Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639076981 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,00 €, größter Preis: 86,01 €, Mittelwert: 66,47 €
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer Online Games - Am Beispiel der Virtuellen Welt Second Life - Ahlbrecht, Johanna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ahlbrecht, Johanna:
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer Online Games - Am Beispiel der Virtuellen Welt Second Life - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639076981

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], MMOGs sind keine ganz neue Erscheinung. Doch seit Second Life (SL) sind virtuelle Welten und vor allem ihre ökonomische Betrachtung in aller Munde. Ist die Wirtschaft von SL wirklich so bedeutend, dass es sich lohnt, sie als Ökonom zu untersuchen, oder gleich in sie zu investieren? Die Autorin Johanna Ahlbrecht gibt einführend einen Überblick über Merkmale von MMOGs und virtuellen Welten und geht näher auf das Analysebeispiel SL ein. Darauf aufbauend wird die virtuelle Währung (Linden Dollar) unter den Gesichtspunkten einer realen Währung analysiert. Der Hauptteil der Arbeit widmet sich den Möglichkeiten die SL für Marketing und innovative Geschäftsmodelle bereit hält. Was können reale Unternehmen, aber auch einzelne Personen umsetzten? Welche neuen Geschäfte sind in SL entstanden und mit welchen Modellen können reale Unternehmen ihren Absatz steigern? Es wird aufgezeigt, welche Instrumente der Marketingkommunikation innerhalb von SL umgesetzt werden können. Die Aussagen beruhen zum überwiegend Teil auf Beobachtungen der Autorin, ferner auf Quellen aus Online- und Fachmagazinen. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und alle Unternehmen., DE, [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 7mm, 132, [GW: 188g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames - Johanna Ahlbrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna Ahlbrecht:
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames - neues Buch

2013, ISBN: 9783639076981

ID: 789558658

MMOGs sind keine ganz neue Erscheinung. Doch seit Second Life (SL) sind virtuelle Welten und vor allem ihre ökonomische Betrachtung in aller Munde. Ist die Wirtschaft von SL wirklich so bedeutend, dass es sich lohnt, sie als Ökonom zu untersuchen, oder gleich in sie zu investieren? Die Autorin Johanna Ahlbrecht gibt einführend einen Überblick über Merkmale von MMOGs und virtuellen Welten und geht näher auf das Analysebeispiel SL ein. Darauf aufbauend wird die virtuelle Währung (Linden Dollar) unter den Gesichtspunkten einer realen Währung analysiert. Der Hauptteil der Arbeit widmet sich den Möglichkeiten die SL für Marketing und innovative Geschäftsmodelle bereit hält. Was können reale Unternehmen, aber auch einzelne Personen umsetzten? Welche neuen Geschäfte sind in SL entstanden und mit welchen Modellen können reale Unternehmen ihren Absatz steigern? Es wird aufgezeigt, welche Instrumente der Marketingkommunikation innerhalb von SL umgesetzt werden können. Die Aussagen beruhen zum überwiegend Teil auf Beobachtungen der Autorin, ferner auf Quellen aus Online- und Fachmagazinen. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und alle Unternehmen. Am Beispiel der Virtuellen Welt Second Life Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > E-Business Taschenbuch 25.10.2013 Buch (dtsch.), VDM, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 15949033 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames - Johanna Ahlbrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna Ahlbrecht:
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames - neues Buch

2013, ISBN: 9783639076981

ID: 747653907

MMOGs sind keine ganz neue Erscheinung. Doch seit Second Life (SL) sind virtuelle Welten und vor allem ihre ökonomische Betrachtung in aller Munde. Ist die Wirtschaft von SL wirklich so bedeutend, dass es sich lohnt, sie als Ökonom zu untersuchen, oder gleich in sie zu investieren? Die Autorin Johanna Ahlbrecht gibt einführend einen Überblick über Merkmale von MMOGs und virtuellen Welten und geht näher auf das Analysebeispiel SL ein. Darauf aufbauend wird die virtuelle Währung (Linden Dollar) unter den Gesichtspunkten einer realen Währung analysiert. Der Hauptteil der Arbeit widmet sich den Möglichkeiten die SL für Marketing und innovative Geschäftsmodelle bereit hält. Was können reale Unternehmen, aber auch einzelne Personen umsetzten? Welche neuen Geschäfte sind in SL entstanden und mit welchen Modellen können reale Unternehmen ihren Absatz steigern? Es wird aufgezeigt, welche Instrumente der Marketingkommunikation innerhalb von SL umgesetzt werden können. Die Aussagen beruhen zum überwiegend Teil auf Beobachtungen der Autorin, ferner auf Quellen aus Online- und Fachmagazinen. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und alle Unternehmen. Am Beispiel der Virtuellen Welt Second Life Buch (dtsch.) Taschenbuch 25.10.2013 Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>E-Business, VDM, .201

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 15949033. Versandkosten:Kein Versand in Ihr Zielland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames - Johanna Ahlbrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna Ahlbrecht:
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames - neues Buch

ISBN: 9783639076981

ID: 116466977

MMOGs sind keine ganz neue Erscheinung. Doch seit Second Life (SL) sind virtuelle Welten und vor allem ihre ökonomische Betrachtung in aller Munde. Ist die Wirtschaft von SL wirklich so bedeutend, dass es sich lohnt, sie als Ökonom zu untersuchen, oder gleich in sie zu investieren? Die Autorin Johanna Ahlbrecht gibt einführend einen Überblick über Merkmale von MMOGs und virtuellen Welten und geht näher auf das Analysebeispiel SL ein. Darauf aufbauend wird die virtuelle Währung (Linden Dollar) unter den Gesichtspunkten einer realen Währung analysiert. Der Hauptteil der Arbeit widmet sich den Möglichkeiten die SL für Marketing und innovative Geschäftsmodelle bereit hält. Was können reale Unternehmen, aber auch einzelne Personen umsetzten? Welche neuen Geschäfte sind in SL entstanden und mit welchen Modellen können reale Unternehmen ihren Absatz steigern? Es wird aufgezeigt, welche Instrumente der Marketingkommunikation innerhalb von SL umgesetzt werden können. Die Aussagen beruhen zum überwiegend Teil auf Beobachtungen der Autorin, ferner auf Quellen aus Online- und Fachmagazinen. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und alle Unternehmen. Am Beispiel der Virtuellen Welt Second Life Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>E-Business, VDM

Neues Buch Thalia.de
No. 15949033 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer Online Games - Johanna Ahlbrecht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johanna Ahlbrecht:
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer Online Games - neues Buch

ISBN: 9783639076981

ID: 5e9dacdf56685b291de8f7d69e08aa6d

MMOGs sind keine ganz neue Erscheinung. Doch seitSecond Life (SL) sind virtuelle Welten und vor allemihre ökonomische Betrachtung in aller Munde. Ist dieWirtschaft von SL wirklich so bedeutend, dass es sichlohnt, sie als Ökonom zu untersuchen, oder gleich insie zu investieren? Die Autorin Johanna Ahlbrechtgibt einführend einen Überblick über Merkmale vonMMOGs und virtuellen Welten und geht näher auf dasAnalysebeispiel SL ein. Darauf aufbauend wird dievirtuelle Währung (Linden Dollar) unter denGesichtspunkten einer realen Währung analysiert. DerHauptteil der Arbeit widmet sich den Möglichkeitendie SL für Marketing und innovative Geschäftsmodellebereit hält. Was können reale Unternehmen, aber aucheinzelne Personen umsetzten? Welche neuen Geschäftesind in SL entstanden und mit welchen Modellen könnenreale Unternehmen ihren Absatz steigern? Es wirdaufgezeigt, welche Instrumente derMarketingkommunikation innerhalb von SL umgesetztwerden können. Die Aussagen beruhen zum überwiegend Teil aufBeobachtungen der Autorin, ferner aufQuellen aus Online- und Fachmagazinen. Das Buchrichtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Managerund alle Unternehmen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Wirtschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57a0b44f2c9bc808f72c3732 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames

MMOGs sind keine ganz neue Erscheinung. Doch seit Second Life (SL) sind virtuelle Welten und vor allem ihre ökonomische Betrachtung in aller Munde. Ist die Wirtschaft von SL wirklich so bedeutend, dass es sich lohnt, sie als Ökonom zu untersuchen, oder gleich in sie zu investieren? Die Autorin Johanna Ahlbrecht gibt einführend einen Überblick über Merkmale von MMOGs und virtuellen Welten und geht näher auf das Analysebeispiel SL ein. Darauf aufbauend wird die virtuelle Währung (Linden Dollar) unter den Gesichtspunkten einer realen Währung analysiert. Der Hauptteil der Arbeit widmet sich den Möglichkeiten die SL für Marketing und innovative Geschäftsmodelle bereit hält. Was können reale Unternehmen, aber auch einzelne Personen umsetzten? Welche neuen Geschäfte sind in SL entstanden und mit welchen Modellen können reale Unternehmen ihren Absatz steigern? Es wird aufgezeigt, welche Instrumente der Marketingkommunikation innerhalb von SL umgesetzt werden können. Die Aussagen beruhen zum überwiegend Teil auf Beobachtungen der Autorin, ferner auf Quellen aus Online- und Fachmagazinen. Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler, Manager und alle Unternehmen.

Detailangaben zum Buch - Ökonomische Aspekte von Massively Multiplayer OnlineGames


EAN (ISBN-13): 9783639076981
ISBN (ISBN-10): 3639076982
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
132 Seiten
Gewicht: 0,213 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.01.2009 16:41:59
Buch zuletzt gefunden am 30.11.2017 00:01:50
ISBN/EAN: 9783639076981

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-07698-2, 978-3-639-07698-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher