. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783639025194 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,00 €, größter Preis: 68,77 €, Mittelwert: 60,95 €
Messung vs. Simulation - Thermische und strömungstechnische Untersuchung von PKW-Kühlern zur Verifikation von Simulationsmodellen - Pölzlbauer, Florian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pölzlbauer, Florian:
Messung vs. Simulation - Thermische und strömungstechnische Untersuchung von PKW-Kühlern zur Verifikation von Simulationsmodellen - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639025194

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Thermisches Management gewinnt im Fahrzeug immer mehr an Bedeutung. Um möglichst früh Aussagen über das thermische System treffen zu können, werden vermehrt Simulationen eingesetzt. Diese liefern die besten Ergebnisse, wenn möglichst alle beteiligten Komponenten gemeinsam simuliert werden. Da jedes Modell eine abstrakte Abbildung der Realität ist, müssen die Simulationsergebnisse verifiziert werden, um Modellfehler erkennen zu können. Hierzu sind Messergebnisse realer Komponenten unverzichtbar. Weiters können aus den Messergebnissen spezifische Modellparameter für die Simulation extrahiert werden. In dieser Arbeit werden thermische und strömungstechnische Untersuchungen am Beispiel eines PKW-Kühlers diskutiert. Neben der hierzu verwendeten Sensorik und Datenerfassung, wird weiters auf die Messdatenauswertung und Fehlerrechnung eingegangen. Schließlich werden die gewonnenen Messergebnissen mit Simulationsergebnissen verglichen, um so Modellparameter für Simulationsmodelle zu extrahieren. Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler, Studenten und Anwender, die sich mit der thermischen und strömungstechnischen Untersuchung von Komponenten auseinandersetzen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm, 132, [GW: 200g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Messung vs. Simulation - Florian Pölzlbauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Florian Pölzlbauer:
Messung vs. Simulation - neues Buch

2013, ISBN: 9783639025194

ID: 637023696

Thermisches Management gewinnt im Fahrzeug immer mehr an Bedeutung. Um möglichst früh Aussagen über das thermische System treffen zu können, werden vermehrt Simulationen eingesetzt. Diese liefern die besten Ergebnisse, wenn möglichst alle beteiligten Komponenten gemeinsam simuliert werden. Da jedes Modell eine abstrakte Abbildung der Realität ist, müssen die Simulationsergebnisse verifiziert werden, um Modellfehler erkennen zu können. Hierzu sind Messergebnisse realer Komponenten unverzichtbar. Weiters können aus den Messergebnissen spezifische Modellparameter für die Simulation extrahiert werden. In dieser Arbeit werden thermische und strömungstechnische Untersuchungen am Beispiel eines PKW-Kühlers diskutiert. Neben der hierzu verwendeten Sensorik und Datenerfassung, wird weiters auf die Messdatenauswertung und Fehlerrechnung eingegangen. Schliesslich werden die gewonnenen Messergebnissen mit Simulationsergebnissen verglichen, um so Modellparameter für Simulationsmodelle zu extrahieren. Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler, Studenten und Anwender, die sich mit der thermischen und strömungstechnischen Untersuchung von Komponenten auseinandersetzen. Thermische und strömungstechnische Untersuchung von PKW-Kühlern zur Verifikation von Simulationsmodellen Bücher > Sachbücher > Naturwissenschaften & Technik > Ingenieurwissenschaft & Technik > Energietechnik Taschenbuch 18.10.2013 Buch (dtsch.), VDM, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 15621237 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Messung vs. Simulation - Florian Pölzlbauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Florian Pölzlbauer:
Messung vs. Simulation - neues Buch

ISBN: 9783639025194

ID: 3f93435f1727abac0071d842c8f9e699

Thermische und strömungstechnische Untersuchung von PKW-Kühlern zur Verifikation von Simulationsmodellen Thermisches Management gewinnt im Fahrzeug immer mehr an Bedeutung. Um möglichst früh Aussagen über das thermische System treffen zu können, werden vermehrt Simulationen eingesetzt. Diese liefern die besten Ergebnisse, wenn möglichst alle beteiligten Komponenten gemeinsam simuliert werden. Da jedes Modell eine abstrakte Abbildung der Realität ist, müssen die Simulationsergebnisse verifiziert werden, um Modellfehler erkennen zu können. Hierzu sind Messergebnisse realer Komponenten unverzichtbar. Weiters können aus den Messergebnissen spezifische Modellparameter für die Simulation extrahiert werden. In dieser Arbeit werden thermische und strömungstechnische Untersuchungen am Beispiel eines PKW-Kühlers diskutiert. Neben der hierzu verwendeten Sensorik und Datenerfassung, wird weiters auf die Messdatenauswertung und Fehlerrechnung eingegangen. Schließlich werden die gewonnenen Messergebnissen mit Simulationsergebnissen verglichen, um so Modellparameter für Simulationsmodelle zu extrahieren. Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler, Studenten und Anwender, die sich mit der thermischen und strömungstechnischen Untersuchung von Komponenten auseinandersetzen. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Ingenieurwissenschaft & Technik / Energietechnik 978-3-639-02519-4, VDM

Neues Buch Buch.de
Nr. 15621237 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Messung vs. Simulation - Florian Pölzlbauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Florian Pölzlbauer:
Messung vs. Simulation - neues Buch

ISBN: 9783639025194

ID: 116444883

Thermisches Management gewinnt im Fahrzeug immer mehr an Bedeutung. Um möglichst früh Aussagen über das thermische System treffen zu können, werden vermehrt Simulationen eingesetzt. Diese liefern die besten Ergebnisse, wenn möglichst alle beteiligten Komponenten gemeinsam simuliert werden. Da jedes Modell eine abstrakte Abbildung der Realität ist, müssen die Simulationsergebnisse verifiziert werden, um Modellfehler erkennen zu können. Hierzu sind Messergebnisse realer Komponenten unverzichtbar. Weiters können aus den Messergebnissen spezifische Modellparameter für die Simulation extrahiert werden. In dieser Arbeit werden thermische und strömungstechnische Untersuchungen am Beispiel eines PKW-Kühlers diskutiert. Neben der hierzu verwendeten Sensorik und Datenerfassung, wird weiters auf die Messdatenauswertung und Fehlerrechnung eingegangen. Schließlich werden die gewonnenen Messergebnissen mit Simulationsergebnissen verglichen, um so Modellparameter für Simulationsmodelle zu extrahieren. Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler, Studenten und Anwender, die sich mit der thermischen und strömungstechnischen Untersuchung von Komponenten auseinandersetzen. Thermische und strömungstechnische Untersuchung von PKW-Kühlern zur Verifikation von Simulationsmodellen Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Ingenieurwissenschaft & Technik>Energietechnik, VDM

Neues Buch Thalia.de
No. 15621237 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Messung vs. Simulation - Florian Pölzlbauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Florian Pölzlbauer:
Messung vs. Simulation - neues Buch

ISBN: 9783639025194

ID: 930444065134ba44464dd61dcabd5df3

Thermisches Management gewinnt im Fahrzeug immer mehr an Bedeutung. Um möglichst früh Aussagen über das thermische System treffen zu können, werden vermehrt Simulationen eingesetzt. Diese liefern die besten Ergebnisse, wenn möglichst alle beteiligten Komponenten gemeinsam simuliert werden. Da jedes Modell eine abstrakte Abbildung der Realität ist, müssen die Simulationsergebnisse verifiziert werden, um Modellfehler erkennen zu können. Hierzu sind Messergebnisse realer Komponenten unverzichtbar. Weiters können aus den Messergebnissen spezifische Modellparameter für die Simulation extrahiert werden.In dieser Arbeit werden thermische und strömungstechnische Untersuchungen am Beispiel eines PKW-Kühlers diskutiert. Neben der hierzu verwendeten Sensorik und Datenerfassung, wird weiters auf die Messdatenauswertung und Fehlerrechnung eingegangen. Schließlich werden die gewonnenen Messergebnissen mit Simulationsergebnissen verglichen, um so Modellparameter für Simulationsmodelle zu extrahieren.Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler, Studenten und Anwender, die sich mit der thermischen und strömungstechnischen Untersuchung von Komponenten auseinandersetzen. Bücher / Naturwissenschaften, Medizin, Informatik & Technik / Technik / Wärme- & Energietechnik, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57b31b5e77722508f71126c7 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Messung vs. Simulation
Autor:

Pölzlbauer, Florian

Titel:

Messung vs. Simulation

ISBN-Nummer:

Thermisches Management gewinnt im Fahrzeug immer mehr an Bedeutung. Um möglichst früh Aussagen über das thermische System treffen zu können, werden vermehrt Simulationen eingesetzt. Diese liefern die besten Ergebnisse, wenn möglichst alle beteiligten Kompo­nenten gemeinsam simuliert werden. Da jedes Modell eine abstrakte Abbildung der Realität ist, müssen die Simulationsergebnisse verifiziert werden, um Modellfehler erkennen zu können. Hierzu sind Messer­gebnisse realer Komponenten unverzichtbar. Weiters können aus den Messergebnissen spezifische Modellparameter für die Simulation extrahiert werden. In dieser Arbeit werden thermische und strömungs­technische Untersuchungen am Beispiel eines PKW-Kühlers diskutiert. Neben der hierzu verwendeten Sensorik und Datenerfassung, wird weiters auf die Messdatenauswertung und Fehlerrechnung einge­gan­gen. Schließlich werden die gewonnenen Messergebnissen mit Simula­tionsergebnissen verglichen, um so Modellparameter für Simulations­modelle zu extrahieren. Dieses Buch richtet sich an Wissenschaftler, Studenten und Anwender, die sich mit der thermischen und strö­mungstechnischen Untersuchung von Komponenten auseinan­der­setzen.

Detailangaben zum Buch - Messung vs. Simulation


EAN (ISBN-13): 9783639025194
ISBN (ISBN-10): 3639025199
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
132 Seiten
Gewicht: 0,213 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.07.2008 19:13:57
Buch zuletzt gefunden am 13.06.2017 17:12:12
ISBN/EAN: 9783639025194

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-02519-9, 978-3-639-02519-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher