Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640272433 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26,99 €, größter Preis: 51,53 €, Mittelwert: 38,98 €
Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? (German Edition) - Christoph Dyllick-Brenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Dyllick-Brenzinger:
Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? (German Edition) - Taschenbuch

2008, ISBN: 3640272439

Paperback, [EAN: 9783640272433], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], GRIN Publishing, Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Universität Mannheim (Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik (Prof. Grüner)), 115 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Gutachten meiner Betreuerin: Herr Dyllick-Brenzinger stellt in seiner Diplomarbeit die Frage, warum wir Unternehmensberatungen brauchen. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass die europäische Beraterbranche in den letzten Jahrzehnten stark und überproportional zum Rest der Ökonomie gewachsen ist. Er beantwortet die Frage mit der Notwendigkeit der Reduktion gestiegener Transaktionskosten, die ein neues Geschäftsfeld eröffnet hat, welches von Unternehmensberatungen bedient wird. Herr Dyllick-Brenzinger gibt zunächst einen Überblick über die Branche, indem er ihre historische Entwicklung aufzeigt, ihre Besonderheiten herausstreicht und sich der Abgrenzung des Aufgabenfeldes von Unternehmensberatungen und dem Problem der Leistungsmessung widmet. In Kapitel 6 gibt er einen gründlichen Überblick über die Transaktionskostentheorie und argumentiert in Abschnitt 7.1, dass die Transaktionskosten an Bedeutung gewonnen haben. In Abschnitt 7.2 skizziert Herr Dyllick-Brenzinger die Theorie der Wissenshierarchien nach Garicano (2000) und diskutiert die Wirkung von Reorganisationsmassnahmen auf die Transaktionskosten in Abschnitt 7.3. Kapitel 8 widmet sich der Frage, ob die Beratungsleistung besser intern oder extern erbracht wird. In Abschnitt 8.3 wird diese Frage vor dem Hintergrund der Transaktionskostentheorie erörtert. In Kapitel 9 versucht Herr Dyllick-Brenzinger eine Einschätzung der Zukunftsperspektiven der Branche und schließt die Arbeit mit einem kurzen Fazit in Kapitel 10 ab. Bemerkenswert ist, dass Herr Dyllick-Brenzinger an den Stellen, an denen er im Rahmen der Literaturrecherche keine Antworten fand, selbst mit einer eigens entwickelten Befragung von Vertretern der Branche ansetzt, die er gewissenhaft auswertet., 2683, Management, 2675, Management & Leadership, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
myrockland
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? - Christoph Dyllick-Brenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Dyllick-Brenzinger:
Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? - neues Buch

2009, ISBN: 9783640272433

ID: 149156256

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Universität Mannheim (Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik (Prof. Grüner)), 115 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Gutachten meiner Betreuerin: Herr Dyllick-Brenzinger stellt in seiner Diplomarbeit die Frage, warum wir Unternehmensberatungen brauchen. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass die europäische Beraterbranche in den letzten Jahrzehnten stark und überproportional zum Rest der Ökonomie gewachsen ist. Er beantwortet die Frage mit der Notwendigkeit der Reduktion gestiegener Transaktionskosten, die ein neues Geschäftsfeld eröffnet hat, welches von Unternehmensberatungen bedient wird. Herr Dyllick-Brenzinger gibt zunächst einen Überblick über die Branche, indem er ihre historische Entwicklung aufzeigt, ihre Besonderheiten herausstreicht und sich der Abgrenzung des Aufgabenfeldes von Unternehmensberatungen und dem Problem der Leistungsmessung widmet. In Kapitel 6 gibt er einen gründlichen Überblick über die Transaktionskostentheorie und argumentiert in Abschnitt 7.1, dass die Transaktionskosten an Bedeutung gewonnen haben. In Abschnitt 7.2 skizziert Herr Dyllick-Brenzinger die Theorie der Wissenshierarchien nach Garicano (2000) und diskutiert die Wirkung von Reorganisationsmassnahmen auf die Transaktionskosten in Abschnitt 7.3. Kapitel 8 widmet sich der Frage, ob die Beratungsleistung besser intern oder extern erbracht wird. In Abschnitt 8.3 wird diese Frage vor dem Hintergrund der Transaktionskostentheorie erörtert. In Kapitel 9 versucht Herr Dyllick-Brenzinger eine Einschätzung der Zukunftsperspektiven der Branche und schliesst die Arbeit mit einem kurzen Fazit in Kapitel 10 ab. Bemerkenswert ist, dass Herr Dyllick-Brenzinger an den Stellen, an denen er im Rahmen der Literaturrecherche keine Antworten fand, selbst mit einer eigens entwickelten Befragung von Vertretern Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 23.02.2009, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 17197278 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? - Christoph Dyllick-Brenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Dyllick-Brenzinger:
Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? - neues Buch

2008, ISBN: 9783640272433

ID: 859518e7de8a44d5dedbe23b7abe9b78

Warum brauchen wir Unternehmensberatungen? Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Universität Mannheim (Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik (Prof. Grüner)), 115 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Gutachten meiner Betreuerin: Herr Dyllick-Brenzinger stellt in seiner Diplomarbeit die Frage, warum wir Unternehmensberatungen brauchen. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass die europäische Beraterbranche in den letzten Jahrzehnten stark und überproportional zum Rest der Ökonomie gewachsen ist. Er beantwortet die Frage mit der Notwendigkeit der Reduktion gestiegener Transaktionskosten, die ein neues Geschäftsfeld eröffnet hat, welches von Unternehmensberatungen bedient wird. Herr Dyllick-Brenzinger gibt zunächst einen Überblick über die Branche, indem er ihre historische Entwicklung aufzeigt, ihre Besonderheiten herausstreicht und sich der Abgrenzung des Aufgabenfeldes von Unternehmensberatungen und dem Problem der Leistungsmessung widmet. In Kapitel 6 gibt er einen gründlichen Überblick über die Transaktionskostentheorie und argumentiert in Abschnitt 7.1, dass die Transaktionskosten an Bedeutung gewonnen haben. In Abschnitt 7.2 skizziert Herr Dyllick-Brenzinger die Theorie der Wissenshierarchien nach Garicano (2000) und diskutiert die Wirkung von Reorganisationsmassnahmen auf die Transaktionskosten in Abschnitt 7.3. Kapitel 8 widmet sich der Frage, ob die Beratungsleistung besser intern oder extern erbracht wird. In Abschnitt 8.3 wird diese Frage vor dem Hintergrund der Transaktionskostentheorie erörtert. In Kapitel 9 versucht Herr Dyllick-Brenzinger eine Einschätzung der Zukunftsperspektiven der Branche und schließt die Arbeit mit einem kurzen Fazit in Kapitel 10 ab. Bemerkenswert ist, dass Herr Dyllick-Brenzinger an den Stellen, an denen er im Rahmen der Literaturrecherche keine Antworten fand, selbst mit einer eigens entwickelten Befragung von Vertretern Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-27243-3, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 17197278 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum Brauchen Wir Unternehmensberatungen? - Christoph Dyllick-Brenzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Dyllick-Brenzinger:
Warum Brauchen Wir Unternehmensberatungen? - neues Buch

2009, ISBN: 3640272439

ID: 22446207696

[EAN: 9783640272433], Neubuch, [PU: Grin Publishing], New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000

Neues Buch Abebooks.de
Books2Anywhere, Fairford, GLOS, United Kingdom [190245] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.26
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Warum Brauchen Wir Unternehmensberatungen? - Dyllick-Brenzinger, Christoph
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dyllick-Brenzinger, Christoph:
Warum Brauchen Wir Unternehmensberatungen? - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640272433

ID: 14018109831

Trade paperback, New., Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. Contains: Illustrations, black & white., Norderstedt, [PU: Grin Publishing]

Neues Buch Alibris.com
Alibris
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Warum brauchen wir Unternehmensberatungen?

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Note: 1,7, Universität Mannheim (Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik (Prof. Grüner)), 115 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Gutachten meiner Betreuerin:Herr Dyllick-Brenzinger stellt in seiner Diplomarbeit die Frage, warum wir Unternehmensberatungen brauchen. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass die europäische Beraterbranche in den letzten Jahrzehnten stark und überproportional zum Rest der Ökonomie gewachsen ist. Er beantwortet die Frage mit der Notwendigkeit der Reduktion gestiegener Transaktionskosten, die ein neues Geschäftsfeld eröffnet hat, welches vonUnternehmensberatungen bedient wird.Herr Dyllick-Brenzinger gibt zunächst einen Überblick über die Branche, indem er ihre historische Entwicklung aufzeigt, ihre Besonderheiten herausstreicht und sich der Abgrenzung des Aufgabenfeldes von Unternehmensberatungen und dem Problem der Leistungsmessung widmet.In Kapitel 6 gibt er einen gründlichen Überblick über die Transaktionskostentheorie und argumentiert in Abschnitt 7.1, dass die Transaktionskosten an Bedeutung gewonnen haben. In Abschnitt 7.2 skizziert Herr Dyllick-Brenzinger die Theorie der Wissenshierarchien nach Garicano (2000) und diskutiert die Wirkung von Reorganisationsmassnahmen auf die Transaktionskosten in Abschnitt 7.3. Kapitel 8 widmet sich der Frage, ob die Beratungsleistung besser intern oder extern erbracht wird. In Abschnitt 8.3 wird diese Frage vor dem Hintergrund der Transaktionskostentheorie erörtert.In Kapitel 9 versucht Herr Dyllick-Brenzinger eine Einschätzung der Zukunftsperspektiven der Branche und schließt die Arbeit mit einem kurzen Fazit in Kapitel 10 ab.Bemerkenswert ist, dass Herr Dyllick-Brenzinger an den Stellen, an denen er im Rahmen der Literaturrecherche keine Antworten fand, selbst mit einer eigens entwickelten Befragung von Vertretern der Branche ansetzt, die er gewissenhaft auswertet.

Detailangaben zum Buch - Warum brauchen wir Unternehmensberatungen?


EAN (ISBN-13): 9783640272433
ISBN (ISBN-10): 3640272439
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
140 Seiten
Gewicht: 0,212 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.09.2009 08:56:44
Buch zuletzt gefunden am 05.10.2017 22:27:49
ISBN/EAN: 9783640272433

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-27243-9, 978-3-640-27243-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher