Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783640162697 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,99, größter Preis: € 14,99, Mittelwert: € 13,39
...
Management von Währungsrisiken - Sebastian Hell
(*)
Sebastian Hell:
Management von Währungsrisiken - neues Buch

ISBN: 9783640162697

ID: 9783640162697

1. Einleitung If you can¿t drink their water, sell their currency! Dieses Zitat welches von einem anonymen Hedge Fonds Manager stammt und in dem Buch Inside the house of money von Steven Drobny zu finden ist, sagt viel aus über die Attitüden eines Währungsmanagers. In den Medien werden gerade Hedge Fonds Manager oftmals als Heuschrecken und Finanzmonster verschrien, gerade wenn sie wie altgediente Veteranen des Handels an den massiven Spekulationen gegen das britische Pfund, die italienische Lira oder eine Vielzahl asiatischer Währungen wie beispielsweise dem thailändischen Baht während der Asienkrise beteiligt waren. Allerdings ist der Handel von Währungen deutlich mehr als ein paar Hedge Fonds Manager die in der Branche als Stars gefeiert, von der Öffentlichkeit aber als Teufel gebrandmarkt werden. Es gibt wie bei vielen anderen Dingen im Leben immer zwei Seiten einer Medaille. Zum einen gibt es eine Reihe von Kritikern die den Währungshandel am liebsten verbieten oder zumindest eine Steuer in Form der Tobin Tax auf Währungsspekulationen sehen würden. Andererseits ist die Bedeutung des Währungshandels jedoch gerade für die Industrie und Finanzbranche sowie Importeure und Exporteure in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Die vorliegende Seminararbeit soll nicht das Pro und Contra von Währungsspekulationen beleuchten, weder noch ob Hedge Fonds unmoralisch sind oder nicht. Allerdings versucht der Autor dem Leser zu vermitteln, dass der Währungsmarkt positive Aspekte hat, wenn es um die Absicherung von Fremdwährungspositionen für Unternehmen und Banken sowie Finanzmarktakteure geht. Dabei wird zunächst auf die Entstehung des Währungshandels eingegangen sowie auf Möglichkeiten der Prognose von Wechselkursen in der Zukunft. Der Löwenanteil der Arbeit widmet sich anschließend den unterschiedlichen Absicherungstechniken und beleuchtet diese auf vielfältige und vor allem verständliche Art und Weise. Den Abschluss bildet ein kurzer Ausblick auf die weitere Zukunft des Währungsmarktes. Management von Währungsrisiken: 1. Einleitung If you can¿t drink their water, sell their currency! Dieses Zitat welches von einem anonymen Hedge Fonds Manager stammt und in dem Buch Inside the house of money von Steven Drobny zu finden ist, sagt viel aus über die Attitüden eines Währungsmanagers. In den Medien werden gerade Hedge Fonds Manager oftmals als Heuschrecken und Finanzmonster verschrien, gerade wenn sie wie altgediente Veteranen des Handels an den massiven Spekulationen gegen das britische Pfund, die italienische Lira oder eine Vielzahl asiatischer Währungen wie beispielsweise dem thailändischen Baht während der Asienkrise beteiligt waren. Allerdings ist der Handel von Währungen deutlich mehr als ein paar Hedge Fonds Manager die in der Branche als Stars gefeiert, von der Öffentlichkeit aber als Teufel gebrandmarkt werden. Es gibt wie bei vielen anderen Dingen im Leben immer zwei Seiten einer Medaille. Zum einen gibt es eine Reihe von Kritikern die den Währungshandel am liebsten verbieten oder zumindest eine Steuer in Form der Tobin Tax auf Währungsspekulationen sehen würden. Andererseits ist die Bedeutung des Währungshandels jedoch gerade für die Industrie und Finanzbranche sowie Importeure und Exporteure in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Die vorliegende Seminararbeit soll nicht das Pro und Contra von Währungsspekulationen beleuchten, weder noch ob Hedge Fonds unmoralisch sind oder nicht. Allerdings versucht der Autor dem Leser zu vermitteln, dass der Währungsmarkt positive Aspekte hat, wenn es um die Absicherung von Fremdwährungspositionen für Unternehmen und Banken sowie Finanzmarktakteure geht. Dabei wird zunächst auf die Entstehung des Währungshandels eingegangen sowie auf Möglichkeiten der Prognose von Wechselkursen in der Zukunft. Der Löwenanteil der Arbeit widmet sich anschließend den unterschiedlichen Absicherungstechniken und beleuchtet diese auf vielfältige und vor allem verständliche Art und Weise. Den Abschluss bildet ein kurzer Ausblick auf die weitere Zukunft des Währungsmarktes. Management Währungsrisiken, GRIN Verlag

 Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Management von Währungsrisiken
(*)
Management von Währungsrisiken - neues Buch

2008, ISBN: 9783640162697

ID: 8e070ed1c91408eedb53d7d208b61377

2008, 34 Seiten, Deutsch 1. EinleitungIf you cant drink their water, sell their currency!Dieses Zitat welches von einem anonymen Hedge Fonds Manager stammt und in dem Buch Inside the house of money von Steven Drobny zu finden ist, sagt viel aus über die Attitüden eines Währungsmanagers. In den Medien werden gerade Hedge Fonds Manager oftmals als Heuschrecken und Finanzmonster verschrien, gerade wenn sie wie altgediente Veteranen des Handels an den massiven Spekulationen gegen das britische Pfund, die italienische Lira oder eine Vielzahl asiatischer Währungen wie beispielsweise dem thailändischen Baht während der Asienkrise beteiligt waren. Allerdings ist der Handel von Währungen deutlich mehr als ein paar Hedge Fonds Manager die in der Branche als Stars gefeiert, von der Öffentlichkeit aber als Teufel gebrandmarkt werden. Es gibt wie bei vielen anderen Dingen im Leben immer zwei Seiten einer Medaille. Zum einen gibt es eine Reihe von Kritikern die den Währungshandel am liebsten verbieten oder zumindest eine eBooks / Wirtschaft & Recht / Weitere Wirtschafts-eBooks, GRIN Verlag GmbH

 Weltbild.de
Nr. 39402881 Versandkosten:Versandkosten : 0.00 EUR, sofort lieferbar, Lieferung nach DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Management von Währungsrisiken - Sebastian Hell
(*)
Sebastian Hell:
Management von Währungsrisiken - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783640162697

ID: 21693204

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Management von Währungsrisiken - Sebastian Hell
(*)
Sebastian Hell:
Management von Währungsrisiken - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783640162697

ID: 21693204

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Management von Währungsrisiken - Sebastian Hell
(*)
Sebastian Hell:
Management von Währungsrisiken - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783640162697

ID: 21693204

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Management von Währungsrisiken


EAN (ISBN-13): 9783640162697
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 2009-02-16T04:34:45+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-05-28T09:32:21+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783640162697

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-640-16269-7


< zum Archiv...