Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640367566 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,60, größter Preis: € 12,33, Mittelwert: € 10,67
...
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne - Anonym
(*)
Anonym:
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne - neues Buch

7, ISBN: 9783640367566

ID: 166819783640367566

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Geschichts- und Religionswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In ihrem Werk Gespräche mit Der Göttin, geht die Autorin Christel K. Deutsch in Form eines Dialoges der Daseinsfrage der Menschheit nach, also dem Woher und Wohin. Obwohl es in einer klaren und leicht verständlichen Sprache geschrieben wurde, stellte mich die Fülle der Themen vor die schwieri Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Geschichts- und Religionswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In ihrem Werk Gespräche mit Der Göttin, geht die Autorin Christel K. Deutsch in Form eines Dialoges der Daseinsfrage der Menschheit nach, also dem Woher und Wohin. Obwohl es in einer klaren und leicht verständlichen Sprache geschrieben wurde, stellte mich die Fülle der Themen vor die schwierige Aufgabe, wenigstens einen Teil davon angemessen verarbeiten zu können. Hilfreich war es daher, als teilnehmender Beobachter von März 2007 bis Dezember 2008 an mehreren Treffen der spirituellen Arbeitsgruppe der Hohepriesterin beobachtend teilnehmen zu können und auch zwei Jahreskreisfesten beizuwohnen. Diese Arbeitsgruppe widmet sich auch heilpraktischen Themen und nennt sich Selenen. Im weiteren Verlauf wird auf die Bedeutung der Bezeichnung eingegangen. Ihren Standort hat die Gruppe im Norden Berlins. Es ist derzeit eine kleine Gruppe, die seit ca. fünf bis sechs Jahren besteht. Der Kern der Gruppe besteht aus vier Personen. Es sind dies die Hohepriesterin der Selenen, ihrem Mann, einer weiteren Priesterin und einer anderen Frau, die vor ein paar Monaten neu hinzu gekommen ist. Vor ca. einem Jahr etwa, war die Gruppe noch wesentlich gröBer. Aber bedingt durch eine Krankheit der Hohepriesterin, kam es zum Schwund der Anzahl der Anhängerschaft. Die Selenen lösten sich jedoch nicht auf. Der jetzt noch bestehende Kern der Gruppe ist im Begriff sich wieder zu erweitern. Neben der Schilderung von persönlichen Erlebnissen aus der Perspektive einer Frau, die sich für Frauen sozial und seelsorgerisch engagiert, wird in dem Dialog auch politisch Stellung bezogen. So z.B. durch eine kritische Stellungnahme zum multikulturellen Konflikt in Deutschland. Zudem werden weitere Themen aus verschiedenen Lebensbereichen beleuchtet. Dabei steht immer die Rolle der Frau im Fokus der Disk Theology, Religion & Spirituality, Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne~~ Anonym~~Theology~~Religion & Spirituality~~9783640367566, de, Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne, Anonym, 9783640367566, GRIN Publishing, 07/07/2009, , , , GRIN Publishing, 07/07/2009

 kobo.com
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne - GRIN
(*)
GRIN:
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne - neues Buch

2009, ISBN: 9783640367566

ID: 1043274592

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Geschichts- und Religionswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In ihrem Werk ´Gespräche mit Der Göttin´, geht die Autorin Christel K. Deutsch in Form eines Dialoges der Daseinsfrage der Menschheit nach, also dem ´Woher und Wohin´. Obwohl es in einer klaren und leicht verständlichen Sprache geschrieben wurde, stellte mich die Fülle der Themen vor die schwierige Aufgabe, wenigstens einen Teil davon angemessen verarbeiten zu können. Hilfreich war es daher, als teilnehmender Beobachter von März 2007 bis Dezember 2008 an mehreren Treffen der ´spirituellen´ Arbeitsgruppe der Hohepriesterin beobachtend teilnehmen zu können und auch zwei Jahreskreisfesten beizuwohnen. Diese Arbeitsgruppe widmet sich auch heilpraktischen Themen und nennt sich ´Selenen´. Im weiteren Verlauf wird auf die Bedeutung der Bezeichnung eingegangen. Ihren Standort hat die Gruppe im Norden Berlins. Es ist derzeit eine kleine Gruppe, die seit ca. fünf bis sechs Jahren besteht. Der Kern der Gruppe besteht aus vier Personen. Es sind dies die Hohepriesterin der Selenen, ihrem Mann, einer weiteren Priesterin und einer anderen Frau, die vor ein paar Monaten neu hinzu gekommen ist. Vor ca. einem Jahr etwa, war die Gruppe noch wesentlich grösser. Aber bedingt durch eine Krankheit der Hohepriesterin, kam es zum Schwund der Anzahl der Anhängerschaft. Die Selenen lösten sich jedoch nicht auf. Der jetzt noch bestehende Kern der Gruppe ist im Begriff sich wieder zu erweitern. Neben der Schilderung von persönlichen Erlebnissen aus der Perspektive einer Frau, die sich für Frauen sozial und seelsorgerisch engagiert, wird in dem Dialog auch politisch Stellung bezogen. So z.B. durch eine kritische Stellungnahme zum multikulturellen Konflikt in Deutschland. Zudem werden weitere Themen aus verschiedenen Lebensbereichen beleuchtet. Dabei steht immer die Rolle der Frau im Fokus der Diskussion. Aufgrund der verschiedenen Themenbereiche, wie Geschlechterfrage, Religion, Politik, etc., habe ich mich daran methodisch angepasst und eine dezentrale Herangehensweise gewählt. Das heisst, ich habe mich dem Dialog nicht von einer ausschliesslich historischen, soziologischen oder psychologischen Perspektive aus genähert, sondern bin den Themenbereichen entsprechend vorgegangen. [...] Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Geschichts- und Religionswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In ihrem Werk ´Gespräche mit Der Göttin´, geht die Autorin Christel K. Deutsch in Form eines Dialoges der Daseinsfrage der Menschheit nach, ... eBook ePUB 07.07.2009 eBooks>Fachbücher, GRIN, .200

 Orellfuessli.ch
No. 104707054. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.97)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne - Anonym
(*)
Anonym:
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne - neues Buch

2007, ISBN: 9783640367566

ID: 166819783640367566

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Geschichts- und Religionswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In ihrem Werk Gespräche mit Der Göttin, ge Theology, Religion & Spirituality, Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne~~ Anonym~~Theology~~Religion & Spirituality~~9783640367566, de, Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne, Anonym, 9783640367566, GRIN Publishing, 07/07/2009, , , , GRIN Publishing, 07/07/2009

 kobo.com
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne: Ein wissenschaftlicher Aufsatz - Anonym
(*)
Anonym:
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne: Ein wissenschaftlicher Aufsatz - neues Buch

ISBN: 9783640367566

ID: 9783640367566

Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne: Ein wissenschaftlicher Aufsatz Die-Religion-der-G-ttin-und-ihre-Verankerung-in-der-Moderne~~Anonym Religion/Inspiration>Religion>Comparative REL NOOK Book (eBook), GRIN Publishing

 BarnesandNoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne als eBook von Aziz Weineck - GRIN Verlag
(*)
GRIN Verlag:
Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne als eBook von Aziz Weineck - neues Buch

ISBN: 9783640367566

ID: 824320566

Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne ab 10.99 EURO Ein wissenschaftlicher Aufsatz Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne ab 10.99 EURO Ein wissenschaftlicher Aufsatz eBooks, [PU: Grin-Verlag, München]

 eBook.de
No. 16120742. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Religion der Göttin und ihre Verankerung in der Moderne


EAN (ISBN-13): 9783640367566
ISBN (ISBN-10): 3640367561
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 2009-02-24T05:24:20+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-04T23:44:44+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640367566

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-36756-1, 978-3-640-36756-6


< zum Archiv...