zuletzt gefunden am 19.02.2017 16:43:00
ISBN/EAN: 9783640453955

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-45395-6, 978-3-640-45395-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher