Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639414295 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,00 €, größter Preis: 60,70 €, Mittelwert: 59,34 €
Der Mensch im Simulationsmodell - Christoph Urban
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Urban:
Der Mensch im Simulationsmodell - Taschenbuch

ISBN: 9783639414295

[ED: Taschenbuch], [PU: AV Akademikerverlag], Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Agenten wurden in den letzten Jahren als grundlegendes Modellie rungs pa ra dig ma im Bereich der Simulationstechnik etabliert. Sie eignen sich ausgezeich net, um Aspekte menschlichen Handelns und Verhaltens konzeptionell in Si mu la tionsmodelle zu integrieren. Darüber hinaus stellt die agentenbasierte Mo dellbildung und Simulation eine leistungsfähige Plattform zur Verfügung, um den Menschen mit seinen vielfältigen Eigenschaften und Fähigkeiten zu er forschen. Christoph Urban führt im Rahmen dieses Buches in die Agen ten architektur PECS ein. PECS geht von der Grundannahme aus, dass mensch liches Verhalten nur aus einer integrativen Betrachtung physischer, emotio na ler, kognitiver und sozialer Einflüsse und Prozesse heraus verstehbar gemacht werden kann. Die Agentenarchitektur greift auf elementare Strukturie rungs prin zipien der Informatik zurück und verbindet diese mit systemtheoretischen Ansätzen, um Menschen mit ihren Eigenschaften und Fähigkeiten in Si mu la tions modellen abzubilden. Im Rahmen von vier Fallstudien aus dem Bereich der Psychologie, der Soziologie sowie der Ökonomie demonstriert der Autor den Einsatz des Referenzmodells in der Praxis. Dieses Buch richtet sich vorwie gend an Informatiker, Sozial-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaftler sowie an Un ternehmen, die an den Methoden der agentenbasierten Modellbildung und Simulation interessiert sind., DE, [SC: 9.90], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x150x24 mm, 392, [GW: 600g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 9.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Mensch im Simulationsmodell - Christoph Urban
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Urban:
Der Mensch im Simulationsmodell - Taschenbuch

2012, ISBN: 3639414292

ID: 10407758859

[EAN: 9783639414295], Neubuch, [PU: AV Akademikerverlag Mai 2012], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Agenten wurden in den letzten Jahren als grundlegendes Modellie rungs pa ra dig ma im Bereich der Simulationstechnik etabliert. Sie eignen sich ausgezeich net, um Aspekte menschlichen Handelns und Verhaltens konzeptionell in Si mu la tionsmodelle zu integrieren. Darüber hinaus stellt die agentenbasierte Mo dellbildung und Simulation eine leistungsfähige Plattform zur Verfügung, um den Menschen mit seinen vielfältigen Eigenschaften und Fähigkeiten zu er forschen. Christoph Urban führt im Rahmen dieses Buches in die Agen ten architektur PECS ein. PECS geht von der Grundannahme aus, dass mensch liches Verhalten nur aus einer integrativen Betrachtung physischer, emotio na ler, kognitiver und sozialer Einflüsse und Prozesse heraus verstehbar gemacht werden kann. Die Agentenarchitektur greift auf elementare Strukturie rungs prin zipien der Informatik zurück und verbindet diese mit systemtheoretischen Ansätzen, um Menschen mit ihren Eigenschaften und Fähigkeiten in Si mu la tions modellen abzubilden. Im Rahmen von vier Fallstudien aus dem Bereich der Psychologie, der Soziologie sowie der Ökonomie demonstriert der Autor den Einsatz des Referenzmodells in der Praxis. Dieses Buch richtet sich vorwie gend an Informatiker, Sozial-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaftler sowie an Un ternehmen, die an den Methoden der agentenbasierten Modellbildung und Simulation interessiert sind. 392 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 8.52
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Mensch im Simulationsmodell - Christoph Urban
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Urban:
Der Mensch im Simulationsmodell - neues Buch

ISBN: 9783639414295

ID: d007c2d6bb1f2affeaae10d2dc0e0ae9

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Agenten wurden in den letzten Jahren als grundlegendes Modellie rungs pa ra dig ma im Bereich der Simulationstechnik etabliert. Sie eignen sich ausgezeich net, um Aspekte menschlichen Handelns und Verhaltens konzeptionell in Si mu la tionsmodelle zu integrieren. Darüber hinaus stellt die agentenbasierte Mo dellbildung und Simulation eine leistungsfähige Plattform zur Verfügung, um den Menschen mit seinen vielfältigen Eigenschaften und Fähigkeiten zu er forschen. Christoph Urban führt im Rahmen dieses Buches in die Agen ten architektur PECS ein. PECS geht von der Grundannahme aus, dass mensch liches Verhalten nur aus einer integrativen Betrachtung physischer, emotio na ler, kognitiver und sozialer Einflüsse und Prozesse heraus verstehbar gemacht werden kann. Die Agentenarchitektur greift auf elementare Strukturie rungs prin zipien der Informatik zurück und verbindet diese mit systemtheoretischen Ansätzen, um Menschen mit ihren Eigenschaften und Fähigkeiten in Si mu la tions modellen abzubilden. Im Rahmen von vier Fallstudien aus dem Bereich der Psychologie, der Soziologie sowie der Ökonomie demonstriert der Autor den Einsatz des Referenzmodells in der Praxis. Dieses Buch richtet sich vorwie gend an Informatiker, Sozial-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaftler sowie an Un ternehmen, die an den Methoden der agentenbasierten Modellbildung und Simulation interessiert sind. Bücher / Naturwissenschaften, Medizin, Informatik & Technik / Informatik & EDV, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.at
Nr. 57d1703a1f159a08fdd8412f. Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Mensch im Simulationsmodell - Christoph Urban
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Urban:
Der Mensch im Simulationsmodell - Taschenbuch

2012, ISBN: 3639414292

ID: 22504201597

[EAN: 9783639414295], Neubuch, [PU: AV Akademikerverlag Mai 2012], Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Agenten wurden in den letzten Jahren als grundlegendes Modellie rungs pa ra dig ma im Bereich der Simulationstechnik etabliert. Sie eignen sich ausgezeich net, um Aspekte menschlichen Handelns und Verhaltens konzeptionell in Si mu la tionsmodelle zu integrieren. Darüber hinaus stellt die agentenbasierte Mo dellbildung und Simulation eine leistungsfähige Plattform zur Verfügung, um den Menschen mit seinen vielfältigen Eigenschaften und Fähigkeiten zu er forschen. Christoph Urban führt im Rahmen dieses Buches in die Agen ten architektur PECS ein. PECS geht von der Grundannahme aus, dass mensch liches Verhalten nur aus einer integrativen Betrachtung physischer, emotio na ler, kognitiver und sozialer Einflüsse und Prozesse heraus verstehbar gemacht werden kann. Die Agentenarchitektur greift auf elementare Strukturie rungs prin zipien der Informatik zurück und verbindet diese mit systemtheoretischen Ansätzen, um Menschen mit ihren Eigenschaften und Fähigkeiten in Si mu la tions modellen abzubilden. Im Rahmen von vier Fallstudien aus dem Bereich der Psychologie, der Soziologie sowie der Ökonomie demonstriert der Autor den Einsatz des Referenzmodells in der Praxis. Dieses Buch richtet sich vorwie gend an Informatiker, Sozial-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaftler sowie an Un ternehmen, die an den Methoden der agentenbasierten Modellbildung und Simulation interessiert sind. 392 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 7.04
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Mensch im Simulationsmodell - Urban, Christoph
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Urban, Christoph:
Der Mensch im Simulationsmodell - Taschenbuch

ISBN: 9783639414295

[ED: Softcover], [PU: Av Akademikerverlag], Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Agenten wurden in den letzten Jahren als grundlegendes Modellie rungs pa ra dig ma im Bereich der Simulationstechnik etabliert. Sie eignen sich ausgezeich net, um Aspekte menschlichen Handelns und Verhaltens konzeptionell in Si mu la tionsmodelle zu integrieren. Darüber hinaus stellt die agentenbasierte Mo dellbildung und Simulation eine leistungsfähige Plattform zur Verfügung, um den Menschen mit seinen vielfältigen Eigenschaften und Fähigkeiten zu er forschen. Christoph Urban führt im Rahmen dieses Buches in die Agen ten architektur PECS ein. PECS geht von der Grundannahme aus, dass mensch liches Verhalten nur aus einer integrativen Betrachtung physischer, emotio na ler, kognitiver und sozialer Einflüsse und Prozesse heraus verstehbar gemacht werden kann. Die Agentenarchitektur greift auf elementare Strukturie rungs prin zipien der Informatik zurück und verbindet diese mit systemtheoretischen Ansätzen, um Menschen mit ihren Eigenschaften und Fähigkeiten in Si mu la tions modellen abzubilden. Im Rahmen von vier Fallstudien aus dem Bereich der Psychologie, der Soziologie sowie der Ökonomie demonstriert der Autor den Einsatz des Referenzmodells in der Praxis. Dieses Buch richtet sich vorwie gend an Informatiker, Sozial-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaftler sowie an Un ternehmen, die an den Methoden der agentenbasierten Modellbildung und Simulation interessiert sind. 392 S. Versandfertig in 3-5 Tagen, Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Der Mensch im Simulationsmodell


EAN (ISBN-13): 9783639414295
ISBN (ISBN-10): 3639414292
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: AV Akademikerverlag Mai 2012

Buch in der Datenbank seit 29.12.2009 17:37:15
Buch zuletzt gefunden am 12.10.2017 10:56:35
ISBN/EAN: 9783639414295

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-41429-2, 978-3-639-41429-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher