Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639143331 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 59,00, größter Preis: € 59,00, Mittelwert: € 59,00
...
Die weibliche Genitalverstümmelung - udn ihre psychosozialen Folgen für die in Europa lebenden Migrantinnen - Villard-Fleurose, Amalia
(*)
Villard-Fleurose, Amalia:
Die weibliche Genitalverstümmelung - udn ihre psychosozialen Folgen für die in Europa lebenden Migrantinnen - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783639143331

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], In vielen Ländern werden Mädchen und Frauen von Geburt an benachteiligt. Die weibliche Genitalverstümmelung (FGM) ist das gravierendste Unrecht, dass ihnen zugefügt werden kann. FGM ist eine der vielen Traditionen, die im Zusammenhang mit dem weltweiten Patriarchat zur generellen Unterdrückung der Frauen führt. Wir können nicht mehr mit der Begründung wegsehen, uns nicht in die Traditionen anderer Kulturen einmischen zu dürfen. Diese Verschwörung des Schweigens muss endlich ein Ende finden. Wir dürfen keine Angst davor haben, als Rassisten bezeichnet zu werden, wenn wir uns mit FGM beschäftigen. Die Tatsache, dass die Verstümmelung eines schwarzen oder arabischen Kindes zugelassen wird, ist Rassismus. Die Aufgabe westlicher AktivistInnen ist nicht, über die Sexualität der Afrikanerinnen zu sprechen. Die körperliche und psychische Gesundheit sowie die Rechte der Frauen müssen im Vordergrund stehen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 8mm, 156, [GW: 220g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die weibliche Genitalverstümmelung - Villard-Fleurose, Amalia
(*)
Villard-Fleurose, Amalia:
Die weibliche Genitalverstümmelung - Taschenbuch

ISBN: 3639143337

ID: 19728987624

[EAN: 9783639143331], Neubuch, Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | udn ihre psychosozialen Folgen für die in Europa lebenden Migrantinnen | In vielen Ländern werden Mädchen und Frauen von Geburt an benachteiligt. Die weibliche Genitalverstümmelung (FGM) ist das gravierendste Unrecht, dass ihnen zugefügt werden kann. FGM ist eine der vielen Traditionen, die im Zusammenhang mit dem weltweiten Patriarchat zur generellen Unterdrückung der Frauen führt. Wir können nicht mehr mit der Begründung wegsehen, uns nicht in die Traditionen anderer Kulturen einmischen zu dürfen. Diese Verschwörung des Schweigens muss endlich ein Ende finden. Wir dürfen keine Angst davor haben, als Rassisten bezeichnet zu werden, wenn wir uns mit FGM beschäftigen. Die Tatsache, dass die Verstümmelung eines schwarzen oder arabischen Kindes zugelassen wird, ist Rassismus. Die Aufgabe westlicher AktivistInnen ist nicht, über die Sexualität der Afrikanerinnen zu sprechen. Die körperliche und psychische Gesundheit sowie die Rechte der Frauen müssen im Vordergrund stehen. | Format: Paperback | 220 gr | 220x150x8 mm | 156 pp, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

AbeBooks.de
European-Media-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die weibliche Genitalverstümmelung - AMALIA VILLARD-FLEUROSE
(*)
AMALIA VILLARD-FLEUROSE:
Die weibliche Genitalverstümmelung - Taschenbuch

ISBN: 9783639143331

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag], Neuware - In vielen Ländern werden Mädchen und Frauen von Geburt an benachteiligt. Die weibliche Genitalverstümmelung (FGM) ist das gravierendste Unrecht, dass ihnen zugefügt werden kann. FGM ist eine der vielen Traditionen, die im Zusammenhang mit dem weltweiten Patriarchat zur generellen Unterdrückung der Frauen führt. Wir können nicht mehr mit der Begründung wegsehen, uns nicht in die Traditionen anderer Kulturen einmischen zu dürfen. Diese Verschwörung des Schweigens muss endlich ein Ende finden. Wir dürfen keine Angst davor haben, als Rassisten bezeichnet zu werden, wenn wir uns mit FGM beschäftigen. Die Tatsache, dass die Verstümmelung eines schwarzen oder arabischen Kindes zugelassen wird, ist Rassismus. Die Aufgabe westlicher AktivistInnen ist nicht, über die Sexualität der Afrikanerinnen zu sprechen. Die körperliche und psychische Gesundheit sowie die Rechte der Frauen müssen im Vordergrund stehen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 223x151x17 mm, 156, [GW: 248g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de, Internationaler Versand

booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die weibliche Genitalverstümmelung
(*)
Die weibliche Genitalverstümmelung - neues Buch

ISBN: 9783639143331

ID: MPOPVNV35LT

In vielen Ländern werden Mädchen und Frauen von Geburt an benachteiligt. Die weibliche Genitalverstümmelung (FGM) ist das gravierendste Unrecht, dass ihnen zugefügt werden kann. FGM ist eine der vielen Traditionen, die im Zusammenhang mit dem weltweiten Patriarchat zur generellen Unterdrückung der Frauen führt. Wir können nicht mehr mit der Begründung wegsehen, uns nicht in die Traditionen anderer Kulturen einmischen zu dürfen. Diese Verschwörung des Schweigens muss endlich ein Ende finden. Wir dürfen keine Angst davor haben, als Rassisten bezeichnet zu werden, wenn wir uns mit FGM beschäftigen. Die Tatsache, dass die Verstümmelung eines schwarzen oder arabischen Kindes zugelassen wird, ist Rassismus. Die Aufgabe westlicher AktivistInnen ist nicht, über die Sexualität der Afrikanerinnen zu sprechen. Die körperliche und psychische Gesundheit sowie die Rechte der Frauen müssen im Vordergrund stehen. Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Pädagogik, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die weibliche Genitalverstümmelung udn ihre psychosozialen Folgen für die in Europa lebenden Migrantinnen - VILLARD-FLEUROSE, AMALIA
(*)
VILLARD-FLEUROSE, AMALIA:
Die weibliche Genitalverstümmelung udn ihre psychosozialen Folgen für die in Europa lebenden Migrantinnen - neues Buch

2010, ISBN: 3639143337

ID: A11948422

Kartoniert / Broschiert, mit Schutzumschlag neu, [PU:VDM Verlag]

Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die weibliche Genitalverstümmelung: udn ihre psychosozialen Folgen für die in Europa lebenden Migrantinnen

In vielen Ländern werden Mädchen und Frauen von Geburt an benachteiligt. Die weibliche Genitalverstümmelung (FGM) ist das gravierendste Unrecht, dass ihnen zugefügt werden kann. FGM ist eine der vielen Traditionen, die im Zusammenhang mit dem weltweiten Patriarchat zur generellen Unterdrückung der Frauen führt. Wir können nicht mehr mit der Begründung wegsehen, uns nicht in die Traditionen anderer Kulturen einmischen zu dürfen. Diese Verschwörung des Schweigens muss endlich ein Ende finden. Wir dürfen keine Angst davor haben, als Rassisten bezeichnet zu werden, wenn wir uns mit FGM beschäftigen. Die Tatsache, dass die Verstümmelung eines schwarzen oder arabischen Kindes zugelassen wird, ist Rassismus. Die Aufgabe westlicher AktivistInnen ist nicht, über die Sexualität der Afrikanerinnen zu sprechen. Die körperliche und psychische Gesundheit sowie die Rechte der Frauen müssen im Vordergrund stehen.

Detailangaben zum Buch - Die weibliche Genitalverstümmelung: udn ihre psychosozialen Folgen für die in Europa lebenden Migrantinnen


EAN (ISBN-13): 9783639143331
ISBN (ISBN-10): 3639143337
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VDM Verlag
156 Seiten
Gewicht: 0,248 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-11T20:27:25+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-29T11:14:02+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783639143331

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-14333-7, 978-3-639-14333-1


< zum Archiv...