Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783638840422 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 96,04 €, größter Preis: 99,99 €, Mittelwert: 99,20 €
Reule, K: Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reule, K: Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale - neues Buch

ISBN: 9783638840422

ID: 9783638840422

Die vorliegende Arbeit möchte sich darstellen wie ein kubistisches Gemälde - als Zusammenführung heterogener Aspekte und Perspektiven, die von einem einzigen Standpunkt aus betrachtet unvereinbar wären. Thema sind die Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten. Dabei handelt es sich um die Auseinandersetzung mit den Wegen der Abstraktion im 20. Jahrhundert in Poesie und Malerei anhand exemplarischer Gedicht- und Bildbeispiele. Exzerpt Einleitung: `Die Kunst ist schon (...) viele Male umgezogen, (...) als hätte sie nirgends Ruhe, als wäre kein Obdach ihr für immer zugedacht.` Eine Weile verweilt sie an einem Ort, um dann aufs Neue fortzuschreiten und weiterzuziehen. Sie ist ausgezogen aus dem `Gotteshaus in das Haus der Ideale, (...) in die Gosse, (...) die nackte Wirklichkeit, (...) das Haus Traum` , um schließlich im Tempel der Abstraktion zu wohnen. Exzerpt Schluss: Der Abstraktionsprozess des 20. Jahrhunderts hebt die Trennung von Literatur und bildender Kunst immer mehr auf. Literatur findet zum Bild, bildende Kunst eignet sich das Medium der Literatur, die Sprache, an. Diesen Prozess bezeichnet die Wissenschaft mit `Ikonisierung der Literatur und (...) Lingualisierung der bildenden Kunst`. Letztendlich war es die Abstraktion, die im 20. Jahrhundert Poesie und Malerei miteinander verband. Beide suchten sie die `Freiheit, in deren Schoß sie eine große Familie bilden und einander zurufen wie alte Bekannte` (Serge Fauchereau). Reule, K: Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale: Die vorliegende Arbeit möchte sich darstellen wie ein kubistisches Gemälde - als Zusammenführung heterogener Aspekte und Perspektiven, die von einem einzigen Standpunkt aus betrachtet unvereinbar wären. Thema sind die Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten. Dabei handelt es sich um die Auseinandersetzung mit den Wegen der Abstraktion im 20. Jahrhundert in Poesie und Malerei anhand exemplarischer Gedicht- und Bildbeispiele. Exzerpt Einleitung: `Die Kunst ist schon (...) viele Male umgezogen, (...) als hätte sie nirgends Ruhe, als wäre kein Obdach ihr für immer zugedacht.` Eine Weile verweilt sie an einem Ort, um dann aufs Neue fortzuschreiten und weiterzuziehen. Sie ist ausgezogen aus dem `Gotteshaus in das Haus der Ideale, (...) in die Gosse, (...) die nackte Wirklichkeit, (...) das Haus Traum` , um schließlich im Tempel der Abstraktion zu wohnen. Exzerpt Schluss: Der Abstraktionsprozess des 20. Jahrhunderts hebt die Trennung von Literatur und bildender Kunst immer mehr auf. Literatur findet zum Bild, bildende Kunst eignet sich das Medium der Literatur, die Sprache, an. Diesen Prozess bezeichnet die Wissenschaft mit `Ikonisierung der Literatur und (...) Lingualisierung der bildenden Kunst`. Letztendlich war es die Abstraktion, die im 20. Jahrhundert Poesie und Malerei miteinander verband. Beide suchten sie die `Freiheit, in deren Schoß sie eine große Familie bilden und einander zurufen wie alte Bekannte` (Serge Fauchereau)., GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, , Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten - Kerstin Reule
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Reule:
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten - neues Buch

2006, ISBN: 9783638840422

ID: 912766c43fb96b57938feb3b168e165f

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,70, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 141 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch Die vorliegende Arbeit möchte sich darstellen wie ein kubistisches Gemälde als Zusammenführung heterogener Aspekte und Perspektiven, die von einem einzigen Standpunkt aus betrachtet unvereinbar wären. Thema sind die Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten. Dabei handelt es sich um die Auseinandersetzung mit den Wegen der Abstraktion im 20. Jahrhundert in Poesie und Malerei anhand exemplarischer Gedicht- und Bildbeispiele.Exzerpt Einleitung:Die Kunst ist schon (...) viele Male umgezogen, (...) als hätte sie nirgends Ruhe, als wäre kein Obdach ihr für immer zugedacht. Eine Weile verweilt sie an einem Ort, um dann aufs Neue fortzuschreiten und weiterzuziehen. Sie ist ausgezogen aus dem Gotteshaus in das Haus der Ideale, (...) in die Gosse, (...) die nackte Wirklichkeit, (...) das Haus Traum , um schliesslich im Tempel der Abstraktion zu wohnen. Exzerpt Schluss:Der Abstraktionsprozess des 20. Jahrhunderts hebt die Trennung von Literatur und bildender Kunst immer mehr auf. Literatur findet zum Bild, bildende Kunst eignet sich das Medium der Literatur, die Sprache, an. Diesen Prozess bezeichnet die Wissenschaft mit Ikonisierung der Literatur und (...) Lingualisierung der bildenden Kunst. Letztendlich war es die Abstraktion, die im 20. Jahrhundert Poesie und Malerei miteinander verband. Beide suchten sie die Freiheit, in deren Schoss sie eine grosse Familie bilden und einander zurufen wie alte Bekannte (Serge Fauchereau). eBooks / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 26356221 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten als eBook Download von Kerstin Reule - Kerstin Reule
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Reule:
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten als eBook Download von Kerstin Reule - neues Buch

ISBN: 9783638840422

ID: 693167214

Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten:Poesie - Malerei. Wege der Abstraktion im 20 Jahrhundert. Kerstin Reule Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten:Poesie - Malerei. Wege der Abstraktion im 20 Jahrhundert. Kerstin Reule eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Literaturwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16199195. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten - Kerstin Reule
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Reule:
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783638840422

ID: 21765562

Poesie - Malerei. Wege der Abstraktion im 20 Jahrhundert., [ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten - Kerstin Reule
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Reule:
Parallelen moderner und postmoderner Stilmerkmale in den Künsten - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783638840422

ID: 21765562

Poesie - Malerei. Wege der Abstraktion im 20 Jahrhundert., [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.