. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639328998 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 48,41 €, größter Preis: 69,06 €, Mittelwert: 58,89 €
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Beleuchtung, Analyse und Interpretation - Prudic, Elisabeth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Prudic, Elisabeth:
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Beleuchtung, Analyse und Interpretation - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783639328998

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Die schwedische Autorin Åsa Moberg hat sich während vieler Jahre - wie auch andere Frauen und Männer - eingehend mit dem Werk und dem Leben von Simone de Beauvoir befasst. Doch die Tatsache, dass die Leserin Åsa Moberg Parallelen zu sich selbst entdeckte führte zu einer Spiegelung ihres eigenen Lebens im denjenigen von Simone de Beauvoir. Die spannende und rührende Schilderung der Schriftstellerin Åsa Moberg, wie diese Spiegelung Einfluss auf ihr Leben ausübte und ihr verhalf es aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, bilden den Ausgangspunkt zu diesem Buch. Beschrieben werden die Beziehungen zur Mutter und zum Lebenspartner sowie die Stellung in und die Wirkung auf den zeitgenössischen Feminismus. Elisabeth Prudic beleuchtet zunächst Leben und Werk von sowohl Leserin als auch Idol und analysiert und interpretiert die Spiegelung. Die sich dabei herauskristallisierenden Parallelen und Unterschiede im Privatleben, im öffentlichen Leben und vor allem im Feminismus von Åsa Moberg und Simone de Beauvoir, die aus zwei verschiedenen Generationen stammen, werden schließlich gegenübergestellt., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 136, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Elisabeth Prudic
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Prudic:
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Taschenbuch

ISBN: 9783639328998

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag], Neuware - Die schwedische Autorin Åsa Moberg hat sich während vieler Jahre - wie auch andere Frauen und Männer - eingehend mit dem Werk und dem Leben von Simone de Beauvoir befasst. Doch die Tatsache, dass die Leserin Åsa Moberg Parallelen zu sich selbst entdeckte führte zu einer Spiegelung ihres eigenen Lebens im denjenigen von Simone de Beauvoir. Die spannende und rührende Schilderung der Schriftstellerin Åsa Moberg, wie diese Spiegelung Einfluss auf ihr Leben ausübte und ihr verhalf es aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, bilden den Ausgangspunkt zu diesem Buch. Beschrieben werden die Beziehungen zur Mutter und zum Lebenspartner sowie die Stellung in und die Wirkung auf den zeitgenössischen Feminismus. Elisabeth Prudic beleuchtet zunächst Leben und Werk von sowohl Leserin als auch Idol und analysiert und interpretiert die Spiegelung. Die sich dabei herauskristallisierenden Parallelen und Unterschiede im Privatleben, im öffentlichen Leben und vor allem im Feminismus von Åsa Moberg und Simone de Beauvoir, die aus zwei verschiedenen Generationen stammen, werden schließlich gegenübergestellt., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x150x8 mm, 136, [GW: 219g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Elisabeth Prudic
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Prudic:
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - neues Buch

ISBN: 9783639328998

ID: 26396f0c5328a522e8827a6dd28c00cc

Beleuchtung, Analyse und Interpretation Die schwedische Autorin Åsa Moberg hat sich während vieler Jahre - wie auch andere Frauen und Männer - eingehend mit dem Werk und dem Leben von Simone de Beauvoir befasst. Doch die Tatsache, dass die Leserin Åsa Moberg Parallelen zu sich selbst entdeckte führte zu einer Spiegelung ihres eigenen Lebens im denjenigen von Simone de Beauvoir. Die spannende und rührende Schilderung der Schriftstellerin Åsa Moberg, wie diese Spiegelung Einfluss auf ihr Leben ausübte und ihr verhalf es aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, bilden den Ausgangspunkt zu diesem Buch. Beschrieben werden die Beziehungen zur Mutter und zum Lebenspartner sowie die Stellung in und die Wirkung auf den zeitgenössischen Feminismus. Elisabeth Prudic beleuchtet zunächst Leben und Werk von sowohl Leserin als auch Idol und analysiert und interpretiert die Spiegelung. Die sich dabei herauskristallisierenden Parallelen und Unterschiede im Privatleben, im öffentlichen Leben und vor allem im Feminismus von Åsa Moberg und Simone de Beauvoir, die aus zwei verschiedenen Generationen stammen, werden schliesslich gegenübergestellt. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Weitere Fachbereiche 978-3-639-32899-8, VDM Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 27608991 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Elisabeth Prudic
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Prudic:
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - neues Buch

ISBN: 9783639328998

ID: 116707126

Die schwedische Autorin Åsa Moberg hat sich während vieler Jahre - wie auch andere Frauen und Männer - eingehend mit dem Werk und dem Leben von Simone de Beauvoir befasst. Doch die Tatsache, dass die Leserin Åsa Moberg Parallelen zu sich selbst entdeckte führte zu einer Spiegelung ihres eigenen Lebens im denjenigen von Simone de Beauvoir. Die spannende und rührende Schilderung der Schriftstellerin Åsa Moberg, wie diese Spiegelung Einfluss auf ihr Leben ausübte und ihr verhalf es aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, bilden den Ausgangspunkt zu diesem Buch. Beschrieben werden die Beziehungen zur Mutter und zum Lebenspartner sowie die Stellung in und die Wirkung auf den zeitgenössischen Feminismus. Elisabeth Prudic beleuchtet zunächst Leben und Werk von sowohl Leserin als auch Idol und analysiert und interpretiert die Spiegelung. Die sich dabei herauskristallisierenden Parallelen und Unterschiede im Privatleben, im öffentlichen Leben und vor allem im Feminismus von Åsa Moberg und Simone de Beauvoir, die aus zwei verschiedenen Generationen stammen, werden schließlich gegenübergestellt. Beleuchtung, Analyse und Interpretation Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Weitere Fachbereiche, VDM Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 27608991 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ã...sa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Elisabeth Prudic
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisabeth Prudic:
Ã...sa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir - Taschenbuch

ISBN: 9783639328998

Paperback, [PU: VDM Verlag]

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir

Die schwedische Autorin Åsa Moberg hat sich während vieler Jahre - wie auch andere Frauen und Männer - eingehend mit dem Werk und dem Leben von Simone de Beauvoir befasst. Doch die Tatsache, dass die Leserin Åsa Moberg Parallelen zu sich selbst entdeckte führte zu einer Spiegelung ihres eigenen Lebens im denjenigen von Simone de Beauvoir. Die spannende und rührende Schilderung der Schriftstellerin Åsa Moberg, wie diese Spiegelung Einfluss auf ihr Leben ausübte und ihr verhalf es aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, bilden den Ausgangspunkt zu diesem Buch. Beschrieben werden die Beziehungen zur Mutter und zum Lebenspartner sowie die Stellung in und die Wirkung auf den zeitgenössischen Feminismus. Elisabeth Prudic beleuchtet zunächst Leben und Werk von sowohl Leserin als auch Idol und analysiert und interpretiert die Spiegelung. Die sich dabei herauskristallisierenden Parallelen und Unterschiede im Privatleben, im öffentlichen Leben und vor allem im Feminismus von Åsa Moberg und Simone de Beauvoir, die aus zwei verschiedenen Generationen stammen, werden schließlich gegenübergestellt.

Detailangaben zum Buch - Åsa Moberg und ihre Spiegelung in Simone de Beauvoir


EAN (ISBN-13): 9783639328998
ISBN (ISBN-10): 363932899X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Vdm Verlag Dr. Müller

Buch in der Datenbank seit 08.01.2009 20:35:29
Buch zuletzt gefunden am 10.06.2017 09:40:51
ISBN/EAN: 9783639328998

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-32899-X, 978-3-639-32899-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher